User:Gnoedel

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Motivation

Trying to get some new tracks in the Harz area and area around Emkendorf (Schleswig-Holstein) to perform OSM.

Application

I use an iPhone 3GS and sometimes a Garmin GPSMap 60CSx for tracking. In the past I used a Navigon Transonic 4000 with FreeDesk to jailbreak Windows Mobil. For navigation with Transonic I prefer the shareware Glopus (PNA-Version).

Erstellung einer Harz-Karte für Garmin GPSMap 60CSx mit Ubuntu 12.04

Aktuell befasse ich mich mit der Kartenerstellung aus OSM-Daten für das Garmin GPSMap 60CSx unter Ubuntu 12.04. Die letzte Karte hatte ich vor zwei Jahren erstellt und muss doch feststellen, da hat sich einiges getan. Gerade für ältere GPS-Geräte ist es nicht mehr so einfach, Karten zusammenzustellen. Dies hat mich bewogen zu beschreiben, wie ich meine kleine Harz-Karte generiere. Als Basis hierzu dienen mir die vielen anderen Wikis und ich möchte mich bei dieser Gelegenheit bei den vielen Autoren bedanken. Links hierzu werde ich am Ende der Seite bereitstellen.

1. OSM Quelldaten

Als erstes lade ich die aktuelle OSM-Deutschlandkarte "germany-latest.osm.bz2" von Geofabrik [1] auf meinen PC herrunter. Diese dient mir als Input zur Erzeugung der gmapsupp.img, die ich für das GPS-Gerät benötige. An dieser Stelle möchte ich darauf hinweisen, das alle möglichen Gebiete aus der OSM-Deutschlandkarte extrahiert werden können. Meine kleine Harz-Karte ist nur ein Beispiel. Gebraucht werden nur die entsprechenden Koordinaten, dazu später mehr.

2. Das Gebiet Harz aus der OSM-Deutschlandkarte mit osmosis extrahieren

Zu Anfang ist es wichtig, eine aktualisierte Version des Programms osmosis zu installieren. Ihr findet das Programm unter [2] . Wie man erkennt, ist es eine Java-Applikation zur Verarbeitung von OSM-Daten. Zur Ausführung von osmosis ist damit noch eine Java-Runtime Version notwendig. Leider erzeugt die mit Ubuntu 12.04 installierte Java-Runtime Fehler, so das ich auf die von Oracle für Linux bereitgestellte Java-Runtime Version 1.7.* zurück greife. Diese Java-Runtime gibt es auch als *.deb-File und kann lokal unter normalen Nutzerrechten mit dem Paketmanager installiert werden, eine Systemänderung erfolgt dadurch nicht.

Sind die Programme aktualisiert und installiert, kann es weiter gehen. Zuerst ermittelt man die Koordinaten für den Kartenbereich, der extrahiert werden soll. Die Eckdaten (left=10.1 right=11.5 bottom=51.3 top=52.0) hierfür habe ich über die OSM-Webseite ermittelt und behandle den Kartenausschnitt für den Harz etwas großzügig.

Mit osmosis den Harzteil aus der OSM-Deutschlandkarte germany-latest.osm.bz2 zu extrahieren geht wie folgt:


~/Pfad-zum-Programm/osmosis --read-xml enableDateParsing=no file=/pfad-zur-karte/germany-latest.osm.bz2 --bounding-box left=10.1 right=11.5 bottom=51.3 top=52.0 completeWays=no --write-xml file=/pfad-zum-arbeitsverzeichnis/harz.osm


..... Seite in Bearbeitung .....

Kurz:

- Java Runtime aktualisieren

- osmosis aktualisieren

- OSM-Deutschlandkarte downloaden

- Gebietsausschnitt ermitteln (Beispiel Harz)

- Gebietsausschnitt mit osmosis extrahieren


--Gnoedel (talk) 11:20, 9 April 2014 (UTC)