DE:Windows Mobile

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
Verfügbare Sprachen — Windows Mobile
· Afrikaans · Alemannisch · aragonés · asturianu · azərbaycanca · Bahasa Indonesia · Bahasa Melayu · Bân-lâm-gú · Basa Jawa · Baso Minangkabau · bosanski · brezhoneg · català · čeština · dansk · Deutsch · eesti · English · español · Esperanto · estremeñu · euskara · français · Frysk · Gaeilge · Gàidhlig · galego · Hausa · hrvatski · Igbo · interlingua · Interlingue · isiXhosa · isiZulu · íslenska · italiano · Kiswahili · Kreyòl ayisyen · kréyòl gwadloupéyen · Kurdî · latviešu · Lëtzebuergesch · lietuvių · magyar · Malagasy · Malti · Nederlands · Nedersaksies · norsk bokmål · norsk nynorsk · occitan · Oromoo · oʻzbekcha/ўзбекча · Plattdüütsch · polski · português · português do Brasil · română · shqip · slovenčina · slovenščina · Soomaaliga · suomi · svenska · Tiếng Việt · Türkçe · Vahcuengh · vèneto · Wolof · Yorùbá · Zazaki · српски / srpski · беларуская · български · қазақша · македонски · монгол · русский · тоҷикӣ · українська · Ελληνικά · Հայերեն · ქართული · नेपाली · मराठी · हिन्दी · অসমীয়া · বাংলা · ਪੰਜਾਬੀ · ગુજરાતી · ଓଡ଼ିଆ · தமிழ் · తెలుగు · ಕನ್ನಡ · മലയാളം · සිංහල · ไทย · မြန်မာဘာသာ · ລາວ · ភាសាខ្មែរ · ⵜⴰⵎⴰⵣⵉⵖⵜ · አማርኛ · 한국어 · 日本語 · 中文(简体)‎ · 吴语 · 粵語 · 中文(繁體)‎ · ייִדיש · עברית · اردو · العربية · پښتو · سنڌي · فارسی · ދިވެހިބަސް

Bitte kann mal jemand den englischen Text übersetzen? Danke, --Markus 12:17, 26 February 2010 (UTC)

Bitteschön!
Bitte beachten, daß ich von GPS-Geräten (noch?) keine Ahnung habe. Es möchte daher einer, der Ahnung hat, meine Übersetzung querlesen und sie entsprechend korrigieren. (Übersetzungen werden besser, wenn der Übersetzer fachlich versiert ist. Andererseits ist oft überhaupt eine Übersetzung besser ale überhaupt keine solche).
Wenn das erledigt ist, können m.E. diese einleitenden Worte weg.
--Lo3mo4 00:07, 18 April 2010 (UTC)

Auf dieser Seite werden nützliche Informationen darüber gesammelt, wie ein Smartphone mit Windows Mobile oder ein PDA für OSM-Zwecke eingesetzt werden kann. Diese Seite beschreibt Software für Geräte, die unter dem Betriebsystem "Windows Mobile" laufen.


Complete software list

Auf der englischen Seite sind seit der ersten Übersetzung ein paar Tabellen eingebunden worden, die automatisch generiert und aktualisiert werden. Hier fürs erste zumindest ein Hinweis darauf und die entsprechenden Verknüpfungen dorthin.

  1. General information (Allgemeine Information)
  2. Map display features (Kartendarstellung)
  3. Navigating features (Navigation)
  4. Track making features (Track-Erstellung)
  5. Monitoring features (Monitoring)
  6. OpenStreetMap editing features (Editieren von OpenStreetMap)

Daten loggen

Zum Aufzeichnen von GPS-Tracks gibt es eine Reihe von Programmen.

