User:Rolf-Gehring

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

User: Rolf Gehring

Da ich relativ neu in OSM und diesem Wiki bin, wird es wohl noch eine Weile dauern, bis hier sinnvolles steht. Ich bitte darum, diese Seite nicht zu ändern. Wenn mir jemand seine Meinung oder Hinweise mitteilen möchte, könnte er mir eine Mail (Rolf.Gehring(a)gmx.de) senden. Ich bearbeite diese Seite offline und kopiere den Arbeitsstand von Zeit zu Zeit in diese Seite. Dabei könnten fremde Änderungen aus Versehen überschrieben werden.
Letzte Änderung: 19:16, 5 August 2008 (UTC)

Wohnort

Ich wohne im Ortsteil Buch vom Bezirk Pankow von Berlin (Hauptstadt von ...) Permalink

Derzeitige Aktivitäten

Im Augenblick bin ich dabei, Details in meiner Umgebung einzubessern. Damit möchte ich mich in die Handhabung einarbeiten.

Meine Technik

Grundgerät

Ich verwende einen Pocket-PC Yakumo Delta 300 mit eingebautem GPS und Windows mobile 2003. Leider ist er bei Fußgängergeschwindigkeit relativ ungenau. So betrunken kann ich nie sein, wie der Track aufgezeichnet worden ist. Ich muss mich also immer noch an anderen Objekten der Umgebung orientieren.

Programme/Software

Vorrangig verwende ich "odgps"

Zubehör

Ich besitze eine aktive Zusatzantenne und einen Batteriekasten für den Außeneinsatz

Wie mappe ich was?

Für mich als Anfänger ist es nützlich, mir hier einen kleinen Werkzeugkasten zusammenzustellen. Es wird nie vollständig werden, denn er beinhaltet nur die Tags, die ich bereits in bestimmten Fällen angewendet habe und die, die ich in naher Zukunft anwenden werde. Es ist die Praxis, nicht irgendeine Theorie. Bei neuen Erkenntnissen muss ich ändern.

Einige deutschsprachige Wiki-Seiten

Straßen, Rad- und Fußwege
Verkehrszeichen

Einige englischsprachige Wiki-Seiten

Relationen für Routen
Hydrant

Einige ausgewählte Fälle

Hydrant

Überflurhydrant
key="amenity" value="fire_hydrant"
key="fire_hydrant" value="Ueberflur"
key="Ueberflur" value="Fallmantel" (Wenn zutreffend)
key="hydrant_size" value=* Nenngröße B oder C und seltener auch A entsprechend der genormten Kupplungen
Unterflurhydrant
key="amenity" value="fire_hydrant"
key="fire_hydrant" value="Unterflur"
key="hydrant_id" value=* angegebene Identifikationsnummer
key="hydrant_size" value=* angegebene Nennweite in mm
key="Abstand_rückwärts" value=* (Abstand in Meter)
key="Abstand_rechts" value=* (Abstand in Meter)
key="Abstand_links" value=* (Abstand in Meter)
key="hydrant_Besonderheit" value=“Württemberger Schachthydrant“ (Wenn zutreffend)

Ich setze eine Node genau dorthin, wo sich das rot/weiße Schild vor Ort befindet. Die Angaben werden aus dem Sinnbild entnommen. Es ist richtig, dass Node keine Richtung besitzen. Es ist aber für den Benutzer einer „normalen“ Straßenkarte, die zahlreiche Elemente nur in Symbolischer Darstellung bietet, unerheblich, wo sich der kaum sichtbare Hydrant selber befindet. Das gut sichtbare Element ist das rot/weiße Hinweisschild und das wird in die Karte eingetragen. Durch die Richtungsangaben findet man vor Ort den Hydrant in fast jedem Fall. Bei entsprechender Erfahrung kann man im voraus schätzen, wo sich der Hydrant befinden wird.
Wenn mir jemand die englischen Bezeichnungen für die Abstände zur Verfügung stellt, werde ich es entsprechend umstellen.

Fußgängerüberweg (Zebrastreifen)

key="highway" value="crossing“
key="crossing" value="uncontrolled“
key="crossing_ref" value="zebra“

Fußgängerüberweg (Fußgänger-Lichtsignalanlage)

key="highway" value="crossing“
key="crossing" value="traffic_signals“


Offene Probleme

Hier stelle ich meine Meinung zur Diskussion, ohne irgendwelche Quellen oder Namen anzugeben. Ich schreibe einfach aus dem Gedächtnis heraus. Ich trete nicht als Schiedsrichter auf. Allerdings sehe ich meine Meinung auch nicht als die ausschließlich allein seelig machende an.

Straßenbelag, -oberfläche und Benutzung

Für mich steht die physikalische Beschaffenheit so wie ich sie anfassen und mich draufstellen kann im Vordergrund. Ich halte mich für ungeeignet, die Benutzbarkeit für die unterschiedlichsten Verkehrsteilnehmer einschätzen zu können. Andere halten sich in der Mailingliste offenbar dafür besonders befähigt.

Georeferenzierung mit wrp.Geothings.net

Geothings nennt sich MapWarper. Ich habe nur mal so zum Test bei OSM eine Karte als jpg exportiert (Buch 3) und dann bei geothings/MapWarper diese mit drei Geopunkten aus der OSM-Referenzkarte versehen.
...
Leider lande ich immer wieder bei der gleichen Fehlermeldung, wenn ich versuche, die bearbeitete Karte in JOSM einzubinden. Die Lademeldung mit dem Balken zeigt sich, lädt aber vermutlich nichts, dann kommt die Fehlermeldung. Es wurde zwar ein neuer Layer angelegt, der ist aber leer. Ich habe versucht, mit den drei Bildern meinen Weg zu dokumentieren. Vielleicht (hoffentlich) habe ich irgend etwas missverstanden und es existiert eine einfache Lösung des Problems.

Die Url auf der Map-Warper-Seite: Die Url auf der Map-Warper-Seite

Übernahme der Url in JOSM: Übernahme der Url in JOSM

... und die Fehlermeldung: ... und die Fehlermeldung



Links

keine