DE:Tag:highway=bridleway

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
Verfügbare Sprachen — Tag:highway=bridleway
· Afrikaans · Alemannisch · aragonés · asturianu · azərbaycanca · Bahasa Indonesia · Bahasa Melayu · Bân-lâm-gú · Basa Jawa · Baso Minangkabau · bosanski · brezhoneg · català · čeština · dansk · Deutsch · eesti · English · español · Esperanto · estremeñu · euskara · français · Frysk · Gaeilge · Gàidhlig · galego · Hausa · hrvatski · Igbo · interlingua · Interlingue · isiXhosa · isiZulu · íslenska · italiano · Kiswahili · Kreyòl ayisyen · kréyòl gwadloupéyen · Kurdî · latviešu · Lëtzebuergesch · lietuvių · magyar · Malagasy · Malti · Nederlands · Nedersaksies · norsk bokmål · norsk nynorsk · occitan · Oromoo · oʻzbekcha/ўзбекча · Plattdüütsch · polski · português · português do Brasil · română · shqip · slovenčina · slovenščina · Soomaaliga · suomi · svenska · Tiếng Việt · Türkçe · Vahcuengh · vèneto · Wolof · Yorùbá · Zazaki · српски / srpski · беларуская · български · қазақша · македонски · монгол · русский · тоҷикӣ · українська · Ελληνικά · Հայերեն · ქართული · नेपाली · मराठी · हिन्दी · অসমীয়া · বাংলা · ਪੰਜਾਬੀ · ગુજરાતી · ଓଡ଼ିଆ · தமிழ் · తెలుగు · ಕನ್ನಡ · മലയാളം · සිංහල · ไทย · မြန်မာဘာသာ · ລາວ · ភាសាខ្មែរ · ⵜⴰⵎⴰⵣⵉⵖⵜ · አማርኛ · 한국어 · 日本語 · 中文(简体)‎ · 吴语 · 粵語 · 中文(繁體)‎ · ייִדיש · עברית · اردو · العربية · پښتو · سنڌي · فارسی · ދިވެހިބަސް
Public-images-osm logo.svg highway = bridleway
Bridleway, Dorset - geograph.org.uk - 156273.jpg
Beschreibung
Reitweg
Für diese Elemente
sollte nicht über Punkten verwendet werdenkann Linien zugeordnet werdensollte nicht über Flächen verwendet werdensollte nicht über Relationen verwendet werden
Impliziert
Sinnvolle Kombinationen
Status: In Benutzung

Reitweg und Landesrecht

Situation in Deutschland

In Deutschland ist die Nutzung eines Reitweges auf öffentlichen Wegen und Straßen wird die Nutzung in der StVO geregelt. Das blaue Zeichen 238 weist einen Sonderweg aus, auf dem nur das Reiten erlaubt ist. Damit ist auch die Nutzung für Fußgänger, Radfahrer oder Motorfahrzeuge untersagt, es sei denn sie ist durch Zusatzzeichen ausdrücklich erlaubt. Wege mit diesem Zeichen sollen als highway=bridleway markiert werden.

Zeichen 238.svg

In Waldgebieten und Feldflur ist die grundsätzliche Regelung in den Gesetzen der einzelnen Bundesländer verankert. Oft ist generell das Reiten in Wäldern untersagt, und nur auf einzelnen dafür freigegebenen Wegen gestattet. Dies ist z.B. durch kleine Schilder an Pfosten geregelt.

Reiterlaubnis am Waldweg DE.jpg

Da auf solchen Wegen die Reitnutzung untergeordnet ist, sollten diese nicht als 'bridleway', sondern als highway=track, wenn sie durch zweispurige (Forst-)Fahrzeuge befahrbar sind, oder als highway=path markiert werden. Dazu kommt die Berechtigung für Reiter mittels horse=yes.

Weitere Details finden sich in Wikipedia:Reiten

Situation in anderen Ländern

Ein Weg, der für die Nutzung von Fußgängern und Reitern vorgesehen ist. In Großbritannien und der Tschechischen Republik existiert dies als explizites Wege-Recht für Fußgänger und Reiter (Pferde). Radfahrern ist die Nutzung in Großbritannien ebenfalls erlaubt (Countryside Act von 1968), es sei denn lokale Behörden verbieten diese Berechtigung. Normalerweise sind Reitwege keine Radwege. Es besteht keine Verpflichtung, die Nutzung mit Fahrrädern zu gewährleisten.

Anwendung

ElementWay.png

Für die Erfassung eines Reitweges wird ausschließlich ein einfacher Weg Way benötigt.
Füge die Eigenschaft highway=bridleway zum Weg hinzu. Die Eigenschaften name=* und ref=* können gegebenenfalls hinzugefügt werden.


Beschränkungen

Da in Deutschland Reitwege nur von Reitern genutzt werden dürfen, muss zusätzlich ein positiver Tag für Radfahrer (bicycle=yes) und Fußgänger (foot=yes) vergeben werden, wenn dies zutreffend ist.

Rendering

  • Mapnik: Rendering-highway bridleway.png
  • Reit- und Wanderkarte: RWK brikleway.jpg

Siehe auch