User talk:Werner2101

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search


Fluss Relationen

Ich schreibe Dir als sehr aktivem OSM-Mapper für Flüsse-Relationen. Möchte gerne sowohl im Raum Tübingen/Reutlingen als auch in Äthopien (East/West Gojjam, rechte Nebenflüsse des Abbai/Blauer Nil) in das Mappen von Flüssen und die Erstellung/Bearbeitung von Fluss-Relationen einsteigen.

Hab auch schon erste Bearbeitungen (Relation Steinlach 5295992; Flüsse Birr, Lah, Temcha, Gudla, Jedleb) unternommen und hab mir erlaubt zur Relation Didessa den :am und :or Namen hinzuzufügen. Hoffe, dass ich beim mappen und taggen alles richtig gemacht habe. Bin für jede Antwort/Hilfe dankbar und würde mich über Hinweise zur Koordination/Zusammenarbeit freuen.

Ich hab ein paar Fragen auf der Diskussionsseite des Wiki-Projects Germany/Gewässer gepostet. Hab gleich noch eine sehr spezielle Zusatzfrage: Die Steinlach flie| sst im Ort Talheim, Gemeinde Mössingen, LK Tübingen (skandalöserweise) etliche hundert Meter unterirdisch. Der Verlauf des unterirdischen Flusses/Baches ist bei Google Maps eingezeichnet, ist dort meiner Meinung nach aber nur grob geschätzt/vermutet. Meine konkreten Frage sind nun nicht tunnel:yes oder tunnel:culvert (das scheint eine "Glaubensfrage" zu sein), sondern:

Wie mappt man solch einen unbekannten unterirdischen (nicht nur abgedeckten) Verlauf? Kann man den Oberlauf, der bei OSM richtig mit Steinlach getaggt ist, trotz dieses unbekannten unterirdischen Verlaufs in einer Relation mit dem Unterlauf verbinden?

Ukundji