Talk:Bremen/Straßen nicht in OSM

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Sehe ich es wirklich zu zu eng, wenn ich denke: "Wenn man Stadtteile nennt, müssen die Namen und die Zuordnung stimmen." Ehrlich - es tut schon weh, ausgerechnet hier in OSM willkürliche Benennungen zu sehen.

Wenn man es korrekt machen will, findet man hier eine schöne Aufstellung und auch einen Link zur Original-Rechtsquelle.

Nur ein paar Beispiele:

  • Überseestadt ist Ortsteil von Walle
  • Werderland ist Ortsteil von Burglesum
  • Nord ist kein Stadtteil, sondern Stadtbezirk mit den Stadtteilen Blumenthal, Vegesack, Burglesum.
  • Oslebshausen ist Ortsteil von Gröpelingen
  • Grolland ist Ortsteil von Huchting

Ich kenne nicht den Zweck dieser Liste (deshalb werde ich auch nichts darin ändern). Wenn sie der Verwaltung der noch nicht in OSM enthaltenen Straßen dienen soll (das sagt der Titel jedenfalls), sollte man vielleicht mal mit der aktuellen Fassung von http://osm.gt.owl.de/Strassenliste/output/62559/ abgleichen. Das könnte die Sache vereinfachen. --nkbre 20:30, 18 March 2010 (UTC)

Moin, soweit ich weiß, wurde diese Liste aus dem Straßenlistenoutput generiert. Ihr Zweck ist es, die Abarbeitung der fehlenden Straßen zu koordinieren, also gerne Hand anlegen... --Ant 10:51, 19 March 2010 (UTC)
Wenn es so ist, lohnt sich die Arbeit an dieser Liste nicht. Es ist nicht sinnvoll, eine statische Kopie einer dynamischen Liste anzulegen, die dann den Veränderungen der dynamischen Liste händisch hinterher-gepflegt werden muss. Im Moment sind nur noch 59 Straßen "nicht in OSM". --nkbre 11:20, 19 March 2010 (UTC)
Entscheidend ist doch, dass Kommentare hinzugefügt werden können wie z.B. "kein Straßenschild vorhanden" oder "muss recherchiert werden". Ich halte es für sehr unwahrscheinlich, dass die Liste, die zum Abgleich dient, fehlerfrei ist. Außerdem kann eine Unterteilung nach Stadt-/Ortsteilen dabei helfen, Mappinganstrengungen zu koordinieren (sodass nicht zwei Leute dieselbe Straße suchen). --Ant 11:51, 19 March 2010 (UTC)

Anzahl der nicht erfassten Straßen, Stand 2010-07-18

Nachdem im am 18.Juli im Bremer Anzeiger angesagt wurde, dass in Bremen noch drei Straßen ungemappt sind, möchte ich darauf aufmerksam machen, dass diese von der Straßenlistenauswertung gelieferte Zahl systembedingt falsch ist.

Systembedingt:

  • Kommentierte Einträge werden nicht ausgewertet.
  • Mehrfach eingetragene Straßennahmen werden als eine Straße ausgewertet.

Es sind daher rund zwanzig weitere Kandidaten nicht direkt aus der Auswertung zu entnehmen, man findet sie aber auf dieser Seite. --nkbre 05:50, 19 July 2010 (UTC)

Reporter, Kurze Artikel, Details, das ist immer so eine Sache. Natürlich haben wir darauf hingewiesen, dass das lediglich eine Abschätzung ist. --Deelkar (talk) 08:22, 19 July 2010 (UTC)
Schon klar. Was Anzeigenblätter verzapfen, ist mir eigentlich egal. Mir ging es ausschließlich um die OSM-Innenwirkung des Artikels bzw. deren Korrektur. Es sind eben weit mehr Straßen betroffen, als der Vergleich anzeigt. --nkbre 08:55, 19 July 2010 (UTC)
Danke für den Artikel. Wie ist eigentlich der Stand beim Straßenlisten-Wiki? Ist die Liste mittlerweile mit dem aktuellen amtlichen Straßenverzeichnis [1] abgeglichen worden? --Ant 10:33, 19 July 2010 (UTC)
Wenn ich richtig erinnere sind die beiden Tabellen unter "Ergänzung" noch nicht abgeglichen - alles oberhalb ist geprüft. --nkbre 13:38, 19 July 2010 (UTC)
Gut, aber die Straßenlistenauswertung [2] enthält noch nicht die komplette Liste, oder? Könnte ja sein, dass noch einige Straßen hinzugekommen sind, die bisher nirgendwo erfasst sind... --Ant 14:36, 19 July 2010 (UTC)
Doch, die Vergleichsliste habe ich nachgepflegt - es gab tatsächlich ein paar Zugänge. Bei der Mehrfachverwendung von Straßennamen habe ich allerdings den Eindruck, dass man da noch mal ne kleine Datenbankabfrage konstruieren muss. Das betrifft wohl nur Kleingartenwege. --nkbre 15:53, 19 July 2010 (UTC)
Super, Daumen hoch! Dann könnten wir doch Wege, die nicht mehr existieren, weder in der Realität noch im aktuellen Verzeichnis, bedenkenlos aus der Liste löschen? --Ant 16:27, 19 July 2010 (UTC)
Löschen kann man nur zu früh. Ich bevorzuge verschieben (im Wiki haben wir schon eine passende Tabelle) oder auskommentieren (z.B. in der Vergleichsliste). --nkbre 20:52, 19 July 2010 (UTC)

Ella Ehlers, Helene Wessel

Ella-Ehlers-Weg und Helene-Wessel-Weg sind keine Ostereier, sondern durch Überplanung weggefallen, s. <http://www.umwelt.bremen.de/sixcms/media.php/13/Stra%DFenbenennungen+Peter-Weiss-Stra%DFe.pdf>.

(Und der Ingeborg-Andresen-Weg kommt gar nicht erst vor - er stammt aus einer aufgegebenen Planung in Horn-Lehe zwischen Achterdiek und Im Achterkamp; ich hatte ihn mal auf einem Stadtplan aus Anfang der Neunziger Jahre gesehen, und in Google-Maps ist er auch noch drin, obwohl gar nicht existent: <https://www.google.de/maps/@53.0917756,8.9009424,17z>.)

Diese Seite wird nicht mehr aktiv genutzt, stattdessen das von Dietmar Seifert gehostete Wiki (siehe oben). Ella Ehlers, Helene Wessel sind beide dort gelistet, der Ingeborg-Andresen-Weg jedoch nicht, das werde ich nun mal ändern. Allerdings sind die Wege nicht so wichtig, weil sie nicht ausgewertet werden (können). Damit der Umzug besser erkennbar ist, habe ich oben eine Warnung eingefügt.--U715371 (talk) 13:04, 21 August 2015 (UTC)