OpenStreetMap in deutschen TV-Produktionen

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search


zunächst eine Stichpunktsammlung

2011

  • ARD/ORF/SRF, "Tatort: Nasse Sachen", 13.06.2011 (Ausschnitt auf YouTube)

2013

  • ZDF, "SOKO Stuttgart: Mann ohne Gesicht", EA 10/2013 (Wikipedia-16px.png Episodenliste Staffel 5 on Wikipedia) - eine OSM-Slippymap im "Polizeicomputer" and die Wand projiziert.

2014

2015

  • ZDF, "Letzte Spur Berlin: Vergessen", EA 5/2015 (Wikipedia-16px.png Letzte Spur Berlin/Episodenliste#Staffel 4 on Wikipedia) - etwa bei Minute 12 wird ein großer Ausdruck einer Karte zum Draufrum-Malen auf den Tisch gelegt; sieht selbst gerendert aus (nicht einfach ein Screenshot).
  • WDR/ARD, "Die Sendung mit der Maus: Stadtimker", 14.06.2015, eine Karte von Düsseldorf ist mehrmals zu sehen, z.B. bei Minute 3. (Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=0xEusA-9Ofg, ARD Mediathek: http://www.ardmediathek.de/tv/Die-Sendung-mit-der-Maus/Sachgeschichte-Stadtimker/Das-Erste/Video?documentId=28990548&bcastId=1458)
  • ARD/ORF/SRF, "Tatort: Hinter dem Spiegel", 13.09.2015 - bei Minute 68:15 wird in einem Browser auf einer fiktiven Webseite "polizeiweb-access/search-hessen/maps/koordinatensuche" ein Koordinatenpaar eingegeben. Die Kartenansicht zoomt auf eine andere Stelle nahe Frankfurt (Main). Die Karte zeigt bis Zoomstufe 15 den deutschen OSM-Stil, ab dann wurde das Zielgebiet (Forellengut Herzberger Forellengut Herzberger mit Teichen) durch ein Gebäude an einem See ersetzt. Die eigentlichen Koordinaten weisen auf ein Gebäude des Hessischen Rundfunks. Später in Minute 87:55 wird zum JVA gezoomt, das in Alt-Preungesheim eingemalt wurde. Diesmal stimmen die Koordinaten.
  • DMAX, "Steel Buddies – Stahlharte Geschäfte", 2. Epsiode der 2. Staffel, 28.09.2015 - bei 4:10 wird eine Karte des Atlantiks gezeigt, mit Quellenangabe "OpenStreetMap". (Mediathek)
  • DMAX, "Steel Buddies – Stahlharte Geschäfte", 4. Epsiode der 2. Staffel, 12.10.2015 - bei 13:10 wird eine Karte des Atlantiks gezeigt, mit Quellenangabe "OpenStreetMap". (Mediathek)
  • DMAX, "Steel Buddies – Stahlharte Geschäfte", 5. Epsiode der 2. Staffel, 19.10.2015 - bei 3:05 wird eine Karte des Atlantiks gezeigt, mit Quellenangabe "OpenStreetMap". (Mediathek)
  • DMAX, "Steel Buddies – Stahlharte Geschäfte", 6. Epsiode der 2. Staffel, 26.10.2015 - bei 9:40 wird eine Karte des Atlantiks gezeigt, mit Quellenangabe "OpenStreetMap". (Mediathek)
  • ARD, "Charlotte Link - Der Beobachter", Spielfilm, 05. Dezember 2015 - ca bei Minute 79 wird auf einem Notebook ein Handy verfolgt. Die Karte ist korrekt attributiert und trägt den Titel "Trace My Mobile". Gezeigt wird ein Kartenausschnitt bei Peak District, Manchester, England.
  • ZDF, "Stralsund - der Anschlag", EA 12/2015 (http://www.zdf.de/ZDF/zdfportal/programdata/5764cb3f-1350-42fc-83e6-b86cd7343a73/065abe38-02e0-4f13-8416-8958abd0c05c?generateCanonicalUrl=true) - etwa bei Minute 32 wird eine OpenStreetMap-Karte von Stralsund auf einem großen Wandbildschirm gezeigt. Es ist noch der "alte" internationale Stil mit grünen "trunk"-Straßen.

2016

  • ARD, "Tatort: Hundstage", 31.01.2016 - bei Minute 27:30 wird ein Kartenausschnitt vom Dortmunder Hafen auf einem Papier gezeigt (etwa hier hier ), jedoch zeigt die "Tatort"-Karte zusätzlich ein Waldstück und einen Pier, die bei OSM zum Zeitpunkt der EA nicht sichtbar waren.
  • ZDF, "SOKO Stuttgartː L.I.S.A.", 4.02.2016 - bei Minute 15:20 wird eine fiktive Onlineplattform namens "skycly" benutzt, um einen Notebook zu lokalisieren, und es kommt eine OSM-Karte der Stuttgarter Stadtmitte (Position Position) zur Anzeige.
  • ARD, "Tatort: Du gehörst mir", 14.02.2016 - bei Minute ??? wird in der fiktiven Suchmaschine Tracer ein OSM-Kartenausschnitt (Original Original) angezeigt, bei Minute ??? ist im Hintergrund und stark überbelichtet ein Kartenausschnitt vermutlich aus OSM (Original Original) zu sehen (Beitrag im Forum).
  • ARD, "Tatort: Im gelobten Land", 21.02.2016 - bei 29:49 und bei 1:22:03 wird in einem Lokalisierungs-Tool eine OSM-Karte als Hintergrund genutzt (Karte 1 Karte 1 Karte 2 Karte 2) (Beitrag im Forum).
  • ZDF, "Der Fernsehfilm der Woche: Ein gefährliches Angebot", 11.4.2016 - etwa bei 6:45 (12:40 in der Mediathek) wird auf einer fiktiven Webseite "berlinmap.de" eine Entfernung bestimmt. Angezeigt wird ein Ausschnitt in der Nähe des Umweltbundesamtes in Berlin (Karte Karte) in einem Stil sehr ähnlich dem OpenStreetMap-Carto, allerdings offenbar irgendwo zwischen Zoom 15 und 16?
  • ARD, "Tatort - Wir-Ihr-Sie", 05.06.2016 - sowohl bei einem Lokalisierungstool als Hintergrund als auch in einer Präsentation der Ermittlungszwischenergebnisse werden OSM-Karten genutzt. (Beitrag im Forum)