Template:NL:How to map a:DE:A-C

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

index

  A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z  


  Terug naar inleiding Nog te vertalen Problemen Typisch Duits  

historische Objekte (verlassen bzw. nicht mehr in Funktion)

Node Way Area Knoop/Weg/vlak

Variante 1:
disused:amenity=eigentlicher Wert
Variante 2:
amenity=disused
+ disused=eigentlicher Wert
Variante 3:
amenity=eigentlicher Wert
+ disused=yes

Opmerkingen:
  • Statt mit amenity kann das Konzept auch mit jedem anderen Schlüssel (z.B. highway, railway, ...) angewendet werden.
  • Statt disused (nicht mehr in Funktion) kann auch abandoned (verlassen), proposed (Planungsstatus) oder construction (in Bau) verwendet werden.
  • Falls das Objekt in Plänen sicher ausgeblendet werden soll, wird vorrangig Variante 1 (oder bei highway vorrangig Variante 2) verwendet.
  • Falls das Objekt in Plänen eher dargestellt werden soll, auch wenn es nicht mehr in Betrieb ist, wird Variante 3 bevorzugt (z.B. een Springbrunnen).
  • Weitere Varianten, um Objekte als historisch (oder auch als geplant) zu kennzeichnen:
    • amenity=disused_eigentlicher Wert (nicht beschlossene Alternative zur Variante 1)
    • historic=eigentlicher Wert - Diese Methode sollte nur dann verwendet werden, wenn das Objekt jetzt von historischer Bedeutung ist, z.B. historic=mine statt man_made=mine. (ebenfalls nur defacto verwendet)
    • building=eigentlicher Wert - z.B. een Bunker, der nicht mehr militärisch verwendet wird, kann dann als building=bunker statt military=bunker gekennzeichnet werden.
  • zie ook: Comparison of life cycle concepts

Packstation

Packetstation.jpg Node Knoop

amenity=vending_machine
+ vending=parcel_pickup;parcel_mail_in
+ ref=*
+ postal_code=*
+ operator=*
+ type=Rondell/Schrank/24/7 Station

Opmerkingen:
  • "Post 24/7-Stationen" [1] enthalten entweder Packstationen oder Paketboxen. zie weitere Attribute auf Packstation.
  • Die alte Kennzeichnung amenity=parcel_box bitte nicht mehr verwenden.



A-Z