DE:Historical Objects/Projekte

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
Verfügbare Sprachen — Historical Objects/Projects
· Afrikaans · Alemannisch · aragonés · asturianu · azərbaycanca · Bahasa Indonesia · Bahasa Melayu · Bân-lâm-gú · Basa Jawa · Baso Minangkabau · bosanski · brezhoneg · català · čeština · dansk · Deutsch · eesti · English · español · Esperanto · estremeñu · euskara · français · Frysk · Gaeilge · Gàidhlig · galego · Hausa · hrvatski · Igbo · interlingua · Interlingue · isiXhosa · isiZulu · íslenska · italiano · Kiswahili · Kreyòl ayisyen · kréyòl gwadloupéyen · Kurdî · latviešu · Lëtzebuergesch · lietuvių · magyar · Malagasy · Malti · Nederlands · Nedersaksies · norsk bokmål · norsk nynorsk · occitan · Oromoo · oʻzbekcha/ўзбекча · Plattdüütsch · polski · português · português do Brasil · română · shqip · slovenčina · slovenščina · Soomaaliga · suomi · svenska · Tiếng Việt · Türkçe · Vahcuengh · vèneto · Wolof · Yorùbá · Zazaki · српски / srpski · беларуская · български · қазақша · македонски · монгол · русский · тоҷикӣ · українська · Ελληνικά · Հայերեն · ქართული · नेपाली · मराठी · हिन्दी · অসমীয়া · বাংলা · ਪੰਜਾਬੀ · ગુજરાતી · ଓଡ଼ିଆ · தமிழ் · తెలుగు · ಕನ್ನಡ · മലയാളം · සිංහල · ไทย · မြန်မာဘာသာ · ລາວ · ភាសាខ្មែរ · ⵜⴰⵎⴰⵣⵉⵖⵜ · አማርኛ · 한국어 · 日本語 · 中文(简体)‎ · 吴语 · 粵語 · 中文(繁體)‎ · ייִדיש · עברית · اردو · العربية · پښتو · سنڌي · فارسی · ދިވެހިބަސް

German Maps, Topographische Karte 1:25.000 1936 als Hintergrundlayer

Projektziel ist die Erstellung eines Tile-Servers mit den Karten des Reichsamt für Landesaufnahme, die freundlicherweise von der Brigham Young University digitalisiert, und zur Verfügung gestellt wurden.

Es handelt sich um topographische Karten 1:25.000 des Reichsamts für Landesaufnahme aus der Zeit vor dem zweiten Weltkrieg, die nach dem Krieg von britischen und amerikanischen Militärbehörden konfisziert wurden. Sie wurden anhand von Luftaufnahmen aus den fünfziger Jahren teilweise aktualisiert und der Öffentlichkeit irgendwann durch die BYU zur Verfügung gestellt.

Auf Anfrage erhielten wir die Bestätigung, daß die Brigham Young University nichts gegen die Verwendung von Karten von ihren Servern, die public domain sind, im Rahmen unseres Projektes einzuwenden hat. Sie weisen darauf hin, daß einzelne Karten aus der Sammlung u.U. abweichende Copyright-Vermerke tragen könnten.


Die Sammlung besteht aus 3527 Einzelkarten, die wie folgt bearbeitet werden müßen:
1. Abschneiden des Kartenrandes mit einem geeigneten Grafikprogramm.
2. Georeferenzierung der Karte und Speicherung in ein Geotif(EPSG:3857) vorzugsweise mit Qgis-Anleitung

Ab wann Rendern wir die Karten?

Wir nutzen die Blattschnitt-Einteilung der TK200 siehe:

Netzwolfs Blattschnitt der TK25/50/100/200 Karte

Diese besteht aus 64 TK25 Blättern, und bei Vollständigkeit eines TK200 Blattschnittes wird das Rendern auf unseren Server angestoßen.

Ein Webinterface mit Uploadmöglichkeit ist in Planung.

Bis dahin tragt euch bitte in die unten stehend Tabelle ein.

Zur Zeit in Bearbeitung

Blattschnitt 200 Karten auf dem Server fehlende Karten Bearbeiter Tiles verfügbar
CC4734 95% 4140, 4239, 4538, lutz Yes check.svg
CC4742 90% 4043, 4044, 4047 ,4147, 4248,
4347, 4749
lutz Yes check.svg
CC4750 98% 4251, 4554, 4652 lutz Yes check.svg
CC7102 100% fast alle, die in F liegen Zecke Yes check.svg
CC5534 99% 5538, 5540 lutz Yes check.svg

Zur Zeit Verfügbar

268 Meßtischblätter von 3527 also 7,5%

Fehlende Karten

Nicht alle Karten werden in der Kollektion German Maps der Brigham Young University gefunden.
Hier können fehlende aufgelistet werden:
4043 Blönsdorf
4044 Jüteborg
4047 Golßen
4140 Coswig
4142 Wartenburg gefunden bei MAPSTER
4147 Uckro
4239 Raguhn
4248 Fürstlich Drehna
4251 Cottbus-West
4347 Doberlug-Kirchhain
4538 Gröbers
4545 Mühlberg/Elbe gefunden bei MAPSTER
4554 Rietschen
4652 Lohsa
4749 Königsbrück
5538 Plauen
5540 Falkenstein