Talk:Augsburg

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

ÖPNV-Mapping in Augsburg - Link zu neuer Analyse-Seite von Toni

Hallo OSM-ler in Augsburg,

Anfang Mai (2017) hat mich Toni aus der Gruppe der Münchener OSM-mapper kontaktiert und mir deren halb-automatisches Verfahren zur ÖPNV-Analyse vorgestellt: München/Transportation/Analyse

Entstanden ist dieses Tool aus der dortigen Diskussion zur Qualitätssicherung, dokumentiert unter: Talk:München/Transportation

Das fand ich sehr interessant und Toni hat freundlicherweise angeboten so eine Auswertung auch für Augsburg zu implementieren und sogar auf Wunsch zusätzliche Features hinzuzufügen.

Dietmar hat spontan die erforderliche csv für das Perl-Skript erstellt und unter Augsburg/Transportation/AVV-Linien-gesamt zur Verfügung gestellt.


Mittlerweile werden kräftig Augsburger Bus-Relationen und Co. editiert, korrigiert und auf z.B. public_transport:version=2 aktualisiert. Eine FAQ der Fragen über wir selbst gestolpert sind und ÖPNV-mapping Empfehlungen speziell für den AVV-Raum sind in Planung.

Viele Grüße, Marcus --Bfly MB (talk) 18:14, 20 May 2017 (UTC)

Wie sind die Stadtteilgrenzen festgelegt?

Hallo, ich weiß schon wo, Lechhausen usw. ist, aber ich weiß nicht genau, wo welche Grenzen sind. Kann man das irgendwo nachschauen? Oder kann man das festlegen? --Brunni 08:41, 17 June 2009 (UTC)

Ich habe im Januar 2010 die Stadtteilgrenzen aufgrund des Strukturatlas der Stadt Augsburg begonnen, zu erstellen. In dem Strukturatlas wird am Anfang der Verlauf jedes Stadtteils ziemlich genau beschrieben. Leider fehlen mir noch etliche Teilstücke, aber einige Stadtteilgrenzen sind fertig. -- --Okilimu 10:25, 21 February 2010 (UTC)

B17 bei Abfahrt Leitershofen, Dauerbaustellenverlauf einzeichnen?

Ich würde gerne mit lokalen Mappern diskutieren, ob wir den Baustellenverlauf der B17 wg. des Umbaus der Leitershofener Ausfahrt mappen sollten.

Hier meine Argumente pro/conta: pro Anpassung:

  • die Befehlsausfahrt östlich nach Pfersee ist nicht vorhanden.
  • der Straßenbereich kann ggfs. als Baustellenbereich gekennzeichnet werden (habe ich noch nicht geprüft, wie zu attributieren)
  • nice-to-have: Anzeige beim fahren dort entspricht Realität, zeigt die Aktualität des OSM-Kartenmaterials
  • Platz für das Einzeichnen des tatsächlich späteren Verlaufs; es ist schon einiges auf der Baustelle fertig, das genau gemappt und eingezeichnet werden könnte. Die aktuelle Construction dürfte aufgrund der Umbaupläne erstellt worden sein. Wir könnten dann als erste den echten späteren Verlauf zeigen, wenn die Baustelle fertig ist.

kontra Anpassung:

  • Umbau weit fortgeschritten, dieses Jahr Baustelle fertig
  • Andere Sachen in Augsburg sind wichtiger zu machen (wobei ich den Aufwand als eher gering abschätzen würde)

--Okilimu 10:25, 21 February 2010 (UTC)