User:Jo Cassel/Naturdenkmäler

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Naturdenkmäler im Landkreis Kassel

Im November 2016 habe ich begonnen die Naturdenkmäler im Landkreis Kassel zu mappen.
Landmark Bäume (OT): http://overpass-turbo.eu/s/nbo

Hierarchie-Struktur

Level 3 - Landkreis (hier Landkreis Kassel - nicht die Stadt Kassel):


OSM overpass-Abfrage Bäume: http://overpass-turbo.eu/s/onY
OSM overpass-Abfrage Flächenhafte Naturdenkmäler: http://overpass-turbo.eu/s/oo4

Wikipedia: Liste der Naturdenkmäler im Landkreis Kassel
Wikimedia Commons: Category:Natural monuments in Landkreis Kassel
Wikidata: list of natural monuments in Landkreis Kassel (Q24846716)


Level 2 - Stadt oder Gemeinde im Landkreis (hier Zierenberg):


OSM overpass-Abfrage Bäume + Flächenhafte Naturdenkmäler: http://overpass-turbo.eu/s/nqm

Wikipedia: Liste der Naturdenkmäler in Zierenberg
Wikimedia Commons: Category:Natural monuments in Zierenberg
Wikidata: list of natural monuments in Zierenberg (Q24846715)


Level 1 - Objekt in Stadt oder Gemeinde des Landkreises (hier Flächenhaftes Naturdenkmal "Blaue Steine" [Kennung 6.33.912] in Zierenberg):


OSM: http://www.openstreetmap.org/way/477182450

Wikipedia: Level 2
Wikimedia Commons: Category:Natural monument 6.33.912 in Zierenberg
Wikidata: Level 2 (in OSM eingefügt durch anderen Benutzer)

Naturdenkmäler in der Stadt Kassel

Von Anfang 2015 bis November 2016 habe ich die Naturdenkmäler in der Stadt Kassel gemappt. Stand der Dinge über overpass-turbo-Abfrage:

Verwendete Tags für die Naturdenkmäler

key (Schlüssel) value (Wert)
REFERENZBAUM
value (Wert)
allgemeine Hinweise
access=* privat access=yes oder
access=private
rein pragmatisch, ohne Untersuchung der juristischen Eigentumsverhältnisse: ist der Baum frei zugänglich, dann "yes", offensichtlich auf Privatgrundstück und daher unzugänglich, dann "privat".
circumference=* 3.20 nach BAUMKATASTER - Stammumfang dort in cm
denotation=* natural_monument denotation=natural_monument - immer identisch
diameter_crown=* 18 nach BAUMKATASTER - Kronendurchmesser dort in m
Bisher nicht dokumentierter, aber gebräuchlicher Tag vgl. https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE_talk:Tag:natural%3Dtree#Tag_f.C3.BCr_Kronendurchmesser
height=* 23 nach BAUMKATASTER - Höhe dort in m
leaf_cycle=* deciduous leaf_cycle=deciduous
Meistens "deciduous" - laubabwerfend im Winter, wie in .de bei Stadtbäumen die Regel.
leaf_type=* broadleaved leaf_type=broadleaved
Meistens "broadleaved" - Läubbäume sind in .de bei Stadtbäumen die Regel.
natural=* tree natural=tree
DER zentrale, immer identische Tag
ref=* ND 611.031 nach BAUMKATASTER
beginnt immer mit "ND" wie "Naturdenkmal", dann Leerzeichen und "611." (Ortsschlüssel), dann die eineindeutige Kennzahl für den Standort und ein Kleinbuchstabe, wenn mehrere Bäume am Standort
species=* Fagus sylvatica f. purpurea nach BAUMKATASTER
species:de=* Blutbuche nach BAUMKATASTER, jedoch Zusammenschreibung statt Binde-Strich-Un-Sinn
start_date=* 1860 nach BAUMKATASTER - Pflanzjahr
tree_location:city Kassel immer Kassel
Eigener key analog zum OSM addr:-Schema urspünglich wurde das "addr:"-Schema verwendet, nach diversen Problemen ab 2016-03 dieser selbstentwickelte Tag vgl. https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE_talk:Tag:natural%3Dtree#Standortangabe_bei_Stadt-B.C3.A4umen
tree_location:full Wilhelmshöher Allee, Ecke Sophienstraße nach BAUMKATASTER, jedoch manchmal abweichend, mit eigenem Zusatz hinter Komma (", Nähe xyz" oder ", Ecke Beispielstraße")
Eigener key analog zum OSM addr:-Schema urspünglich wurde das "addr:"-Schema verwendet, nach diversen Problemen ab 2016-03 dieser selbstentwickelte Tag vgl. https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE_talk:Tag:natural%3Dtree#Standortangabe_bei_Stadt-B.C3.A4umen

Alle Bäume werden außerdem in die Relation Naturdenkmäler in der Stadt Kassel aufgenommen -> http://www.openstreetmap.org/relation/4870089
(Die Reihenfolge spielt dabei keine Rolle)

REFERENZBAUM: Blutbuche an der Wilhelmshöher Alle, Ecke Sophienstraße -> http://www.openstreetmap.org/node/3564291100#map=18/51.31148/9.47985
(Es empfiehlt sich aus pragmatischen Gründen, diesen (oder einen anderen) Baum als Kopiervorlage zu verwenden und dessen Werte zu modifizieren, statt jedesmal alles neu einzugeben)

BAUMKATASTER: Aufstellung des Umwelt- und Gartenamtes der Stadt Kassel, verfügbar unter http://www.stadt-kassel.de/no_search/cityguide/stadtplan/cgi-bin/cityguide.pl?action=show&lang=de&size=1076&mapper=6&group=9.2

Problemfälle

Es ergaben sich mehrere Fragen, die ich per mail an die städtische Behörde stellte:

1) Was ist von Bäumen in Kasseler Stadtgebiet zu halten, die zwar ein Schild "Naturdenkmal" tragen, aber im behördlichen Kataster nicht auftauchen?

2) Wie valide bzw. aktuell sind denn die behördlichen im Internet veröffentlichen Daten zu den Naturdenkmälern? Hintergrund: Die in ihrem Kataster als ND 611.045 erfasste Blutbuche existiert nichr mehr, und das nicht erst seit gestern, schon auf dem städtischen Luftbild aus dem Jahr 2014 ist der Baum verschwunden.

3) Wie wurde das Pflanzjahr der Bäume ermittelt, und wie valide ist dies? Hintergrund: Die in Ihrem Kataster als ND 611.100 erfasste "Schillereiche" am Brüder-Grimm-Platz wurde laut behördlichem Kataster 1900 gepflanzt. Unmittelbar vor dem Baum liegt (wohl nicht erst seit gestern) ein Gedenkstein: "SCHILLER EICHE GEPFLANZT 10. XI. 1909"

4) Bei Naturdenkmal ND 611.024 handelt es sich laut behördlichem Kataster um "Tilia species" - eine neue Baumart, oder doch eher ein Datenbank-Eingabefehler?

5) ND 611.022 überrascht mit "Stammumfang: 0 cm" - ebenfalls ein Eingabefehler?

Die Antwort des Umwelt- und Gartenamtes der Stadt Kassel nach einer zweiten mail (die erste blieb 2 Wochen lang unbeantwortet) am 13. Dezember 2016: "Wir wissen, dass einige Informationen im Hinblick auf die Naturdenkmäler aktualisiert werden müssen. Aus personellen Gründen wird dies aber noch einige Zeit dauern."

Spätere Änderungen