OWL-Treffen/2008-10-15

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Themen beim 2. Treffen

  • Tagging-Feinheiten
  • Hardware
    • Garmin-Outdoor
    • Logger
    • Handy
  • Demo mit JOSM
    • Digitalbilder (statt Notizen) mit GPX-Track über Zeit (aus Exif-Daten) georeferenzieren.
    • Gebrauch des Validators.

Die 'Lippische Landeszeitung' brauchte für das Kiliansfest in Schötmar (OT von Bad Salzuflen) eine Karte zur Darstellung der gesperrten Innenstadtbereiche. Insbesondere sollte dargestellt werden, welche Parkplätze nicht zur Verfügung stehen, weil sie mit Autoscooter usw, belegt sind. Frank brachte die Sonderbeilage "Kiliansfest" der LZ mit.

Der Redakteur wählte nach eigenen Angaben dazu OSM (Mapnik) aus weil:

  • andere "kostenlose" Karten die betroffenen innerstädtischen Parkplätze nicht enthalten. Hier ist OSM viel detailreicher.
  • die Karte wurde durch "Verbot-der-Einfahrt-Schilder" und rote "X" ergänzt. Eine Veränderung (Ergänzung) der Karte ist bei OSM erlaubt und erwünscht, nicht jedoch bei den meisten anderen Kartenwerken.

Bilder vom 2. Treffen

von Frank

Auf dem Tisch: OSM-Flyer der Geofabrik, OSM-Karte von der FOSSGIS 2008 und eine Sonderbeilage der Lippischen Landeszeitung, die mit OSM/Mapnik illustriert ist.
2. OWL-Treffen in Bielefeld-Quelle