DE:Browsing

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
Verfügbare Sprachen — Browsing
· Afrikaans · Alemannisch · aragonés · asturianu · azərbaycanca · Bahasa Indonesia · Bahasa Melayu · Bân-lâm-gú · Basa Jawa · Baso Minangkabau · bosanski · brezhoneg · català · čeština · dansk · Deutsch · eesti · English · español · Esperanto · estremeñu · euskara · français · Frysk · Gaeilge · Gàidhlig · galego · Hausa · hrvatski · Igbo · interlingua · Interlingue · isiXhosa · isiZulu · íslenska · italiano · Kiswahili · Kreyòl ayisyen · kréyòl gwadloupéyen · Kurdî · latviešu · Lëtzebuergesch · lietuvių · magyar · Malagasy · Malti · Nederlands · Nedersaksies · norsk bokmål · norsk nynorsk · occitan · Oromoo · oʻzbekcha/ўзбекча · Plattdüütsch · polski · português · português do Brasil · română · shqip · slovenčina · slovenščina · Soomaaliga · suomi · svenska · Tiếng Việt · Türkçe · Vahcuengh · vèneto · Wolof · Yorùbá · Zazaki · српски / srpski · беларуская · български · қазақша · македонски · монгол · русский · тоҷикӣ · українська · Ελληνικά · Հայերեն · ქართული · नेपाली · मराठी · हिन्दी · অসমীয়া · বাংলা · ਪੰਜਾਬੀ · ગુજરાતી · ଓଡ଼ିଆ · தமிழ் · తెలుగు · ಕನ್ನಡ · മലയാളം · සිංහල · ไทย · မြန်မာဘာသာ · ລາວ · ភាសាខ្មែរ · ⵜⴰⵎⴰⵣⵉⵖⵜ · አማርኛ · 한국어 · 日本語 · 中文(简体)‎ · 吴语 · 粵語 · 中文(繁體)‎ · ייִדיש · עברית · اردو · العربية · پښتو · سنڌي · فارسی · ދިވެހިބަސް


  Hauptseite   Hilfe   Über OSM   Karte ansehen   Mitmachen   Glossar  

Dies ist eine Bedienungsanleitung für die OpenStreetMap-Karte.

OpenStreetMap Erklärungen.gif

Die Karte ansehen

Die Karte kann über die openstreetmap.org-Webseite aufgerufen werden. Dort ist es möglich, die Karte zu betrachten, den Kartenausschnitt zu vergrößern und zu verkleinern und ihn rund um die Welt zu verschieben.

Um die Karte zu vergrößern das »+«-Symbol (4) oben rechts anklicken. Die Karte wird zum Zentrum hin vergrößert. Alternativ kann man mit dem Scrollrad der Maus oder durch Doppelklicken vergrößern. Um einen bestimmten Ausschnitt zu vergrößern: Umschalttaste gedrückt halten und mit gedrückter Maustaste ein Fenster über den zu vergrößernden Bereich ziehen. Tasten loslassen.

Um die Karte zu verkleinern das »-«-Symbol (5) oben rechts anklicken oder das Scrollrad der Maus benutzen

Um die Karte zu verschieben in die Karte klicken, Maustaste gedrückt halten und die Karte verschieben.


Mit steigender Vergrößerung des Kartenausschnitts nimmt der Detailreichtum der Darstellung zu.

Orte finden

Gib den Namen einer Stadt/Straße/Gebäudes in der Suche ein. Diese befindet sich links neben der Karte. (1). Weiter Informationen gibt es unter Nominatim. Manche Orte werden auch in diesem Wiki unter »Mapping Projects« beschrieben

Ändere die Kartenebene durch Anklicken des gewünschten Stils (4)

Kartenebenen

Man kann verschiedene sog. Kartenebenen (auch Layer genannt) wählen, die verschiedene Ansichten der gleichen Daten bieten. Dies kann durch Klicken des »Ebenen«-Icon (7) bewirkt werden.

