Proposed features/natural=tree group

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
natural=tree_group
Status: Draft (under way)
Proposed by: RoGer6
Tagging: natural=tree_group
Drafted on: 2015-03-29
Available languages — Tag:natural=tree group
· Afrikaans · Alemannisch · aragonés · asturianu · azərbaycanca · Bahasa Indonesia · Bahasa Melayu · Bân-lâm-gú · Basa Jawa · Baso Minangkabau · bosanski · brezhoneg · català · čeština · dansk · Deutsch · eesti · English · español · Esperanto · estremeñu · euskara · français · Frysk · Gaeilge · Gàidhlig · galego · Hausa · hrvatski · Igbo · interlingua · Interlingue · isiXhosa · isiZulu · íslenska · italiano · Kiswahili · Kreyòl ayisyen · kréyòl gwadloupéyen · Kurdî · latviešu · Lëtzebuergesch · lietuvių · magyar · Malagasy · Malti · Nederlands · Nedersaksies · norsk bokmål · norsk nynorsk · occitan · Oromoo · oʻzbekcha/ўзбекча · Plattdüütsch · polski · português · português do Brasil · română · shqip · slovenčina · slovenščina · Soomaaliga · suomi · svenska · Tiếng Việt · Türkçe · Vahcuengh · vèneto · Wolof · Yorùbá · Zazaki · српски / srpski · беларуская · български · қазақша · македонски · монгол · русский · тоҷикӣ · українська · Ελληνικά · Հայերեն · ქართული · नेपाली · मराठी · हिन्दी · অসমীয়া · বাংলা · ਪੰਜਾਬੀ · ગુજરાતી · ଓଡ଼ିଆ · தமிழ் · తెలుగు · ಕನ್ನಡ · മലയാളം · සිංහල · ไทย · မြန်မာဘာသာ · ລາວ · ភាសាខ្មែរ · ⵜⴰⵎⴰⵣⵉⵖⵜ · አማርኛ · 한국어 · 日本語 · 中文(简体)‎ · 吴语 · 粵語 · 中文(繁體)‎ · ייִדיש · עברית · اردو · العربية · پښتو · سنڌي · فارسی · ދިވެހިބަސް
Public-images-osm logo.svg natural = tree_group
Schleimünde.JPG
Description
A Group of trees
Used on these elements
should not be used on nodesshould not be used on waysmay be used on areasuse on relations unspecified
Useful combination
Status: Draft

Proposal

A group of trees, for example, within a park, in nature, in the hallway, fields and meadows or as a landmark.
Groups of trees can be variously designated. Here called once: Wikipedia-16px.png Grove (nature), copse of trees, in German: Wikipedia-16px.png Hain, Wikipedia-16px.png Gehölz
Since these terms are defined differently for groups of trees in size, use, care and undergrowth, a takeover of one of the concepts is not useful. By the commonly understood term "tree_group" in the style of "tree_row" a definition is chosen, which is available globally, understood and comparable.
Groups of trees are generally not considered to wood or forest.
They may be natural monument, important landmarks, rest area, Shade in the park, considered as an architectural element or as a tree monument, in large planted gardens or simply "sprung from nature" .

Kartierung


Einzelne Bäume und Stämme sind innerhalb einer Baumgruppe oft nicht auf Satellitenbildern erkennbar.
Daher wird auf deren Erfassung verzichtet und nur der Umriss der Baumkronen einer Baumgruppe (optimal:unbelaubt) mit Area und natural=tree_group erfasst.
Optionale tags:

  • leaf_type=* - unterscheidet Nadelbäume von Laubbäume oder Mischbepflanzung
  • leaf_cycle=* - bestimmt laubabwerfende und immergrüne Vegetation


Die Bäume im Zentrum der Gruppe sind im allgemeinen die ältesten und größten. Der höchste Baum bestimmt die Höhe.
Ergänze mit height=* die ungefähre Höhe in m. Baumgruppen wachsen wie alles natürliche. Es ist daher sinnvoll, ein note Tag zu hinterlassen wie z.B. note=Höhe 15 geschätzt in 07.14
So können fortlaufend spätere Mapper das Wachstum neu abschätzen und angleichen.

Weitergehendes tagging siehe natural=tree

Definition - noch in Arbeit


  • Gruppe von beieinanderstehenden Bäumen, mindestens drei Stämme, auch unterschiedlicher Art. Ausnahme: Ein Naturdenkmal kann auch aus 2 Bäumen bestehen.
  • Baumkronen gehen meißt ineinander über. Daher im belaubten Zustand oft schattiger Boden im gesamten Bereich. Mitunter gibt es kleine Lücken.
  • Eine junge Baumgruppe kann so angelegt sein, das seine Kronen innerhalb der nächsten Jahre zusammenwachsen soll.
  • Unterholz und Büsche können im Bereich der Baumgruppe im geringen Maß vorhanden sein, sind jedoch nicht Bestandteil dessen.
  • Bäume können jung und alt sein mit unterschiedlicher Höhe.
  • Die Baumgruppe kann natürlichen Ursprung haben oder von Menschenhand gepflanzt (z.B. Park- oder Stadtbäume).
  • Es findet keine geregelte Beforstung oder Ausdünnung statt, nur ein Bei- und Rückschnitt der Kronen ist oft üblich.
  • Parallele Baumreihen, im Raster, unregelmäßig oder in Bögen gepflanzte Baumgruppen.


Keine Baumgruppe, daher als wood, forest, tree oder tree_row zu erfassen, sind:

  • An Forst und Wald angrenzende, oder auf Feld stehendes Wikipedia-16px.png Feldgehölz, engl:copses.
  • Haine im Sinne von Anbauflächen von Obst oder anderen Erträgen, wie Olivenhaine, Bambushaine etc., siehe landuse=orchard.
  • Waldstreifen entlang Gewässer, da meißt Böschungen, waldiger Untergrund, Ausdünnung - bevorzugt "wood"
  • Waldstreifen entlang Wegen und Strassen, zwar schmal gehalten, jedoch wild wachsend, wird ausgedünnt - bevorzugt "wood"
  • Einzelstehende Bäume, z.B auf Park- oder Friedhofgelände, deren Pflanzabstand es nicht erlaubt, das deren Baumkronen aneinanderwachsen.