User:ABRob/Maperitive Regeln/plz

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Einleitung

Die deutschen Postleitzonen und -regionen

Diese Postleitzahlenregeln erfassen alle über 8.200 Zustellpostleitzahlen in Deutschland. - OK, fast alle. Nach Wikipedia PLZ gibt es 8.259 Zustell-PLZ, hier in den Listen finden sich aber nur 8.256 Zustell-PLZ. Wer die fehlenden 3 entdeckt, darf sich gerne melden.

Aufgrund des Datenumfanges wurden die Postleitzahlen immer in Regeln zu je 2 Postleitzonen aufgeteilt. Man kann sich die einzelnen Regeln natürlich auch zu einer großen zusammensetzten, allerdings kann es dann vorkommen, dass Maperitive bei der Verarbeitung minutenlang einfriert.

Außerdem gibt es noch eine Regel für den Nordwesten von Deutschland, die sich großflächig um mein Hauptmappinggebiet erstreckt.

Systematik

Die Regeln basieren auf den Kosmos-Regeln von Bahnpirat. Die einzelnen Postleitzahlengebiete werden durch eine bestimmte Farbe aus einem Farbpool von 24 Farben dargestellt. Durch die Menge an Farben ist eigentlich ausgeschlossen, dass zwei benachbarte PLZ-Gebiete die gleiche Farbe bekommen.
Ausgewertet wird derzeit erstmal nur postal_code=* an allen relevanten Straßen. Straßen, die eine PLZ tragen, die nicht in den Regeln erfasst sind werden weiß dargestellt, Straßen ganz ohne PLZ werden rot dargestellt.

Regeln

Nach Leitzone

Zonen 0 + 1

Versionen:

  • 1.0 erste Version

Zonen 2 + 3

Versionen:

  • 1.0 erste Version

Zonen 4 + 5

Versionen:

  • 1.0 erste Version

Zonen 6 + 7

Versionen:

  • 1.0 erste Version

Zonen 8 + 9

Versionen:

  • 1.0 erste Version

Gebiet der Regel Nordwestdeutschland

Spezialgebiete

Nordwestdeutschland

Nordwestdeutschland: Umfasst die Postleitregionen 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 37, 38, 48, 49, 59
Versionen:

  • 1.0 erste Version

Zukünftige Erweiterungen

Denkbar ist das Auswerten der PLZ-Grenzen und von addr:postcode=* an den Adressdaten.
Für die Optik könnte man die administrativen Grenzen und die nicht berücksichtigten Straßen aufnehmen.