Flosm

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

flosm (Flosm) ist ein kostenloses Angebot von [123map]. Die Landkarten basieren auf Daten von OSM.

Über uns

Für die Kartendarstellung setzen wir eine selbstentwickelte Servertechnologie ein. Die Technologie wird über unsere Firma [123map] vermarktet. Für die Darstellung von Landkarten verwenden wir Vektorgrafiken (svg) anstelle der sonst üblichen Bitmaps. Diese sind frei skalierbar ohne Einbußen in der Anzeigequalität. Daher ist unsere Technologie auch für Printprodukte gut geeignet. Für Grafiker bieten wir spezielle Exportformate im Vektorformat an. Auch eigene Kartendesigns, spezielle Themenkarten und Routen sind möglich. Mit dem kostenlosen Angebot möchten wir zum einen auf unsere technischen Möglichkeiten, zum anderen auf die lizenzkostenfreien Daten von OSM aufmerksam machen.

Themenkarten

Die Kartendaten enthalten mittlerweile sehr viele Informationen. Wir möchten mit unseren Karten versuchen, die Vielzahl der Informationen besser sichtbar zu machen. Dafür entwickeln wir nach und nach verschiedene thematische Karten, die zeigen sollen, was für ein Potenzial in diesem Projekt steckt. Wir bemühen uns alle Karten jede Woche auf den neuesten Stand zu bringen.

ÖPNV

Auf unserer Themenkarte für den Personenverkehr werden unter anderem Bus- (orange), Straßenbahn- (grün) und Bahnlinien (rot) dargestellt.

Kartenbeispiel


Stromnetz

Auf unserer Themenkarte für die Stromnetze stellen wir Stromleitungen, Kraftwerke und Infrastruktur dar. Diese können über eine Auswahlleiste frei geschaltet werden.

Kartenbeispiel

Hier ist eine Auswahl zu sehen. 380kv (rot), 220kv (dunkelrot), 110kv (gelb), Eisenbahnnetze (grün) und Straßenbahnnetze (violett).


POI Karte

In der POI-Karte stellen wir in OSM erfasste "Points of Interest" dar. Aus mehreren hundert Kategorien können Sie sich einen Überblick über die Datenvielfalt und Vollständigkeit der OSM-Daten verschaffen. Für die Darstellung der POI werden auch Flächen ausgewertet.

Kartenbeispiel

Links sind die frei schaltbaren POI zu sehen, rechts der Kartenausschnitt mit einem angewählten POI und den darin enthaltenen Informationen.


Export und Bearbeitung

Fast alle Karten lassen sich für die Verwendung im Druck exportieren, sind mit Adobe Illustrator ® oder Inkscape nachbearbeitbar und sofort zu verwenden. Zur Zeit werden ca. 70 unterschiedliche Ebenen ausgegeben.