DE:OpenID

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
Verfügbare Sprachen — OpenID
· Afrikaans · Alemannisch · aragonés · asturianu · azərbaycanca · Bahasa Indonesia · Bahasa Melayu · Bân-lâm-gú · Basa Jawa · Baso Minangkabau · bosanski · brezhoneg · català · čeština · dansk · Deutsch · eesti · English · español · Esperanto · estremeñu · euskara · français · Frysk · Gaeilge · Gàidhlig · galego · Hausa · hrvatski · Igbo · interlingua · Interlingue · isiXhosa · isiZulu · íslenska · italiano · Kiswahili · Kreyòl ayisyen · kréyòl gwadloupéyen · Kurdî · latviešu · Lëtzebuergesch · lietuvių · magyar · Malagasy · Malti · Nederlands · Nedersaksies · norsk bokmål · norsk nynorsk · occitan · Oromoo · oʻzbekcha/ўзбекча · Plattdüütsch · polski · português · português do Brasil · română · shqip · slovenčina · slovenščina · Soomaaliga · suomi · svenska · Tiếng Việt · Türkçe · Vahcuengh · vèneto · Wolof · Yorùbá · Zazaki · српски / srpski · беларуская · български · қазақша · македонски · монгол · русский · тоҷикӣ · українська · Ελληνικά · Հայերեն · ქართული · नेपाली · मराठी · हिन्दी · অসমীয়া · বাংলা · ਪੰਜਾਬੀ · ગુજરાતી · ଓଡ଼ିଆ · தமிழ் · తెలుగు · ಕನ್ನಡ · മലയാളം · සිංහල · ไทย · မြန်မာဘာသာ · ລາວ · ភាសាខ្មែរ · ⵜⴰⵎⴰⵣⵉⵖⵜ · አማርኛ · 한국어 · 日本語 · 中文(简体)‎ · 吴语 · 粵語 · 中文(繁體)‎ · ייִדיש · עברית · اردو · العربية · پښتو · سنڌي · فارسی · ދިވެހިބަސް

OpenID ist ein offener, dezentraler Standard, um Nutzer verschiedener Webseiten (z.B. OpenStreetMap.org) die Authentifizierung durch eine einzelne digitale Identität zu gewährleisten. Einige weit verbreitete Accounts können als OpenID verwendet werden, z.B. ein Google-, Yahoo- oder AOL-Account.

The OpenID logo

OpenID ist ein optionaler und zusätzlicher Mechanismus, um sich in OpenStreetMap einzuloggen. Dazu benötigt man weiterhin einen OpenStreetMap-Account, aber kann sich dann statt mit Benutzername und Passwort mit seiner OpenID anmelden.

Verwendung einer OpenID zum Anmelden

Um die OpenID verwenden zu können, muss man seine OpenID mit einem OSM-Account verknüpfen. Für neue Accounts geschieht dies automatisch, wenn man sich das erste Mal mit der OpenID einloggt und einen neuen OSM-Account damit erstellt. Man kann die OpenID entweder zusätzlich oder anstelle eines Passwortes verwenden. Für bereits existierende OSM-Acounts kann man nachträglich eine OpenID mit seinem Account verknüpfen. Dies kann man auf seiner persönlichen Account-Seite erledigen, indem man im Feld "OpenID" (unter den beiden Passwort-Feldern) seine URL einträgt. Dort kann man auch jederzeit seine OpenID-Verknüpfung ändern.

Mögliche Probleme mit OpenID in OSM

OpenStreetMap ist nicht nur eine einzelne Webseite, sondern in gewisser Weise ein ganzes Konglomerat aus zum Teil externen Webseiten, Editoren und Services. Einige dieser Services (z.B. Trac und das Forum) verwenden Deinen OSM-Benutzernamen plus Passwort für die Authentifizierung. Leider funktioniert das natürlich nur dann, wenn man auch ein Passwort angegeben hat. Inzwischen ist aber (unter anderem aus Sicherheitsgründen) [OAuth] der bevorzugte Mechanismus für andere Webseiten und Programme, mit OpenStreetMap zu kommunizieren. Mit OAuth kann man dann ganz normal OpenID verwenden, ohne ein Passwort zu benötigen.