DE:Proposed features/Bicycle use cycleway

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Aus dem Vorschlag zur Einführung von bicycle=use_cycleway ist das veeinbarte Tag bicycle=use_sidepath geworden.


Verfügbare Sprachen — Bicycle use cycleway
· Afrikaans · Alemannisch · aragonés · asturianu · azərbaycanca · Bahasa Indonesia · Bahasa Melayu · Bân-lâm-gú · Basa Jawa · Baso Minangkabau · bosanski · brezhoneg · català · čeština · dansk · Deutsch · eesti · English · español · Esperanto · estremeñu · euskara · français · Frysk · Gaeilge · Gàidhlig · galego · Hausa · hrvatski · Igbo · interlingua · Interlingue · isiXhosa · isiZulu · íslenska · italiano · Kiswahili · Kreyòl ayisyen · kréyòl gwadloupéyen · Kurdî · latviešu · Lëtzebuergesch · lietuvių · magyar · Malagasy · Malti · Nederlands · Nedersaksies · norsk bokmål · norsk nynorsk · occitan · Oromoo · oʻzbekcha/ўзбекча · Plattdüütsch · polski · português · português do Brasil · română · shqip · slovenčina · slovenščina · Soomaaliga · suomi · svenska · Tiếng Việt · Türkçe · Vahcuengh · vèneto · Wolof · Yorùbá · Zazaki · српски / srpski · беларуская · български · қазақша · македонски · монгол · русский · тоҷикӣ · українська · Ελληνικά · Հայերեն · ქართული · नेपाली · मराठी · हिन्दी · অসমীয়া · বাংলা · ਪੰਜਾਬੀ · ગુજરાતી · ଓଡ଼ିଆ · தமிழ் · తెలుగు · ಕನ್ನಡ · മലയാളം · සිංහල · ไทย · မြန်မာဘာသာ · ລາວ · ភាសាខ្មែរ · ⵜⴰⵎⴰⵣⵉⵖⵜ · አማርኛ · 한국어 · 日本語 · 中文(简体)‎ · 吴语 · 粵語 · 中文(繁體)‎ · ייִדיש · עברית · اردو · العربية · پښتو · سنڌي · فارسی · ދިވެހިބަސް

Was ist dieser Vorschlag

Dieser Tag bicycle=use_cycleway wird auf Straßen-Klassen verwendet, die generell das Radfahren erlauben, wenn es einen parallelen benutzungspflichtigen Radweg gibt (z.B. Zeichen 240 - Gemeinsamer Fuß- und Radweg, StVO 1992.svg oder Zeichen 241-30.svg oder Nederlands verkeersbord G12a.svg oder 100px-Nederlands verkeersbord G11 svg.png), dann kann dieser Tag auf der Straße (Fahrbahn) hinzugefügt werden. Aber nur, wenn die auf der Straße keine Schilder aufgestellt sind, die explizit das Radfahren verbieten. (z.B. Nederlands verkeersbord C14.svg oder Nederlands verkeersbord C9.svg ). In diesem Fall wird ein bicycle=no verwendet. Es gibt unterschiedliche Zugangsbeschränkungen in verschiedenen Ländern, diese werden durch diesen Vorschlag nicht beeinflusst.

Begründung

Routing

Dieser Tag hat den Anspruch, dass sich das Routing verbessern kann/wird. Ein Router kann nun entscheiden, solche Straßen zu vermeiden, um eine sichere/bessere/legale Route zu finden.

Rendering

Ein Renderer kann entscheiden, die Straßen unterschiedlich zu zeichnen. Eine Karte kann Straßen anzeigen, auf denen man laut Benutzungspflicht nicht Radfahren darf. Mit einem breiterem Fahrrad, beim Abbiegen oder wenn der Radweg unzumutbar ist, ist es hingegen erlaubt auf der Fahrbahn zu fahren.

Unterschied zu Straßen die für Fahrräder verboten sind

Es gibt 2 verschiedene Straßen-Typen, auf denen man nicht mit dem Rad fahren sollte/darf.

Type1: Auf dieser Straße ist das Radfahren generell mit dem Zeichen Nederlands verkeersbord C14.svg verboten.

Type2: Auf dieser Straße ist das Radfahren normalerweise erlaubt, aber durch das Zeichen (z.B. 100px-Nederlands verkeersbord G11 svg.png ) für einen parallelen benutzungspflichten Radweg ist die Benutzung des Radwegs (anstatt der Straße) vorgeschrieben.

Das Gesetzt macht einen Unterschied zwischen diesen beiden Typen. Warum? In einigen Ländern gibt es unterschiedliche Vorschriften für Fahrzeuge. In der Niederlanden ist es mit einem Dreirad-Fahrrad erlaubt auf Straßen des Typs2 zu fahren, aber nicht auf Typ1 Straßen. In Deutschland ist zum direkten Linksabbiegen das Verlassen des benutzungspflichtigen Radweges erlaubt. Des weiteren, wenn der Radweg unzumutbar ist (Siehe Links). In Österreich ist das Trainieren mit dem Rennrad auf der Straße erlaubt, auch wenn es nebenan einen benutzungspflichtigen Radweg gibt. (Diese Ausnahmen können durch (erweiterte) landesspezifische Zugangsbeschränkungen gelöst werden) Um Routing und Rendering für unterschiedliche Fahrzeuge/Fahrräder zu erlauben, müssen wir die beiden Wegtypen unterscheiden. Die Frage ist wie?

Wie sind beide Typen zu unterscheiden?

