Lübeck/Mappingparty/Voradvents-Mappingparty2012

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Voradvents-Mappingparty am Samstag, den 24. November 2012 in Schönberg/Mecklenburg

Jt osm mapping schoenberg1.jpg

Der OpenStreetMap-Stammtisch Lübeck lädt für Samstag, den 24. November 2012 zu einer Mappingparty in Schönberg/Mecklenburg ein. Die Stadt Schönberg liegt etwa 15 Kilometer östlich von Lübeck an der Bahnlinie Lübeck - Bad Kleinen (RE6 - KBS 175) und hat etwa 4.500 Einwohner. Ziel der Mappingparty ist es, den aktuellen OSM-Datenstand zu verbessern und neben den Hausnummern insbesondere die 'zentralen Einrichtungen der Grundversorgung' (z.B. Schulen, Sportanlagen, Ärzte, Geschäfte ...) möglichst vollständig zu erfassen.

Treffpunkt und 'Basislager' ist das Gerätehaus der FFW Schönberg, wo uns ab 10:00 der große Schulungsraum für unsere Aktivitäten zur Verfügung steht.

Der Schulungsraum ist geheizt und einer von uns bzw. von der Feuerwehr wird immer anwesend sein, so dass alles, was beim Besichtigen der Örtlichkeiten (Tracken) nicht benötigt wird, hier auch sicher deponiert werden kann.

Die Feuerwehr schaltet uns sogar das hauseigene WLAN frei, so dass die erhobenen Daten auch gleich gemeinsam editiert und hochgeladen werden können.

Beamer und Drucker (z.B. für eventuell benötigte Walking Papers oder Field Papers) bringe ich mit. Ich werde außerdem noch versuchen, über die lokale Zeitungsredaktion einen Artikel zur Mappingparty in die Lübecker Nachrichten und die Ostsee-Zeitung setzen zu lassen. Vielleicht kommt so der eine oder andere Interessierte aus Schönberg selbst und schaut uns 'über die Schulter'.

Für das 'leibliche Wohl' gibt es wohl einen guten Pizzamann in Dassow (hier bestellt die Feuerwehr selbst), eine Grundausrüstung an Getränken (Cola, Spezi, Wasser) bringe ich mit. Und im Bedarfsfall sind ja die Geschäfte der Umgebung auch bis zum Ende der Mappingparty offen.

Sollte das Wetter laut Vorhersage am 24. November ganz übel werden (Dauerregen, Eisregen, dichtes Schneetreiben), würde die Mappingparty am Vortag bis 20:00 an dieser Stelle abgesagt werden.

Programm

10:00 bis 11:00     Eintrudeln am Treffpunkt, Eintragen in die Teilnehmerliste mit Handy-Nummer
11:00 bis 11:30     kurze Einweisung, Besprechung des Tagesverlaufs, Tourenaufteilung
11:30 bis 15:00     Ortsbegehungen (je nach Wetter, ggf. bei Kälte Aufwärmpause oder frühere Rückkehr)
15:00 bis 16:00     Bestellen und Verspeisen der Pizza(!), Klönschnack, Beginn der Dateneingaben
16:00 ff.     Eingabe und Upload der erhobenen Daten, 'ditt & datt'
ca. 18:00     Aufräumen, fini im Hause der Feuerwehr

Das Programm ist lediglich ein grober Rahmen und kann entsprechend den Wünschen der Teilnehmer angepasst werden. (Ich habe es etwas verändert. Beim letzten Mal fehlte uns Zeit vor allem im Gelände. Je nach Wetter muss man da sowieso flexibel sein. Insbesondere Anfänger sollten eher zurückkommen, damit bei der Auswertung geholfen werden kann. Ansonsten kann die Erfassung im Verlauf der folgenden Woche auch zu Hause erfolgen. Möglichst alle gps-Tracks und Fotos auf einem Datenträger sichern (Wolfgang))


Anfahrt und Kontakt

  • Mit dem Zug bis Bahnhof Schönberg/Mecklenburg und dann ein Stückchen zu Fuß.
  • Mit dem Auto über die A 20 bis zur Abfahrt Schönberg und dann über die B 104, Marienstraße ff.

(Alles kein Problem für OSM-Kundige :-) )


wer macht mit ?

Name nickname Anreise aus Anreise mit Anreise um Abreise etwa
Rainer projecter63 Lübeck Auto 10:00 open end
Jan Lübeck Lübeck Auto 10:00 open end
Wolfgang Osmonav Hamburg Auto (+Fahrrad?) 10:00 open end
Christian brogo OH Auto 10:30 16:00
Martin ToxyLT HL Auto (+Fahrrad?) 10:30 16:00
bitte eintragen

Wenn Du mitmachen willst, erleichtert uns eine kurze Rückmeldung (Eintrag in die Tabelle oder Anruf) die Vorbereitung, aber jeder kann auch einfach spontan vorbeikommen.


bitte mitbringen

  • Kugelschreiber/Bleistift
  • Notizblock bzw. Klemmappe und Papier
  • ggf. Regensachen
  • wenn irgend möglich, Handy wg. Verständigung

wenn vorhanden:

  • Digitalkamera
  • GPS bzw. Smartphone o.ä
  • Notebook
  • Fahrrad
  • Zollstock
  • Entfernungsmesser


Mithilfe bei der Vorbereitung

Es wäre toll, wenn bereits ein paar Tage vor der Mappingparty alle Gebäude im Stadtgebiet von Schönberg mit Hilfe der Bing-Luftbilder eingetragen wären. Dies würde die Aufnahme der Hausnummern erheblich vereinfachen, da die Gebäude beim Mappen bereits auf den Geräten bzw. den Walking Papers zu sehen sind. Alle Gebäude, die bis zum 15. November eingetragen sind, kommen vermutlich noch bis zum 24. November in die Teddy-Karten oder vgl. und können so auf allen Garmin-Geräten angezeigt werden.

Wir bitten hierfür um tatkräftige Unterstützung :-)


Ideensammlung zum Mappen

  • Hausnummern (ideal hierfür ist OSMpad; download für Android hier)
  • ggf. fehlende Straßennamen
  • Oberflächen von Straßen und Wegen
  • zulässige Geschwindigkeiten
  • Bushaltestellen
  • Ampeln und Straßenbeleuchtung
  • Geschäfte, Handwerker
  • städtische, soziale und medizinische Einrichtungen
  • Sportanlagen und Spielplätze
  • Briefkästen, Litfaßsäulen oder vgl., öffentliche Uhren
  • bauliche angelegte Radwege, Radfahrspuren (Markierungen) und Fahrrad-Abstellanlagen
  • Sitzbänke/Mülleimer, Infotafeln und Wegweiser
  • Treppen, Tore und sonstige Barrieren
  • behindertengerechte Einrichtungen (rollstuhlgerecht, Blinden-Leitsysteme u.ä.)
  • Objekte aus den Wikipedia-Listen, damit die Bilder dort georeferenziert werden können. Hier ein Ausgangslink zu Bildern mit Unterkategorien. Hier noch die Liste der Kulturdenkmäler in Schönberg.