User:Geogast/IDs von gelöschten Objekten herausfinden

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Um gelöschte Objekte wiederherzustellen, benötigt man die ID, um Tools wie z.B. das Undelete-Plugin für JOSM nutzen zu können.

Wenn man versehentlich selbst ein oder mehrere Objekte gelöscht hat, ist es natürlich einfacher. Hier findet man Hilfe. Um die ID herauszufinden, gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  • Mit OWL kann man Änderungen, die in bestimmten Kacheln wirklich stattfanden, anzeigen.
  • Potlatch 1 kann gelöschte ways anzeigen. Dazu müssen folgende Schritte begangen werden:
    • Um das alte Potlatch 1 zu starten, den Bereich in osm.org öffnen und auf "Bearbeiten mit Potlatch 2" klicken
    • in der URL die "2" hinter "potlatch" ersatzlos löschen
    • "u" auf der Tastatur tippen; in rot werden gelöschte ways angezeigt;
    • auf den gewünschten, rot markierten way klicken, dann "Erweitert" => "Weg Chronik" => "Mehr"
    • et voilà: Die Seite des ways wird angezeigt - und damit die ID.
    • mit Potlatch 1 kann der Weg auch gleich wiederhergestellt werden.
    • Wie gesagt: Das funktioniert nur für ways.
  • Ist das gesuchte Objekt durch ein anderes ersetzt worden? Möglicherweise findet man im Changeset der Version 1 des neuen Objektes den Hinweis auf das gelöschte Objekt.
  • Hatte das gelöschte Objekt einen griffigen Namen? Mit etwas Glück hilft eine Suchmaschine weiter; bei google zum Beispiel die Suche "Name XY site:openstreetmap.org. Im Idealfall wird dann die Seite vom Typ http://www.openstreetmap.org/browse/node_oder_way_oder_relation/123456 angezeigt.
  • Fortgeschrittene Mapper können in älteren Datenbank-Extrakten nach dem (damals noch nicht) gelöschten Objekt suchen.