DE:Wandertafel

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

< Beispiele für gedruckte Karten/Aushänge

Wandertafel Simmelsdorf.jpg

Der Fremdenverkehrs- und Verschönerungsverein Hüttenbach hat 12 grossformatige Wandertafeln aufgestellt. Die Infotafeln zeigen eine großflächige, auf OpenStreetMap basierende, gedruckte Karte.

Anlass

In allen Ortsteilen stehen an zentralen Punkten Wandertafeln. Die Wanderkarten waren veraltet und verblichen, die Tafeln waren marode und mussten ersetzt werden.

Da die Kommune kein Geld hat, wurde folgende Lösung verwirklicht:

  • ein örtlicher Werbefachmann erstellt die Tafeln
  • die Daten stammen von Openstreetmap
  • der Verschönerungsverein stellt die Tafeln auf

Eine schöne Form vernetzter Bürgerarbeit!

Geo-Daten und Karte

Die Basis-Daten stammen von Openstreetmap. Sie wurden von einer örtlichen Werbefirma in Form von mehreren Screenshots von der Website www.Openstreetmap.org kopiert und im Grafikprogramm CorelDraw zu einer Karte zusammengesetzt.

Die Wanderwege wurden anhand der alten Tafeln und ergänzt durch die Kenntnisse der ehrenamtlichen Wegewarte des Vereins ebenfalls in CorelDraw konstruiert und in die Karte gezeichnet.

Das Ergebnis wurde als PDF gespeichert.

Druck und Herstellung

Die PDF-Datei wurde auf einem Plotter auf eine uv-stabile Folie gedruckt.

Diese Folie wurde dann auf nichtflammbare Forex-Platten aufgezogen.

Die Tafeln sind quadratisch im Format 1,25 x 1,25 m. Wo möglich wurden die alten Holztafeln als Träger wiederverwendet.

Material und Kosten

Menge Material Preis Gesamt
Arbeitszeit Grafik und Druck
Papier und Farbe
12 Tafeln à 1,5 m²
15 Arbeitszeit für Aufstellen der Tafeln ehrenamtlich

Gesamtkosten 3500 €, abgedeckt durch staatliche Zuschüsse und Vereinsvermögen.

Verbesserungsideen

  • Aktuelle GPS-Tracks verwenden (statt alte Tafel abmalen)
    • Zum 07. Juli 2010 sind nun alle Wanderwege der Gemeinde Simmelsdorf in OSM eingetragen und auch als lokale Wanderwege getaggt. OSM Mapper Wankmann ist über einen Zeitraum von ca. 4 Wochen alle Wanderwege in Simmelsdorf abgelaufen. Weitere Details sind hier zu finden: lokale FAV Wanderwege
  • Daten als PDF exportieren (statt aus Screenshots zusammensetzen)
  • Auf der Tafel steht rechts unten „Nachdruck verboten“ was meiner Meinung nicht ganz mit unserer Lizenz passt, die nebenenbei auch nicht erwähnt wurde. Meiner Meinung gehört das ausgebessert, weil es so schlichtweg falsch ist.
  • Urheberrechtsvermerk: "Kartendaten von OpenStreetMap.org freie Lizenz CC-BY-SA 2.0" -> Werbung für Projekt plus Werbung für das Prinzip der freien Lizenzierung.
  • Höhenlinien wären sicher interessant
  • Die erwähnten "Kenntnisse der ehrenamtlichen Wegewarte des Vereins" in OSM einbringen. Am besten vor dem Ausdrucken.
  • "Nachdruck Verboten Text" rausnehmen. Ist ein Lizenzverstoß gegen CC-BY-SA 2.0
  • Verweis auf Urheberschaft von OpenStreetMap muss deutlich drauf, "Nachdruck verboten" muss weg, und wenn es durch Überkleben ist. Sonst ist das unfair gegenüber allen, die zu den Daten beigetragen haben. Die haben das sicher nicht gemacht um ihre Arbeit mit Vermerk "Nachdruck verboten" wiederzufinden. :-(
  • Openstreetmap Logo einbauen und den Openstreetmaptext größer machen
  • highway=road (auffällig bei Wölfersdorf und Hiltpoltstein, gibt aber mehr) korrekt taggen (tertiary, unclassified, track, ...)
  • Berge alle mit Höhe in OpenStreetMap eintragen damit diese einheitlich dargestellt werden

Urheberrecht

Datenherkunft

Der Hersteller schrieb wie üblich "Nachdruck verboten". Und als Hinweis auf den Urheber stand "openstreetmap.org".

Nun soll das Verbot überklebt werden und der Urheber etwas mehr werbend und vollständiger kenntlich gemacht werden. Druckvorlage: Wandertafel Lizenz.pdf

Links