DE talk:Femroute

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Ich halte es für ungünstig, im Normalfall keine Properties zu setzen, da dann nicht erkannt werden kann, ob die Bewertung bereits durchgeführt wurde oder nicht.
Auch die Angabe von <2.5 meters bzw. >2.5 meters ist wesentlich schwieriger zu setzen bzw. auszuwerten als eine geschätzte echte Zahl. (z.B. 2.1 oder 3.5)
Weiters wird die Einheit bei OSM üblicherweise weggelassen (siehe z.B. maxheight). --Walterschloegl 12:05, 16 October 2010 (BST)


Bitte verzichtet auf den comment "... do not edit". Das müllt nur die Datenbank zu, und hat keine praktische Auswirkung (wiki, es gibt da keine geschützten Bereiche, insbesondere, wo noch beträchtliche Lage- und Topologiefehler zu beheben sind und das Thema Fußgängernavigation noch reift).

Weiter wäre zu überlegen, das Projekt in eine eigene Datenbank auszulagern und als Layer über eine osm-Karte zu blenden. Das würde z.B das Editieren durch die Zielgruppe in einem frauenfreundlichen Portal deutlich erleichtern (einschließlich Bewertungssystem, was denn nun als attractive, busy, safe etc. eingeschätzt wird und welche Routen tatsächlich bevorzugt werden) und das Tagproblem auch lösen. --wolfbert

Danke für den Hinweis, wolfbert! Wir schließen das Projekt bald ab und werden demnächst entscheiden, was mit den spezifischen FEMroute-Tags passiert. Dann werden auch die entsprechenden Comments gelöscht! --Lesewesen 22:07, 28 February 2011 (UTC)