DE:Tag:public_transport=stop_area

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
Verfügbare Sprachen — Tag:public transport=stop area
· Afrikaans · Alemannisch · aragonés · asturianu · azərbaycanca · Bahasa Indonesia · Bahasa Melayu · Bân-lâm-gú · Basa Jawa · Baso Minangkabau · bosanski · brezhoneg · català · čeština · dansk · Deutsch · eesti · English · español · Esperanto · estremeñu · euskara · français · Frysk · Gaeilge · Gàidhlig · galego · Hausa · hrvatski · Igbo · interlingua · Interlingue · isiXhosa · isiZulu · íslenska · italiano · Kiswahili · Kreyòl ayisyen · kréyòl gwadloupéyen · Kurdî · latviešu · Lëtzebuergesch · lietuvių · magyar · Malagasy · Malti · Nederlands · Nedersaksies · norsk bokmål · norsk nynorsk · occitan · Oromoo · oʻzbekcha/ўзбекча · Plattdüütsch · polski · português · português do Brasil · română · shqip · slovenčina · slovenščina · Soomaaliga · suomi · svenska · Tiếng Việt · Türkçe · Vahcuengh · vèneto · Wolof · Yorùbá · Zazaki · српски / srpski · беларуская · български · қазақша · македонски · монгол · русский · тоҷикӣ · українська · Ελληνικά · Հայերեն · ქართული · नेपाली · मराठी · हिन्दी · অসমীয়া · বাংলা · ਪੰਜਾਬੀ · ગુજરાતી · ଓଡ଼ିଆ · தமிழ் · తెలుగు · ಕನ್ನಡ · മലയാളം · සිංහල · ไทย · မြန်မာဘာသာ · ລາວ · ភាសាខ្មែរ · ⵜⴰⵎⴰⵣⵉⵖⵜ · አማርኛ · 한국어 · 日本語 · 中文(简体)‎ · 吴语 · 粵語 · 中文(繁體)‎ · ייִדיש · עברית · اردو · العربية · پښتو · سنڌي · فارسی · ދިވެހިބަސް
Public-images-osm logo.svg public_transport = stop_area
Bayview trstwy.jpg
Beschreibung
Eine Relation, welche alle Elemente einer Haltestelle des öffentlichen Verkehrs zusammenfasst
Für diese Elemente
sollte nicht über Punkten verwendet werdensollte nicht über Linien verwendet werdensollte nicht über Flächen verwendet werdenkann Relationen zugeordnet werden
Sinnvolle Kombinationen
Status: Akzeptiert

Das Attribut public_transport=stop_area wird in einer Relation verwendet, um alle Eigenschaften einer Haltestelle oder Teile davon zu identifizieren. Dieses Tag entstammt dem angenommenen Antrag DE:Öffentlicher Verkehr.

Eine einfache Haltestellenrelation für eine beidseitige Bushaltestelle besteht also aus zwei Zugangsstellen (public_transport=platform) oder (highway=bus_stop) und zwei Haltepositionen (public_transport=stop_position). Komplexere Stationen können mehrere Plattformen, mehrere Haltepositionen und weitere zugehörige Elemente enthalten.

Eine einzige Haltestelle kann Elemente für mehrere Transportmittel enthalten. Haltestellenbereiche können zusätzlich als public transport=station markiert werden.

Hinweis: Stop_area_group ist im angenommenen Entwurf von DE:Öffentlicher Verkehr nicht mehr enthalten (Diskussion) Bei größeren Umsteigestellen kann es sinnvoll sein, die Stationsrelation mittels public_transport=stop_area_group in einer Hierarchie zu organisieren. Der Flughafen Heathrow in London beispielsweise würde fünf Terminals, einen Busbahnhof und zwei Untergrundbahnstationen sowie viele verbundene Einrichtungen enthalten.

Verwendung

Die folgenden Attribute können für Haltestellenrelationen genutzt werden.

Schlüssel Wert Kommentar Notwendigkeit
type public_transport Definiert diese Relation als "Public Transport"-Relation notwendig
public_transport stop_area Definiert diese "Public Transport"-Relation als Haltestellenrelation notwendig
name jeweiliger Name Der Name der Haltestelle sehr empfohlen
name:<qualifier> Zeichenfolge Betreiberspezifischer Name der Haltestelle Empfohlen, wenn unterschiedliche Betreiber, Verkehrsverbünde o.Ä. unterschiedliche Namen verwenden.
ref Identifikationsnummer Die Identifikationsnummer, unter der die Haltestelle bekannt ist. empfohlen
ref:<qualifier> Operator's or network's reference Die Identifikationsnummer der Haltestelle, vergeben von einem bestimmten Betreiber oder Verkehrsverbund Empfohlen, wenn die Station von unterschieldichen Unternehmen unterschiedliche Identifikationsnummern erhalten hat.
uic_ref UIC reference Die UIC-Nummer unter der die Haltestelle bekannt ist sehr empfohlen
uic_name UIC name Der UIC-Name unter der die Haltestelle bekannt ist empfohlen
operator Träger Name des zuständigen Infrastrukturunternehmens (z.B. Stadtwerke). Nicht das nutzende Verkehrsunternehmen. Bitte keine Abkürzungen verwenden. empfohlen, wenn verfügbar
network Verkehrsverbund Name des Verkehrsverbundes, in dem diese Halteposition befindlich ist. (Hinweis: Auch Haltestellen in Überlappungsgebieten gehören normalerweise nur zu einem Verkehrsverbund.) Bitte keine Abkürzungen verwenden. empfohlen, wenn vorhanden

Mitglieder dieser Relation sind:

Rolle Art des Elements Beschreibung
stop public_transport=stop_position Positionen, an denen das Fahrzeug anhält
platform public_transport=platform Die Zugangsstellen, Bussteige, Bahnsteige, ...
none public_transport=station Stationsgebäude / Umriss der Station
none amenity=* Beispiele: shelter, bench, bicycle_parking, taxi

Siehe auch