Graz/Stammtisch/2014-12-1

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Grazer OSM-Stammtisch

am Montag, 1. Dezember 2014
ab 18:00 Uhr
im Brot&Spiele im Nichtraucher_innenbereich (Kaminzimmer)
Mariahilferstraße 17 Brot&Spiele Anfahrtsroute mit OSRM
Tischreservierung auf "OpenStreetMap"

Anwesend

Protokoll

  • Kooperation mit dem Austria-Forum? Species war bei deren Stammtisch und stellte OSM vor
    • Wo können wir ihnen helfen:
      • Ersetzen der GMaps in der Geografie-Sektion, Anzeige der Landesgrenzen
      • Klickbare Übersichtskarte (klick auf Länder soll zum Artikel führen)
      • Link-Setzung ins Austria-Forum wird als okay angesehen, wenn es dort gute Berichte/Fotogalerien gibt.
    • TODO Frage: Gibt es Regeln in der OSM für externe Verlinkungen? (Facebook wird ja auch geduldet...)
  • Dienstag, 2.12. (Morgen nach dem Stammtisch!) 10. OGD-Meetup Graz - Bericht und Folien auf opendatagraz.at - wer kommt:
  • Sonntag, 7.12. 16:00 TransforMap-Mappingparty im Gmota.
    • Michi stellt OSM/TransforMap vor und gibt JOSM-Einführung
    • Andreas schaut auch vorbei
  • TransforMap-Tagging zu Needs: Frage zu meta/direct Unterscheidung: Meinung mehrere OSM'ler?
    • Vorschläge für den Tag der direkt erfüllten Bedürfnisse: “provides=”, “offers=”, “features=”
    • Vorschläge für den Tag der indirekt erfüllten Bedürfnisse: “deals=”, “covers=”, “subject=”, “concerns=”, “topic=”, “goal=”
    • Wichtig: die meisten (?) Keys in der OSM sind Nomen, und keine Adjektive/Verben - in der Key-Wahl berücksichtigen!
  • Neues query-Feature auf OSM.org: https://blog.openstreetmap.org/2014/12/01/new-query-feature/

Berichte:

  • Do, 27.11.2014, Präsentation von "griffigen" Datennutzungsbeispielen und Applikationen für die OGD-Strategiegruppe Graz - Species stellte OSM+nette Beispiele vor, Link zu den Folien, vortrag.pdf wählen.
  • Mapping Party der Transition Gruppe Graz am 15.11., 15-18h im Lendwirbelhaus mit Schwerpunkt TransforMap - 3 Leute waren da, 30 Punkte gemappt.
  • Duxxa mappt gerade das Niederspannungsnetzwerk in Salzburg. Es gibt da 4000 Trafostationen. Hans merkt an, dass Trafostationen eine sehr gute Quelle für Flurbezeichnungen sind.
  • Whodidit und Achavi werden vorgestellt. Whodidit gibt bessere RSS-Feeds der Änderungen eines Gebiets als osm.org, Achavi kann diese grafisch anzeigen, Beispiel
  • Drohnen mit Kameras werden in AT 2015 verboten. „Dürfen nur Sensoren verwenden, die zum unmittelbaren Flugbetrieb benötigt werden“
  • In Graz fehlen die Tags auf den meisten Studentenheimen - Herbert taggt sie mit dem de-facto-standard amenity=dormitory.
  • Wie Gebäude „richtig” abreißen? Vorschlag: An einem Eckpunkt note=„Gebäude abgerissen am $DATUM“ setzen, dann Gebäudeumriß löschen und note in die vorherige Mitte schieben. Der Hinweis ist wichtig, damit nicht jemand das Gebäude aus dem Luftbild wieder einzeichnet.
  • Zitat: Wenn du ein großes Projekt vorhast, frage dich: “What would Google do?”
  • zu einer Regional-Karte: payment:regional=$freetext, also zB „Graz Gutschein” wurde vorgeschlagen
    • der Tag regional=* ist sehr kontrovers - ab welcher Prozentzahl an regionalen Produkten im Sortiment setzt man yes oder limited? ... Ob das Aufgrund unklarer Definition überhaupt in die OSM passt, ist definitiv eine Diskussion wert.
  • Michi hat bei der FOSSGIS 2015 (11.–13. März 2015, Münster) was zu TransforMap eingereicht
  • Termin: 18.12., 17:00 Alte Technik: Podiumsdiskussion zum Thema „Urheberrecht“
  • Termin: 17.12., 16:15 HS P1: Weihnachts-Physikvorlesung von Prof. Pottlacher - ½h früher kommen für Sitzplatz und Taschentücher für die Lachtränen mitnehmen ^^

Der nächste Stammtisch ist dann am 12.1.2015 - Michi hat schon den Tisch reserviert, ist aber selbst durch einen TransforMap-Workshop in Potsdam verhindert.