Lübeck/Style

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Im Rahmen der Luftbildbereitstellung durch Aerowest ist es möglich eine Vielzahl von Details besser erfassen zu können. Um zumindest innnerhalb der Stadt Lübeck ein einigermaßen einheitliches Bild zu erreichen sollen auf dieser Seite einige Punkte definiert werden wie diese gehand habt werden sollen.

Da es allgemein um das Aussehen geht und unabhängig von Aerowest ist - wurde diese Seite mit der Bezeichnung Style betitelt.

Hausnummern

  • Bei Einzelgebäuden ist eine Nummer als Tag der Fläche ausreichend.
  • Bei Mehrfamilienhäusern sollten alle Nummern soweit möglich für die Gebäudeabschnitte zugewiesen werden. Dieses betrifft insbesondere Reihenhäuser. Hier bietet sich zwar an mit Interpolationslinien zu arbeiten aber in wieweit dieses von Programmen ausgewertet wird sei mal dahingestellt (auch wenn wir nicht für die Software mappen!). Abgesehen davon sind bei vielen Reihenhäusern auch Buchstaben in den Nummern vertreten und so kann versucht werden eine Durchgängigkeit zu erreichen. JOSM bietet eine Vielzahl von Funktionen (u.a. [1]) um fortlaufend Nummern auch in Gebäuden zu generieren. In Besitzt ein Gebäude mehrere Hausnummern und lassen sich die Gebäudeteile nicht eindeutig abgrenzen, dann kann die Hausnummer auch auf das Eingangsnode gesetzt werden.
  • sind die Hausnummern in einem Gebiet relativ vollständig dann sollten Gebäude mit fehlenden Hausnummern entsprechend gekennzeichnet werden - Vorschlag: note=missing housenumber - dann kann später eine Karte mit den fehlenden Nummern generiert werden. Größere zusammenhängende Gebiete können auch über ein Way-Element gekennzeichnet werden. Für die Darstellung dieses Tags gibt es eine Übersichtskarte, die auch vom Smartphone aus genutzt werden kann. (Desktop | Smarty) - alternativ gibt es von ITO World eine Auswertung; die unterscheidet allerdings nicht zwischen Hauptgebäuden, die eine Nummer erwarten lassen, und den Nebengebäuden.

Hier ein JOSM-Template für die Einfärbung der Flächen die sich durch das Tag note=missing housenumber ergeben:

<rules name="standard" author="Jan Tappenbeck" version="1.0" shortdescription="own Icons" description="own Icons">
  <rule>
    <condition k="note" v="missing housenumber"/>
    <area colour="yellow#F8C206"/> 
    <scale_min>1</scale_min>
    <scale_max>50000</scale_max>
  </rule>
</rules>

Template-Code in einer UTF8-Datei abspeichern mit der Endung xml im Verzeichnis

  • Linux  : ~/.josm
  • Windows : C:\Documents and Settings\[username]\Application Data\JOSM\
  • Vista  : C:\Users\[username]\AppData\Roaming\JOSM\
  • Mac  : /Users/[username]/.josm/

und anschließend im JOSM unter Bearbeiten/Einstellungen/Karten-Einstellungen/MapPaint-Stile bei Aktive Stile auf das + klicken und die angelegte xml-Datei auswählen.


Osm hl style hausnummer 20110809.jpg

Relationen

siehe Hausnummern

Zuwegungen und Eingänge

Zuwegungen sollten soweit mit erfaßt werden wie diese im Rahmen der Erreichbarkeit von Hauseingängen (highway=footway) bzw. die Bebauung in zweiter Reihe (Siedlung Dornbreite mit {{tag|highway|service} erforderlich sind. Direkte kurze Verbindungen zu Häusern können vernachlässigt werden.

  • Privat Weg und vergleichbare Tags access=private sollten nur dann angewandt werden, wenn dieses ausdrücklich durch Schilder gekennzeichnet ist.
  • alternativ können entsprechende Wege mit ownership=private etc. gekennzeichnet werden.
  • bei Mehrfamilienhäusern und solchen bei denen der Eingang von der "Norm" abweicht sollten die Eingänge mit einem Node building=entrance gekennzeichnet werden.

Im nachfolgenden Beispiel ist der rote Bereich mit Eingang zu Zuwegung gekennzeichnet. Im blauen Bereich ist der Eingang ausreichend.

Osm hl style entrance 20110809.jpg

Qualitätskontrolle

Irren ist menschlich und so entstehen Fehler - hierfür bietet sich der OSMInspector an.

Kanalschachtdeckel als Paßpunkte

siehe hierzu Schächte der Entsorgungsbetriebe Lübeck