Freie Software/Open Source

  • gpsVP (englisch) - Garmin und Raster (einschließlich OSM: Mapnik vorkonfiguriert, andere Rasterkarten können eingestellt werden.) Kartensupport, Support für Windows Smartphone, PDA und Desktop, Tracklogs. (BSD-Lizenz)
  • NaviPOWM (englisch) - Stellt die aktuelle Position auf einer OSM-Karte dar. Zeichnet Tracks im NMEA-Format auf. Lizenz: GPL
  • Bluemapia Mobile (englisch) - Freier Open-Source-Client für Windows Mobile (PDA und Smartphone) für bluemapia.com. GPS-Karten-Navigator für Draußenaktivitäten unterstützt mehrere Karten einschließlich OSM. Zeichnet Trackdaten im NMEA- und GPX-Format auf. Lizenz: GPL
  • OSMtracker - PocketPC und Smartphone, Lizenz: GPLv3
  • BT747 - spricht mit MTK-Loggern. Möglichkeit, Spezielle Wegpunkte auf 'mobilen Plattformen' wie PDA und Java-Handy zu loggen. Lizenz: GPLv3
  • GeorgeMap (englisch) - Zeigt OSM-Kacheln mit überlagerten Knoten und Wegen. Kann momentan den Name-Tag editieren, Wege aufspalten und Daten wieder zum Server hochladen. GPS-Unterstützung. Lizenz: BSD
  • RoadMap (englisch) - wird nun wieder weiterentwickelt. Einige Funktionen des RoadMap-Editors wurden eingebaut. Unterstützt OSM, aber noch keine Routenplanung . Noch nicht als Download für Windows Mobile verfügbar. Lizenz: GPL >=v2
  • RoadMap Editor (englisch) - basiert auf Roadmap-Quellen, wird noch von Ehud Shabtai entwickelt, ist verfügbar für Linux/GTK2, Windows Mobile, Windows XP und J2ME-Geräte, Lokalisierung über über Sprachdatei (purer Text) möglich, Routenplanung, eingebauter Karteneditor.Noch nicht als Download für Windows Mobile verfügbar. Lizenz: GPL >=v2.
  • Gosmore (englisch) - loggt ein GPX-Trace, erlaubt Eingabe von OSM-Merkmalen, kann Karte anzeigen und Routen planen.

Nicht kommerziell

Freeware

  • VisualGPSce (englisch) - Zeigt NMEA-Daten grafisch (auch Datenqualität, Satellitenbahn) und speichert NMEA-Daten als Log-Datei.
  • Noni GPSPlot (englisch - Bewegliche Karten, GPX-Export. Tool zum Download von OSM-Karten verfügbar.
  • TurboGPS (englisch) - Schnelles All-in-one-GPS-Werkzeug. Bewegliche Karten Moving maps kundenspezifisch oder online, Tracks, Wegpunkte, es gibt Versionen für PC und Windows Mobile. Werkzeug zum Download von OSM-Karten verfügbar.
  • PTGMAP (englisch) - Bewegliche / drehbare Karte / Tracklog, GPS-Navigation. Mit Mkgmap kann man eine .img-Datei erzeugen und sie in PTGMAP laden. Man kann die Tastenbelegung so definieren, daß man an der aktuellen Position einen Wegpunkt erzeugt, für OSM eine ausgesprochen hilfreiche Funktion.
  • Cachebox - Geocache-Datenbank, die OSM-Kacheln nutzt, für Windows Mobile 5.
  • NaviComputer (englisch) - NaviComputer für WindowsMobile Ver. 6.1 oder höher, braucht .NET Compact Framework 3.5, Download von Kacheln für jede Zoomstufe von vielen Quellen (OSM oder anderswo her), auch für Offline-Einsatz, wenn keine Internetverbindung verfügbar ist. Speichert Tracklogs im GPX-Format. Das Programm wurde wegen Kachelmißbrauch gesperrt (möglicherweise nicht die neueste Version. Weiß irgendwer Genaueres?)

