Import/Catalogue/Houses Rostock

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

This page is about the import of the houses data from Kataster-, Vermessungs- und Liegenschaftsamt Rostock.

The rest of the page is in German.

Das Kataster-, Vermessungs- und Liegenschaftsamt (KVL) Rostock stellt der OSM Community die Umrisse der Häuser in Rostock zur Verfügung. Die Daten sind künstlich unscharf gemacht (zufällige Positionsverschiebung bis zu 1m). Das KVL begleitet den Prozess user:KVLA-HRO Es folgt die offizielle Mail des KVL Rostock.

Die Hansestadt Rostock gestattet den Mitarbeitern des Projekts OpenStreetMap den direkten Import der gelieferten Häuserdaten. 

Wir machen darauf aufmerksam, dass die Gebäude nicht vollständig sind und kein Anspruch auf Vollständigkeit, Richtigkeit und 
Laufendhaltung gestellt werden kann. Die Koordinaten der Gebäudeecken wurden in ihrer Lage willkürlich verändert und weisen  
Abweichungen bis 1 Meter auf. Nachbarschaften wurden bei der zufälligen Koordinatenänderung nicht berücksichtigt, d.h. die 
Gebäude sind i.d.R. weder rechtwinklig noch parallel. 

Wir sind uns bewusst, dass die Daten anschließend unter der CC-by-sa Lizenz ( http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/de/ ) 
stehen.

Resümè

05.06.2009 14:37 - Mailingliste Mecklenburg Vorpommern

Hallo, nun, da die Gebäude in Rostock fast vollständig sind, noch einige abschließende Worte: es hat sich gezeigt, dass die Einarbeitung zügig verlaufen ist und das Ergebnis sehr ansprechend ist - wie ich finde! Ich denke, wir werden in Zukunft gegenseitig Vorteile aus der Zusammenarbeit haben können: wir informieren über Veränderungen und die OSM-Gemeinde informiert uns über Fehler und Veränderungen in der Örtlichkeit. Die Mitteilungen über nicht mehr vorhandene Gebäude bzw. umgebaute/stark veränderte Gebäude oder die Mitteilung über fehlende Straßenschilder z.B. waren uns schon von Nutzen.

Ich weise noch einmal darauf hin, dass wir keine Aktualisierung des Gebäudebestands vornehmen werden. Über eventuell noch entstehende komplexe Neubaugebiete kann man sicher zu gegebener Zeit sprechen.

Folgende Lücken/Fehler/Fragen sind mir dabei aufgefallen (nur mal so drübergerutscht):

1. Stadtgrenze u.a. im Bereich Wiethagen, Rövershagen-Gelbensande fehlerhaft (ich hatte M. Garbe bereits einen Datensatz zum Import bereitgestellt)
2. Riekdahl, Alt Bartelsdorf, Teile von Dierkow (neu) fehlen gänzlich - erledigt
3. Flussbad in Blau (Osmarender) ist ungünstig, da dort kein Wasser ist  - erledigt
4. Marienkirche: Grundriss ist falsch  - erledigt
5. Jakobiplatz heißt eher Jakobikirchplatz (kein offizieller Name)  - erledigt
6. Jenaplanschule Wallstraße gibt es nicht  - Jetzt Sitz in der Lindenstraße
7. Stadthafen: 2x Lokschuppen?  - erledigt
8. Heiligen-Geist-Kirche, Thomas-Morus-Kirche 2x beschriftet  - erledigt
9. Innerstädtisches Gymnasium am Goetheplatz: Innenhof fehlt
10. Charles-Darwin-Ring: was soll dort für eine Kirche sein?
11. Schlesingerstr. Beschriftung Feuerwehr fehlt (Mapnik)  - erledigt
12. Jüdischer Friedhof Beschriftung fehlt (Mapnik)  - erledigt
13. Rotunde der Messehalle nur halb (unser Fehler in der Exportdatei, bitte ergänzen)  - erledigt
14. Warnemünde Kurpark zu groß (siehe Konzertmuschel), unterirdisches Parkhaus ist als Parkplatz dargestellt
15. Warnemünde Friedhof: Straßenname Zur Kapelle gibt es nicht

Was wohl nicht verändert werden kann, trotzdem einen ungewöhnlichen (m.E. unprofessionellen) Eindruck macht: Spielplätze sehen wie Wasserflächen aus, warum ist das Kasernengelände in Rot und Gärten in Braun dargestellt? Na gut, Rot immer noch besser, als das Symbol in Osmarender, das wirkt dann eher kindisch) Das aber nur am Rande:)

Allen ein schönes Wochenende!

-- Grüße Hans-Bodo Pasternack

Die Datei mit den Häuserdaten kann unter http://www.informatik.uni-rostock.de/~mgarbe/osm/OSM_HRO.zip heruntergeladen werden.


Siehe auch: