DE talk:Lane Assist

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Ich habe mir mal Gedanken gemacht über ein Lane-Assist-System. Mir ist bekannt, daß es noch gar keine Navigationsgeräte für OSM gibt, aber alles geht in die richtige Richtung. Und wenn es irgendwann mal eine Hardware+Software gibt, kann es nur von Vorteil sein, wenn dann bereist Lane-Assist-Regeln existieren.

Ich würde mich um Meinungen, Kritik, Vorschläge usw. freuen. --- DennisB, 23.08.2009

Lane-Repräsentation

Deine Darstellung der Lanes selbst mit la_lanes finde ich recht oberflächlich. Wenn ich das richtig verstehe, gibt es bei dir keine Methode, um die Oberfläche, Breite oder Nutzungsrechte einer Spur anzugeben. Auch die Unterstützung von unterschiedlichen Spurtrennern sehe ich nirgends. Auf diese Möglichkeiten würde ich aber sowohl für begleitende Spuren (Radweg, Bürgersteig, ...) als auch für die Hauptspuren (also Autospuren) ungern verzichten. Das ist aber auch nicht nötig, angesichts dessen, dass hierfür bereits Ideen existieren, die nur noch ausgearbeitet werden müssen; vgl.

Ideal fände ich momentan eine Lösung, die komplett Tag-basierte Ansätze erlaubt (also so etwas wie left3:lane=cycleway + left3:width=1.5 etc.), einfach wegen der vergleichsweise einfachen Handhabung. Welche Lösung sich zu dem Thema durchsetzen sollte, weiß man natürlich noch nicht - du hast jedenfalls interessante Ideen zur Modellierung der Übergänge zwischen den einzelnen Wegstücken (muss mir das Thema noch mal durch den Kopf gehen lassen, bevor ich dazu ein Urteil abgeben kann), aber ich würde mich freuen, wenn du auch etwas auf Kompatibilität mit den Ansätzen zur Darstellung der Lanes selbst achten würdest. Ein eigenes Tag der Art la_lanes halte ich in diesem Zusammenhang für eher unnötig. --Tordanik 15:46, 23 August 2009 (UTC)


Habe mir auch ein paar Gedanken dazu gemacht und einige Punkte verschiedener Ansätze zusammengewürfelt: DE:User:Ömmes/Wayparts. --Ömmes 21:35, 18 December 2009 (UTC)