Template talk:Place DE

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Ich finde die Vorlage reichlich unnötig. Die Links kann man sich auch mit geringen Englisch-Kenntnissen zusammenreimen, zur Not muss sowieso ausprobiert werden. Es gibt folgende Nachteile:

  • Eine Seite wie Berlin ist nur noch für Deutsche lesbar.
  • Eine Aktualisierung einer zentralen Vorlage, schlägt sich nicht mehr auf alle Seiten durch.
  • Erfahrungen in multilingualen Wikis wie Wikimedia Commons (an dem ich aktiv bin) haben gezeigt, das Unterstützung aller Sprachen seine Grenze haben.
  • Wenn das Wiki der Komunikation dienen soll, muss man sich sowieso auf eine Amtssprache einigen und das ist nunmal englisch.
  • Die Vorlage ist nur in 3 Städten verlinkt alle anderen nutzen die normale, engl. Vorlage.

--Kolossos 18:11, 8 July 2008 (UTC)

Laß uns unsere Berliner-Seite doch so gestalten, wie wir es wollen. Die Änderung von Dir wurde auch schon wieder Rückgängig gemacht, wie ich gesehen habe. Und da Berlin eine deutsche Stadt ist, sehe ich auch keinen Grund eine angebliche "Amtssprache" (falls es diese überhaupt gibt) zu benutzen. Wer was über Berlin erfahren will, ist hier im OSM-Wiki eh an der falschen Adresse. --Toaster 14:05, 11 July 2008 (UTC)
Die Seite Berlin liegt nicht im Deutschen Namensraum, bei München ist das anders, da es da Munich als englische Variante gibt. Die Box enthält ausschließlich Link zu Kartenangeboten, diese sollten zentral gepflegt werden können, ansonsten bleiben euch halt eben neue Angebote wie die zum "Check Mapfeatures" vorenthalten, da sich Entwickler sicherlich nicht um solchen Alleingänge bzw. Zersplitterung kümmern werden. Ich habe übrigens festgestellt, dass der Weg übers Wiki deutlich schneller geht um an einen Kartenausschnitt zu kommen, als über den Namefinder, wo Berlin "about 25km north-east of Potsdam" liegt. Dieser Weg sollte also für jeden nutzbar sein, wenn jetzt aber z.B. der Weg nach Moskau nur auf russisch erreichbar ist, na dann geht das halt eben nicht. Der Rest der Seite kann natürlich beliebig in deutsch gehalten werden. Der letzte Punkt meiner Kritik ist, dass die Vorlage nur zu hälfte eingedeutscht ist: "Nearby" und "Wallpaper image". --Kolossos 08:29, 12 July 2008 (UTC)