Arbeitsgruppe Verkehrszeichen in OSM

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

In diesem Projekt (Arbeitsgruppe "Verkehrszeichen in OSM") geht es um die Erarbeitung von Vorschlägen zum optimalen Taggen von deutschen Verkehrszeichen.

traffic_sign=DE:253 – Prominentes Beispiel in der deutschsprachigen Diskussion, bei dem nicht klar ist, wie dieses Verkehrsschild am besten gemappt wird

Warum so ein Getöse um Verkehrszeichen - traffic_sign=DE:* reicht doch

Ja, schön wär´s, aber die Wirklichkeit ist nicht so einfach:

Prominentes Beispiel in der deutschsprachigen Diskussion war traffic_sign=DE:253. Die StVO sagt: "Zeichen 253 - Verbot für Kraftfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 3,5 t, einschließlich ihrer Anhänger und Zugmaschinen, ausgenommen Personenkraftwagen und Kraftomnibusse."

Aktuell ist nicht klar, wie dieses Verkehrsschild am besten gemappt wird, d.h. jeder Mapper macht es anders und nachgeschaltete Auswertungssoftware hat dann ihre Probleme mit den unterschiedlichen Tagging-Varianten am Node und an der zugehörigen Straße. In der Folge liefert dann die Software, die auf solche Informationen angewiesen ist, unter Umständen unbrauchbare Ergebnisse. Das ist unbefriedigend und ineffektiv für die Mapper und frustrierend für die Nutzer der OSM-Daten. Dem möchte die Arbeitsgruppe entgegenwirken.

16.6.2013: So fing alles an

Ursprünglich initiiert durch eine Diskussion der italienischen OSM-Gemeinde wurde Mitte Juni 2013 auch auf der deutschen Mailingliste über das korrekte Taggen von Verkehrszeichen diskutiert.

Die Arbeitsgruppe "Verkehrszeichen in OSM", die aus dieser Diskussion entstand, hat sich zum Ziel gesetzt, das optimale Tagging von deutschen Verkehrszeichen zu erarbeiten und damit einen Quasi-Standard vorzuschlagen.

23.6.2013: Der erste Schritt ist gemacht

… die deutsche OSM-Community befürwortet die Gründung der Arbeitsgruppe "Verkehrszeichen in OSM":

In einer nicht namentlichen Abstimmung, die über http://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=21553 am 16.6.2013 bekannt gemacht wurde, hat sich eine Mehrheit von 57% für die Gründung der Arbeitsgruppe ausgesprochen. 14% waren dagegen und 29% enthielten sich der Stimme. Damit wurde der Vorschlag, die Arbeitsgruppe zu gründen, mit absoluter Mehrheit von der im Forum abstimmenden, deutschen OSM-Community angenommen. Das Abstimmungsergebnis wurde am 23.6.2013 auf http://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=21629 bekannt gegeben.

Die Arbeitsgruppe steht jedem offen - ob OSM-Mitglied oder nicht.

23.6.2013: Wanted! Links und Meinungen

Die Stärke von Community-Projekten ist das geballte Wissen der Gemeinde. Damit die Arbeitsgruppe "Verkehrszeichen in OSM" bestmögliche Resultate erzielen kann macht es Sinn, zunächst möglichst viele vorhandene Informationsquellen rund um Verkehrszeichen zu finden. Dazu wollen wir bis zum 14. Juli 2013 folgende Info-Pools aufbauen:

  • Linksammlung zu Verkehrszeichen-Infos in der OSM-Welt
  • Linksammlung zu externen Verkehrszeichen-Infos
  • Brainstorming: Sammlung von Meinungen und Hinweisen

Linksammlung zu Verkehrszeichen-Infos in der OSM-Welt

(bitte hier alle Links eintragen zu Informationen über deutsche Verkehrszeichen innerhalb der OSM-Welt)

Linksammlung zu externen Verkehrszeichen-Infos

(bitte hier alle Links eintragen zu Informationen über deutsche Verkehrszeichen ausserhalb der OSM-Welt)

Brainstorming: Sammlung von Meinungen und Hinweisen

(bitte hier alles eintragen, was Dir zum Thema "Verkehrszeichen in OSM" einfällt)