Kommerziell

  • Gobiz Mobile (englisch) - OSM anzeigen und für Offline-Einsatz speichern! Georeferenziere Deine Fotos, Videos, Musik, POIs, Tracks. Schau Dir Deine Tracks in Google Earth mit 3D-Datentypen in 3D an. Läuft auf Windows Mobile 5.x, 6.x (Preis auf Anfrage)
  • GPS-Mate (englisch) - OpenStreetMap und andere Karten anzeigen - georeferenziert sogar Deine eigenen topographischen Karten. Kann GPS-Tracks anzeigen, verwalten, planen und exportieren (verschiedene Formate); verfügbar für Windows-Mobile-PDAs, Windows-CE-PNAs und Windows- PC; English/Deutsch (~23 €)
  • Glopus (extern) - 3D-Karte, Tracklog usw., nur deutsch. Shareware, 20 €.
  • GPSGate (englisch) - GPS-Log aufnehmen. Ermöglicht es, mit nur einem GPS-Empfänger mehrere GPS-Anwendungen gleichzeitig zu betreiben (Splitter). US$ 30
  • Navio (englisch) - (Shareware, 23 € ~ 24.9 $) Ich finde dieses Programm recht praktisch und verläßlich fürs OSM-Tracking (auf einem iPaq 6915). Loggt im NMEA-Format. Für die Aufzeichnung von Logs braucht man eine Lizenz [Anmerkung des Übersetzers: Dieses Programm ist also eher Cripple- als Shareware]. Funktionen für Webpunkte sind schwach. Programm soll die aktuelle Position auf einer heruntergeladenen PDF- oder JPEG-Karte anzeigen können, ich habe das allerdings noch nicht probiert.
  • CartoType (englisch) - Jetzt verfügbar für Windows, Windows Mobile, Symbian OS und Palm OS 5. CartoType wurde entwickelt von Graham Asher von Cartography Ltd.
  • Run.GPS (extern) - (Shareware, 25.95 € ~ 33.99 $) ist ein Programm für Windows-Mobile-Pocket-PCs und Smartphones, die über WiFi, GPRS oder UMT viele Tracks direkt mit OSM synchronisieren können.
  • GPS Tuner (englisch) - ($34 - einschließlich freiem Upgrade für 1 Jahr) Kann OSM-Karten direkt herunterladen oder den freien Map Calibrator nutzen.
  • MioMap/IGO My way (englisch) - (toter Link 2010-04-18) Ziemlich teuer, je nach den Karten, die man kauft. Wenn man das Programm allerdings bereits hat, kann es Tracks aufzeichnen und sie als GPX exportieren.
  • OziExplorerCE - (Seite nicht richtig übersetzt) ($ 95 / € 69 für eine lebenslange Lizenz). Läuft auf verschiedenene mobilen Geräten unter Windows CE 3 bis hin zu Windows Mobile 6+ und CE.net. Die unregistrierte Version erfordert alle 10 bis 20 Minuten einen manuellen Neustart der GPS-Kommunication. Kann mit Rasterkarten benutzt werden (eingescannt oder konvertiert). Tracklogs und POIs sind mit GPSBabel kompatibel. Zeichnen im NMEA-Format auf. Wenn man den aufgezeichneten Track als GPX-Datei braucht (beispielsweise, weil man die gespeicherten Tracks zum OSM-Server hochladen will) empfiehlt sich ein Blick auf folgende Seite: Converting NMEA to GPX .
  • PathAway (englisch) - (kommerziell, Standardversion $60) Für Windows Mobile, Symbian und PalmOS. Kann OSM-Karten direkt downloaden (nur die Professional-Version zu $95) oder über ein Kalibrierwerkzeug vorhandene Rasterkarten nutzen. Kann Tracks aufzeichnen und sie als PGX exportieren.
  • odgps (englisch) - Loggt GPX-Tracks, Webpunkt-Navigation und Statistik. Deutsche Anleitung verfügbar.
Mit diesem Programm habe ich recht gute Erfahrungen gemacht. Der Speicher ist erst nach etwa 60 bis 90 Minuten voll, dann speichere ich und starte neu usw. Arbeitet gut mit einer Bildschirmauflösung von 240x240. --Georg 07:09, 28 April 2007 (BST)
Von Freeware nach hier verschoben, da es Shareware geworden ist ... aber mit einem vernünftigen Preis --Chaosben 13:05, 10 September 2010 (BST)

OSM-Daten nutzen

BSGPSPDA englisch Freeware - verfolgt die Position auf heruntergeladenen Osmarender-Kacheln (Zoomstufen 10 bis 17). Man sieht somit fehlende Wege/POIs usw. sofort. Zeichnet Tracks in GPX auf und bietet für POI/Wegpunkt-Beschreibungen Diktiergerätfunktion.