Es gibt zwei unterschiedliche Möglichkeiten:

Option A: Type1 mit bicycle=no UND Type2 mit einem neuen Tag, welche hier vorgeschlagen wird: bicycle=use_cycleway

Option B: Type1 UND Type2 mit bicycle=no UND zusätzlich Type2 mit allen möglichen Sonderfällen wie die Ausnahmen für verschiedene Fahrräder "my_special_vehicle=yes", wo dann in der Zugangsbeschreibung steht, dass das Fahren auf Type2 Straßen erlaubt ist. Bei den anderen Außnahmen wie direktes Linksabbiegen, Unzumutbarkeit usw. funktioniert Option B nicht.

Option B beschreibt das Kartieren nach geltendem Recht, aber nicht was wir in der Realität sehen (zwischen Type1 und Type2 besteht ein Unterschied). Wenn bei Option B das Gesetz geändert wird, müssten alle Wege mit bicycle=no in die beiden Kategorien aufgedröselt werden, was auf Grundlage der OSM Daten dann unmöglich ist. Bei Option B müsste für jedes Sonderfahrzeug und jede Ausnahme ein Sondertag eingeführt werden, was nicht zur Übersichtlichkeit beiträgt. Diese Nachteile gibt es bei Option A nicht. Es ist besser, verschiedene Schilder/Situationen auch unterschiedlich zu kartieren, anstatt für ähnliche das selbe Tag zu verwenden.

Jemand kann argumentieren, dass das Fahrbahn-Verbot bei Option A (bicycle=use_cycleway) auch ein Gesetz ist, aber wir haben festgestellt, dass es hier mehrere Ausnahmen gibt. bicycle=use_cycleway bedeutet: Diese Straße hat einen benutzungspflichtigen Radweg, aufgrund dessen man nicht auf der Fahrbahn fahren darf (beachte Ausnahmen).

Beispiele

Bilder Tags
FietspadG11.jpg
Radweg: Radweg ist benutzungspflichtig.
Cycleway:
highway=cycleway
bicycle=designated

Fahrbahn:
bicycle=use_cycleway
Nederlands verkeersbord G13.svg(NL)
oder
France road sign C113.svg(FR)
oder
Zusatzzeichen 1022-10.svg(DE)
Radweg: Radweg ist NICHT benutzungspflichtig.
Radweg:
highway=cycleway
Ggf. weiter Tags, z.B. Freigabe für Mofa

Fahrbahn:
keine expliziten bicycle=* Tags.
Wilhelminenstraße (Darmstadt).jpg
Radfahren ist nicht erlaubt
highway=*
bicycle=no (explizites Radfahr-Verbot)

Einige weitere Beispiele, bei denen alle Radwege benutzungspflichtig sind:

Bilder Bemerkung
Use cycleway1.jpg NL, DE: Übliche Situation innerorts und außerorts. Alternativ gibt es 2 Einrichtungsradwege. Jeweils einer auf jeder Straßenseite.
Use cycleway2.jpg NL: Übliche Situation in ländlichen Gebieten.

DE: Situation an manchen Bypass- or Zubringer-Straßen.
Use cycleway3.jpg In dieser Situation ist Radfahren in eine Richtung auf dem Radweg vorgeschrieben (und auch nur diese Richtung dort erlaubt).

In Gegenrichtung fährt man ganz normal auf der Fahrbahn. Es gibt keine Einbahnstraßen-Schilder auf der Fahrbahn, deshalb gibt es keinen Grund dort (auf der Fahrbahn) ein oneway-Tag für Radfahrer einzufügen.

Use cycleway4.jpg In dieser Situation ist Radfahren in eine Richtung auf dem Radweg vorgeschrieben (und auch nur diese Richtung dort erlaubt).

In Gegenrichtung fährt man ganz normal auf der Fahrbahn. Es gibt keine Einbahnstraßen-Schilder auf der Fahrbahn, deshalb gibt es keinen Grund dort (auf der Fahrbahn) ein oneway-Tag für Radfahrer einzufügen.

Use cycleway5.jpg In dieser Situation ist Radfahren in eine Richtung auf dem Radweg vorgeschrieben (und auch nur diese Richtung dort erlaubt).

Das Radfahren auf der Fahrbahn ist in diese Richtung durch das Verbotsschild explizit verboten. In Gegenrichtung fährt man ganz normal auf der Fahrbahn. Es gibt keine Einbahnstraßen-Schilder auf der Fahrbahn, deshalb gibt es keinen Grund dort (auf der Fahrbahn) ein oneway-Tag für Radfahrer einzufügen.

Use cycleway6.jpg In dieser Situation ist Radfahren in eine Richtung auf dem Radweg vorgeschrieben (und auch nur diese Richtung dort erlaubt).

Das Radfahren auf der Fahrbahn ist in diese Richtung durch das Verbotsschild explizit verboten. In Gegenrichtung fährt man ganz normal auf der Fahrbahn. Es gibt keine Einbahnstraßen-Schilder auf der Fahrbahn, deshalb gibt es keinen Grund dort (auf der Fahrbahn) ein oneway-Tag für Radfahrer einzufügen.

Links

In dem Deutchen Forum (auf Englisch) und im Niederländischen Forum (auf Niederländisch) wurde über das Kartieren für Radwege diskutiert. Zur Unterstützung des vorgeschlagenen Tags eine Karte mit Hervorhebung von bicycle=use_cycleway und anderen Tags.

bicycle=use_cycleway
bicycle:forward=use_cycleway    bicycle:backward=use_cycleway