DE:Project of the week/2010/Nov 24

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
Verfügbare Sprachen — Project of the week/2010/Nov 24
· Afrikaans · Alemannisch · aragonés · asturianu · azərbaycanca · Bahasa Indonesia · Bahasa Melayu · Bân-lâm-gú · Basa Jawa · Baso Minangkabau · bosanski · brezhoneg · català · čeština · dansk · Deutsch · eesti · English · español · Esperanto · estremeñu · euskara · français · Frysk · Gaeilge · Gàidhlig · galego · Hausa · hrvatski · Igbo · interlingua · Interlingue · isiXhosa · isiZulu · íslenska · italiano · Kiswahili · Kreyòl ayisyen · kréyòl gwadloupéyen · Kurdî · latviešu · Lëtzebuergesch · lietuvių · magyar · Malagasy · Malti · Nederlands · Nedersaksies · norsk bokmål · norsk nynorsk · occitan · Oromoo · oʻzbekcha/ўзбекча · Plattdüütsch · polski · português · português do Brasil · română · shqip · slovenčina · slovenščina · Soomaaliga · suomi · svenska · Tiếng Việt · Türkçe · Vahcuengh · vèneto · Wolof · Yorùbá · Zazaki · српски / srpski · беларуская · български · қазақша · македонски · монгол · русский · тоҷикӣ · українська · Ελληνικά · Հայերեն · ქართული · नेपाली · मराठी · हिन्दी · অসমীয়া · বাংলা · ਪੰਜਾਬੀ · ગુજરાતી · ଓଡ଼ିଆ · தமிழ் · తెలుగు · ಕನ್ನಡ · മലയാളം · සිංහල · ไทย · မြန်မာဘာသာ · ລາວ · ភាសាខ្មែរ · ⵜⴰⵎⴰⵣⵉⵖⵜ · አማርኛ · 한국어 · 日本語 · 中文(简体)‎ · 吴语 · 粵語 · 中文(繁體)‎ · ייִדיש · עברית · اردو · العربية · پښتو · سنڌي · فارسی · ދިވެހިބަސް
Wheelchair sign limited.svg

Rollstuhl-Zugänglichkeit

Das Projekt des Monats Dezember 2010 behandelt das mappen der Zugänglichkeit für Rollstühle.

Zugänglichkeit in großen Arealen

Umd-steps.png

Auf den großen öffentlichen Flächen wie Straßen, Parks und Einkaufs-Zentren sind viele Barrieren als Objekte erfasst. Im Bild dort oben ist die Straße gemappt, genauso wie die einzelnen Fußwege und Treppen.

Füge Barrieren wie Treppen highway=steps aber auch Alternativen etwa Rampen ramp=* hinzu.

wheelmap.org ist eine auf OSM basierende Karte, die die Zugänglichkeit für Rollstühle für die meisten POIs anzeigt. Es erlaubt auch das unkomplizierte taggen der Zugänglichkeit.

Weitere Tag-Vorschläge, insb. zu Wegbeschaffenheit, die für das Routing von Rollstühlen relevant sind, finden sich hier unter DE:Wheelchair_routing, diese werden u.a. bei rollstuhlrouting.de genutzt.

Zugänglichkeit für einzelne POIs

Manche Objekte in OSM sind nur als einzelner Punkt und nicht als Fläche oder Linie erfasst. Für diese existiert ein wheelchair=* tag um die Zugänglichkeit zu beschreiben.

Tagging Vorschläge

Für größere Objekte erfasse wie gesagt die Barrieren seperat. Für POIs ergänze ein wheelchair=yes/limited/no. Hier ein paar Vorschläge von der wheelchair=* Wikiseite.

wheelchair=yes

Rollstühle haben überall unbegrenzten Zugang.

  • entry: stepless
  • rooms: stepless
  • toilet (if any): Kabine ist zugänglich und ausreichend groß für Rollstühle

wheelchair=limited

Rollstühle haben nur eingeschränkten Zugang (z.B. einige Bereiche können erreicht werden aber andere nicht, man benötigt fremde Hilfe etwa für das Anfordern eines Aufzuges).

  • entry: has a step but not higher than 7 cm / 3 inch ('width of a hand')
  • rooms: the most important rooms are stepless
  • toilet (if any): not accessible

wheelchair=no

Rollstühle haben keinen Zugang (z.B. Zugang nur über eine Treppe).

  • entry: has a step higher than 7 cm / 3 inch
  • rooms: the important rooms are not accessible
  • toilet (if any): not accessible

wheelchair=designated

Das Gebiet ist explizit für den Zugang durch Rollstühle ausgewiesen. (z.B. Aufzüge nur für Rollstuhl Fahrer). Dies ist aber nicht sehr verbreitet.

Hinweis: Es gibt keinen Standard-Wert für den Rollstuhl tag. wheelchair=no muss explizit gesetzt werden, wenn es die Situation erfordert!

Hanover tram system with (non-)wheelchair-symbols

Wege

Wenn dort Stufen sind und keine Rampe

(Hinweis: Denke auch an schwere elektrische Rollstühle!)

Einrichtungen

Bus Haltestellen

Hotels

Du könntest noch die website=* des operator=* angeben wenn diese Informationen enthält.

Kinos

Wenn du nach einem Schlüssel oder Hilfe fragen musst, oder wenn man die Säle nicht ohne Stufen erreicht, kannst du auch hier mehr Informationen geben.

Du könntest noch die website=* des operator=* angeben wenn diese Informationen enthält.

Museen

Toiletten

  • amenity=toilets
  • wheelchair=yes (if these are fully equipped with handrail, no steps, wide door etc. Also use yes if you only need to ask for a key)
  • wheelchair=limited (if the doors are wide and no steps)
  • wheelchair=no (if doors are not at least 60cm wide, if there are steps, if there are narrow curves or other barriers)
  • wheelchair:description:en=describe limits here
  • Tag centralkey=* (proposed) for key-type (e.g. RADAR, in the UK)

Found typos?

Karte

Wheelmap ist außerdem auch ein einfacher Editor.
Eine POI-Karte habe ich für dieses Thema im Bereich DACH bereitgestellt. Vielleicht nicht optimal von den Icons aber mehr ist derzeit nicht drin. --Lübeck 06:08, 26 November 2010 (UTC)