Berlin/JOSM-Workshop

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Der JOSM-Workshop

Für viele Benutzer ist JOSM das ultimative Werkzeug für OpenStreetMap, für Andere ist es ein Buch mit sieben Siegeln. Daher veranstalten wir einen JOSM-Workshop.

Voraussetzungen

zwingend

  • Notebook mit WLAN
  • Java 1.5 oder neuer
  • Netzteil und Steckerleiste nicht vergessen, die Maus auch einpacken :)

optional

  • Josm installiert (josm-latest.jar): http://josm.openstreepmap.org
  • Software zum Auslesen des optional vorhandenen GPS-Loggers, Navis mit Loggerfunktion oder Ähnlichem
  • Kabel zum Anschließen des GPS-Loggers, sofern vorhanden
  • ggf. Routeconverter, sofern der optionale GPS-Logger usw. bzw. dessen Software kein GPX-Format unterstützt: http://www.routeconverter.de

Teilnehmeranzahl / Anmeldung / Absagen

  • Da es sich um einen Workshop handelt, macht es wenig Sinn eine Massenveranstaltung zu machen. Wir haben eine Größe von 2 Personen pro Tutor vorgesehen. Somit wären zur Zeit bei 3 Tutoren (Sascha, Henry und Frank) einen Gruppe von 6 Leuten möglich.
  • Eine Zusage zum Workshop ist verbindlich! Wir machen dies in unserer Freizeit. Bitte respektiert unseren Einsatz, indem ihr euch rechtzeitig abmeldet, sofern ihr z.B. den Termin nicht wahrnehmen könnt. Andere Interessierte können in diesem Fall "nachrücken".
  • Gebt uns bitte euren Kenntnisstand bezüglich JOSM und OSM bei eurer Anmeldung an, damit wir uns entsprechend vorbereiten können.
  • Wir behalten uns vor, einen Workshoptermin aufgrund zu geringer Nachfrage rechtzeitig abzusagen oder zu verschieben.
  • Wenn mehr Anmeldungen als "freie Plätze" vorliegen, werden wir einen weiteren Workshop auflegen.

Was wollen wir euch vermitteln?

  • Josm installieren und einstellen -> Plugins usw.
  • Arbeiten mit GPS-Daten und Yahoo-Satellitenbildern
  • Finden und Beheben von Fehlern in der OSM-Datenbank
  • Bitte habt Verständnis, wenn wir euch nicht in die Grundlagen der EDV bzw eures Rechnersystems, Navigationsgerät oder GPS-Logger einweisen können und wollen. Wir möchten ausschließlich das Arbeiten mit Josm vermitteln.
  • Da dies ein Dienst in unserer Freizeit ist, folgen hier vorsorglich die üblichen Regeln: Alle Informationen erhaltet ihr ohne Gewähr. Für Schäden, die durch unsere Informationen auftreten sollten, übernehmen wir keine Haftung.

Kosten

Wir verlangen keine Gebühren. WLAN ist kostenfrei. Lediglich für Getränke und Speisen, die Ihr vor Ort bestellen könnt, werden Kosten fällig!

Ort

Cafe/Restaurant auszeit in der Kiautschoustraße 12,13353 Berlin - Wedding.

Termin

Der Josm-Workshop findet am Donnerstag 17. Juli 2008 um 19:00 Uhr statt.

Anmeldungen / Zusagen

Trag euch bitte hier ein (OSM-Mappername, Erfahrungsgrad):

Zusagen
  1. Andreas Habe bis jetzt ein Dorf mit JOSM gemappt. Sonst erfasse ich Daten mit und für bbbike und konvertiere sie dann für OSM; notwendige OSM-Nachbearbeitungen mache ich mit einem selbtgebastelten Skript.
  2. Jörg bisher nur theoretische Kenntnisse mit OSM, aber einiges an Erfahrung mit GIS, Digitalisieren etc.
  3. Klaus Seit drei Wochen intensive Recherche mit OSM, JOSM unter Win und Ubuntu probiert, Daten neu gesammelt aber noch nicht hochgeladen, mit Osmosis experimentiert..., möchte lokale OSM MySQL Datenbank anlegen. Totaler Anfänger mit dem Ziel zum Profi zu mutieren....
  4. Sabine Anfängerin bei OSM, Erfahrung in Kartendigitalisierung - bisher rein grafisch - und GIS.
  5. Gregor Erfahrung mit JOSM: Eintragen meiner GSM Tracks und debugging vorhandener Daten.
  6. Tobias Anfänger, habe schon etliche nutzlose Straßen in JOSM gezeichnet und wieder gelöscht... dauerte alles zu lange und war total unkoordiniert. Eigene Tracks (GPX), Hardware passt auch.
  7. Felix blutiger Anfänger. Ich finde OSM ist ein sehr interessantes Projekt und möchte mehr davon kennenlernen! Noch keine praktischen Erfahrungen.
  8. Awi Habe JOSM schon einige Monate verwendet, um GPX-Tracks zu bearbeiten und anschließend in OSM hochladen. Möchte gerne zugucken, wie andere mit JOSM arbeiten und neues lernen. Und natürlich andere OSMler kennenlernen.
Absagen
  1. MacPod aka Christian Ferienzeit=Urlaubszeit Bin da schon im Urlaub!