PocketMV (englisch) ist ein Shareware-Programm, das Garmin-IMG-Dateien auf einem Windows-Mobile-Gerät anzeigen kann. Sofern ein GPS-Empfänger angeschlossen ist, zeigt es die aktuelle Position auf der Karte. Es hat eine Suchfunktion, mit der man nach Straßen oder POIs suchen kann. Passende IMG-Dateien kann man sich mit Mkgmap erzeugen. Das folgende Bild zeigt ein Bildschirmfoto von einem HP Ipaq in der Gegend der Ryde, Isle of Wight:

OZIexplorerCE (englisch), siehe Oziexplorer für weitere Einzelheiten:

gpsVP (englisch) ist eine Open-source-Programm (BSD-Lizenz), das Dateien im Garmin-.img-Kartenformat unterstützt und Online-OSM-Karten anzeigt (Mapnik ist vorkonfiguriert, man kann aber eine passende Konfigurationsdatei für andere Rasterkarten wie etwa Osmarender erstellen). Läuft auf Windows-Mobile-Geräten (Smartphone oder PDA) und auch auf Windows-PCs. Mit Mkgmap kann man eine .img-Datei erzeugen und sie in gpsVP laden.

Gosmore ist ein Routenplaner, der mit OSM-Daten läuft.

Run.GPS (eglisch) ist ein Sharewareprogramm, das OSM-Daten anzeigen kann und Kartenkacheln nach Bedarf über eine mobile Internetverbindung nachladen kann (GPRS, UMTS):

PDA TileManager (englisch) ist ein Programm, das OSM-Kacheln entlang einem GPX-Track herunterladen kann. Für Windows Mobile mit installiertem .NET CF 2.0 oder darüber. Arbeitet wunderbar mit Run.GPS zusammen:

Map Calibrator (englisch) erzeugt OSM-Karten. Ich verwende sie im GPS-Tuner und im Turbo GPS auf meinem WinPDA:

Locr GPS Photo for Windows Mobile Version 2 Alpha 1 (englisch) ist eine freie Client-Anwendung für Windows Mobile 5- und Windows Mobile 6-PDAs zum Geotaggen von Fotos. Die Anwendung nutzt OSM-Kacheln zur Orientierung.

OpenMobileMaps (englisch) ist eine Anwendung mit beweglicher Karte ähnlich wie GoogleMaps, nutzt aber OSM-Daten. Wenn eine Datenverbindung verfügbar ist, lädt das Programm automatisch Kacheln nach. Man kann auch nach Orten suchen. Ohne Internetverbindung zeigt das Programm Kartenkacheln aus seinem Cache an. Mit angeschlossenem GPS-Empfänger wird die aktuelle Position auf der Karte angezeigt und die Karte bewegt sich automatisch entsprechend.

Audio-Mapping

  • OSMtracker direktes Audio-Aufnehmen in der Anwendung
  • BSGPSPDA (Freeware, nunmehr verfügbar, trägt zur Karte bei)
  • BT747 kann dazu benutzt werden, mittels Telefon, PDA oder einem anderen digitalen Aufnahmesystem Audio- oder Sprachdaten aufzunehmen und die Aufnahmen hinterher anhand des Zeitstempels der Dateien dem Tracklog (MTK-Logger oder NMEA, GPX, CSV) zuzuordnen.
  • Wie man mit einem Windows-Mobile-Gerät beim Mappen Audioaufnahmen machen kann, ist auf PDA Voice Recording genauer beschrieben.

Mehrere Anwendungen mit nur einem GPS-Empfänger

Wenn man gleichzeitig mehr als ein Programm laufen lassen will, das GPS-Zugriff braucht, aber nur einen GPS-Empfänger hat, braucht man eine Software, die das GPS-Signal softwareseite passend aufteilen kann.

  • GPSGate Teilt einen GPS-Port auf mehrere gleichzeitig aktive GPS-Anwendungen auf.
  • Port Splitter Freeware, mit der man einen COM-Port in einem PDA logisch aufteilen kann.

OSM auf einzelnen Geräten

gibt es in der aktuellen englischen Version nicht (nicht mehr?) --Rennhenn 08:51, 27 October 2012 (UTC)

Gerät Art BS Karte Logger Mappen
Connex NVA-03560 PNA WinCE 5 X X

Siehe auch

gibt es in der aktuellen englischen Version nicht (nicht mehr?) --Rennhenn 08:51, 27 October 2012 (UTC)

JavaME Midlets on Windows Mobile

neues? Kapitel in der aktuellen englischen Version --Rennhenn 08:51, 27 October 2012 (UTC)