Talk:Landkreis Roth

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Wanderwege

Ich habe mir die 16 Wanderwege etwas näher angesehen und wir heben ein Problem! Diese Wege sind nach meiner Ansicht „keine echten Wanderwege“. Sie sind ähnlich von Wegen die in Wanderbüchern, Zeitungen und sonstigen Publikationen veröffentlicht werden. Was sind „echte Wanderwege“? Wie immer, ist wie alles eine Frage der Definition. Es sollten Wege sein, die mit Markierungen vor Ort durchgehend beschildert sind und eindeutig als zusammengehörig erkennbar sind. Die sollten auch so in offiziellen Wanderkarten auftauchen. Beispiel wäre ein Gelber Punkt oder eine Zahl auf einer Tafel/ Zeichen. Konkret hier sind es Kombinationen von mehreren echten Wanderwegen zum Teil mit Ergänzungen zu einer quasi neuen Wanderrunde. Oder aber auch bereits bestehendes mit einem neuen Namen versehen. Nur als Beispiel: Die Ludwig-Donau-Main-Kanal Relation 3306415 (XML, Potlatch2, iD, JOSM, history, analyze, manage, gpx) besteht aus den bereits angelegten Wegen Ludwig-Donau-Main-Kanal Relation 2982629 (XML, Potlatch2, iD, JOSM, history, analyze, manage, gpx) und Wasserwirtschaftlicher Lehrpfad (Schwarzenbruck) Relation 3126865 (XML, Potlatch2, iD, JOSM, history, analyze, manage, gpx) Zu diesem Thema hatte ich mich vor längere Zeit auch schon mit einem anderen User ein Diskussion und ziemlich heftig gestritten. Der Kollege hat Wanderwege aus dem Buch „Mit Lenkrad und Wanderstab“ in OSM zu Hauf als „Wanderweg“ eingestellt. Ich selber habe kein Problem damit, aber diese Art der Relationen sollte dann bitte einen anderen TAG bekommen, dass sie in den Karten von Sarah http://hiking.waymarkedtrails.org/de/?zoom=14&lat=49.25361&lon=11.21637&hill=0#routes und NOP nicht als offizielle Wege auftauchen. Die Karten sind sowieso schon ziemlich voll mit allerlei „Nichtwanderwegen“ wie Jogging, Walking, Stadt Landkreis und sonstigen Runden. Vorschlag, wir diskutieren das mal im Forum wie wir damit weitermachen einem eigen Tagging. Ein weiteres Problem ist, das einige der neu angelegten Wege sind bereits länger von mir unter anderem Namen angelegt worden. Warum das LKR hier „neue Namen“ erfindet, versteh ich leider auch nicht. Beispiel: Felsschluchten im Spalter Hügelland Relation 3305481 (XML, Potlatch2, iD, JOSM, history, analyze, manage, gpx) Brombachsee 17 Relation 2926483 (XML, Potlatch2, iD, JOSM, history, analyze, manage, gpx) Mein Vorschlag, auch wenn es viel Arbeit war und dem Ersteller weh tut, würde ich diese Relation wieder löschen da eindeutig doppelt angelegt. --Cycling zno (talk) 09:17, 5 November 2013 (UTC)