Die »Standard«-Ebene ist die vorgegebene Ansicht. Alternativen sind die Radfahrerkarte, Verkehrskarte und Humanitarian. Diese Stile schauen sehr unterschiedlich aus, welcher der Beste ist, ist oft abhängig von den eigenen Vorlieben. Die Ansichten werden auf verschiedene Weisen gerendert, allerdings benutzen alle die Mapnik-Software. Weil die Ebenen auf verschiedenen Servern laufen, kann eine Ebene aktueller sein als andere (z.B. werden neu gemappte Straßen noch nicht angezeigt).

Legende

Für bestimmte Ebenen ist eine einfache, reduzierte Legende verfügbar. Klicke auf das »i«-Icon (8), um sie anzuzeigen. Für eine ausführlichere Legende der Standardebene, siehe Standard tile layer/Key (Englisch). Für eine ausführlichere Legende der Fahrradkarte, siehe [1] (Englisch).

Fehler melden

Siehe auch Notes

In der Ebenen-Sidebar (7) ist es mögliches die Option »Hinweise/Fehlermeldungen« auszuwählen. Dadurch werden Fehler, die Andere womöglich auf der Karte platziert haben angezeigt. Falls Fehler vorhanden sind, werden Marker angezeigt. Man kann die Fehlermeldung lesen, indem man dies anklickt.

Um einen neuen Fehler zu melden, klick den »Fehler melden«-Button (10). Verschiebe den Marker möglichst genau an die Fehlerstelle und gibt deine Meldung ein.

Kartendaten

Siehe auch Daten-Ansicht

In der Ebenen-Sidebar (7), kann man auch »Kartendaten« aktivieren. Dann werden die Daten der angezeigten Karte aufgeführt und man kann die Elemente und ihre Eigenschaften betrachten. Ähnliche Möglichkeiten gibt es auch in den Editoren. Diese Ansicht ist nur zur Betrachtung und basiert auf JavaScript, das – besonders bei vielen Daten – einen leistungsstarken und aktuellen Browser voraussetzt.

Es gibt auch eine leichtere Zugriffsmöglichkeit auf die der Karte zugrundeliegenden Daten: Verwende die »Was ist das?«-Funktion durch Klicken auf das [?] (11). Klicke dann eine Position in der Karte an, um die Datenelemente in der linken Seitenleiste anzuzeigen, die sich dort in der Nähe befinden.

Karte verlinken

Siehe auch Permalink.

Man kann jeden Kartenausschnitt durch eine URL der folgenden Form verlinken:

http://www.openstreetmap.org/#map=[Zoom]/[Breitengrad]/[Längengrad]&layers=[Ebenencode]

Der Ebencode ist ein spezieller Code, der die aktuelle Ebene repräsentiert. Dieser Parameter ist optional und es wird falls nicht angegeben die Standard-Ebene angezeigt. Siehe Layer URL Parameter für weitere Informationen.

Im Adressfeld deines Browsers (nicht im Bild vorhanden) wird die aktuelle URL angezeigt und kann von dort kopiert werden um sie z.B. per E-Mail zu verschicken. Die Adresse ändert sich automatisch, wenn du die Karte bewegst oder zoomst.

Im »Teilen«-Menü (9) sind andere Möglichkeiten mit weiteren Optionen zu finden.

Kurz-URL

OpenStreetMap unterstützt Kurz-URLs, die im »Teilen«-Menü (6)erstellt werden können. Kurz-URLs sind perfekt für E-Mail, Twitter oder alle andern Möglichkeiten die Karte zu teilen. Es ist aber zu beachten, dass diese Links Groß-und Kleinschreibung unterscheiden und außerdem bestimmte Buchstabenkombination (wie I, l und 1) in manchen Schriftarten schwer zu unterscheiden sind. Weitere Informationen sind unter »Kurz-URL« zu finden.

