HCR

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Allgemeine Informationen

  • HCR

Strassenbahn Herne-Castrop-Rauxel
An der Linde 41
44627 Herne


Tagging

Das vollständige Tagging-Schema ist ausführlich unter VRR Tagging-Schema dokumentiert.
Zur Gewährleistung eines einheitlichen Schema wird auf das hier unter * Vestische Tagging Verfasste verwiesen.


Stand der Bearbeitung

Die Stadt Herne hat am 01.12.2015 durch Beschluß des Rates die Fortschreibung des Nahverkehrsplanes vorgenommen. Grundlage hierfür war eine jahrelange Ausarbeitung zur Neuordnung der Linienverkehre in Herne (Bereich Alt-Herne und Sodingen). Die Umstellung des Nahverkehrsnetzes wird zum 27.08.2017 vorgenommen. Die Änderungen sind in erheblichem Umfang und wurden bei der Erfassung der Haltestellen (bis etwa März 2016) bereits weitestgehend mit berücksichtigt. Ab voraussichtlich Anfang Juni 2017 wird in OSM der neue Nahverkehrsplan eingearbeitet. Diese Seite soll - im weiteren Verlauf - dazu dienen, neben den Fortschritten insgesamt auch die Veränderungen durch den neuen Nahverkehrsplan aufzuzeigen.

Weitere Informationen zur Fortschreibung des Nahverkehrsplanes Herne finden Sie auf der von dem User MAN-SL 200 privat betriebenen Seite Strassenbahn-Herne, die stets auf dem aktuellsten Stand gehalten wird. Von daher wird es hier lediglich OSM-spezifische Ausführungen geben.

Zu Beginn bitte ich hier an dieser Stelle andere Mapper um Nachsicht, wenn es bus_stops oder platform gibt, die augenscheinlich ohne Bezug zu irgendwas sind. Innerhalb einer sehr kurzen Zeit ein Bedienungsgebiet von mehr als 450 Haltestellen und betroffene 19 Buslinien (ohne mehrere Fahrvarianten) umzustellen, ist eine echte Herausforderung. Dies gilt insbesondere für die Bahnhöfe von Herne und Wanne-Eickel, wenn sich mehrere Verkehrsbetriebe dort treffen und Bussteige komplett ändern. Bevor hier wieder "zurückgeändert" wird, bitte bevorzugt eine Nachricht an mich senden. Betriebliche Abläufe kann ich zwar nicht darlegen, aber sicherlich bei berechtigten Fragen für Aufklärung sorgen.

Grundsätzlich gilt Folgendes:

Im Bereich der Strassenbahn Herne-Castrop-Rauxel sind bereits mehr als 75 Prozent aller Haltestellen barrierefrei. Regelmäßig erfolgen über das Jahr verteilt Baumaßnahmen um den Bestand auf die bis 2022 geforderte Umstellung sicherzustellen. Dies spiegelt sich auch in der Darstellung der Haltestellen und Wartebereiche ab. Für das Bedienungsgebiet der HCR gibt es (heute schon ausschließlich) für jede Fahrtrichtung sowohl eine platform als auch auf der Strasse einen bus_stop. Schon früher von anderen Mappern angelegte areas anstatt einer platform werden, wenn sinnvoll, wie bisher beibehalten. Die Tags bus_stop und platform sind umfangreich gefüllt. Dies ist auch (leider) der Tatsache geschuldet, dass bis heute niemand genau sagen kann, was heute oder in Zukunft gerendert werden kann bzw. wird. Wir sind uns sicherlich alle einig, dass die Pflege der Daten, egal in welchem "Spezialgebiet", eine wahnsinnige Arbeit und Zeitaufwand darstellt. Daher habe ich mich für den Weg entschieden, beiden Tags von Anfang an soviel wie möglich mitzugeben. Selbstverständlich reden wir hier von zulässigen und genormten Einträgen.

Mit Beginn der Kernarbeiten für den neuen Nahverkehrsplan Herne (Umsetzung 27.08.2017) werden hier ab etwa Juni 2017 im Anschluss in einer Art Synopse die alten und die neuen (oder veränderten) Buslinien dargestellt. Gleichzeitig werden damit auch Informationen über den Bearbeitungsstand hinterlegt.

aktuelle Buslinien (Fahrplan 08.01.2016)

  • Stop (4/4)  Linie 303
  • Stop (4/4)  Linie 311
  • Stop (4/4)  Linie 312
  • Stop (4/4)  Linie 321
  • Stop (4/4)  Linie 322 (nur zeitweise)
  • Stop (4/4)  Linie 323
  • Stop (4/4)  Linie 328
  • Stop (4/4)  Linie 329
  • Stop (4/4)  Linie 333
  • Stop (4/4)  Linie 341
  • Stop (4/4)  Linie 343
  • Stop (4/4)  Linie 347
  • Stop (4/4)  Linie 361
  • Stop (4/4)  Linie 362
  • Stop (4/4)  Linie 367
  • Stop (4/4)  Linie NE31
  • Stop (4/4)  Linie NE32
  • Stop (4/4)  Linie NE33
  • Stop (4/4)  Linie NE34

Bearbeitungsstand (abschließend) März 2016 - vollständig.