Einen Marker hinzufügen

Detaillierte Schritte, um eine URL zu einer Karte mit Marker zu erstellen

Eine andere Möglichkeit im »Teilen«-Panel ist es, eine URL zu einer Karte mit Marker zu erstellen

  • Gehe zum ungefähren Gebiet, in welchem der Marker angezeigt werden soll.
  • Öffne das »Teilen«-Panel. (9 im Bild ganz oben)/(1 im Bild hier rechts)
  • Wähle die Option »Kartenmarker setzen« aus. (2)
  • Ziehe den Marker an die exakt gewünschte Stelle. (3)
  • Falls man einen größeren Kartenausschnitt möchte, kann man die Karte verkleinern.
  • Durch Klicken der der Knöpfe »Link« oder »Kurz-URL« wird ein entsprechender Link generiert. (4)
  • Klicke in das URL-Feld direkt unter diesen Knöpfen, dann wird die erzeugte URL automatisch ausgewählt (5). Kopiere nun die URL (beispielsweise durch Rechtsklick und »Kopieren«) (6).
  • Diese URL kann nun kopiert und beliebig geteilt werden (probiere am besten vorher aus, ob die URL wie gewünscht funktioniert).

Siehe auch: Andere Möglichkeiten für Marker auf Karten werden in den Antworten zur Frage »How do I add a marker to a map?« beschrieben.

Andere URL-Tricks

HTML

Über das »Teilen«-Panel ist es auch möglich HTML-Code zum einbetten auf der eigenen Homepage zu erzeugen.

bbox URLs

Während die URL-Form oben eine Karte zeigt, die auf einen Punkt zentriert ist produziert die URL-Form, welche unten gezeigt wird, eine Karte, die einen Bereich zeigt. Durch das anfügen von »box=yes« wird auch der Bereich angezeigt.


http://www.openstreetmap.org/?minlon=[Min Längengrad]&minlat=[Min Breitengrad]&maxlon=[Max Längengrad]&maxlat=[Max Breitengrad]&layers=[Ebenencode]&box=yes

Beispiel: http://www.openstreetmap.org/?minlon=22.3418234&minlat=57.5129102&maxlon=22.5739625&maxlat=57.6287332&box=yes

Es ist auch möglich einen Marker mit einer Bereichsauswahl zu kombinieren. Beispiel: http://www.openstreetmap.org/?minlon=22.3418234&minlat=57.5129102&maxlon=22.5739625&maxlat=57.6287332&box=yes&mlat=57.5529102&mlon=22.5148625

node/way/relation URLs

Das Anzeigen eines Nodes/Way/Relation ist auch möglich. Beispiele:

Browsing node/way/relation

Es ist auch möglich, detailliertere Informationen zu erhalten. Beispiele:

Für die volle History /history hinzufügen:

Um eine spezielle Version anzeigen zu lassen, /history#<version-number> hinzufügen

Allerdings wird auch hier die volle – teilweise sehr große – History abgefragt und es kann zu Timeouts kommen.

Abhilfe bietet z.B. dieser API-Aufruf: http://api.openstreetmap.org/api/0.6/relation/1403916/310 Weiteres siehe: http://wiki.openstreetmap.org/wiki/API_v0.6

Und jetzt?

Wenn du unsere Karte anschaust, bekommst du vielleicht auch Lust mitzumachen, die Karte zu erweitern oder zu verbessern. Ein Einstieg findet sich unter Willkommen bei OpenStreetMap, An OSM beteiligen oder Karte bearbeiten. Weitere Anwendungsmöglichkeiten für die OSM-Daten finden sich unter De:Anwender.

  • Wenn du ein Benutzerkonto hast, musst du dich, falls du noch abgemeldet bist, zuerst anmelden mit dem Anmelden-Button (ganz oben rechts, linker Button) und die Karte anschließend mit dem Bearbeiten-Button (B) bearbeiten.
  • Wenn du kein Benutzerkonto hast, musst du erst eines erstellen, indem du auf den Registrieren-Button (ganz oben rechts, rechter Button) klickst und die nächsten Schritte befolgst.

Technische Details

Technische Details über das Interface gibt es auf der »DE:Slippy Map«-Seite.