Mautdaten

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Beschreibung

Mautknoten sind Punkte auf Straßen, die den Beginn oder das Ende des mautpflichtigen Teils kennzeichnen. Dabei werden auch die Fahrtrichtungen unterschieden. Für eine typische Autobahnausfahrt in beide Fahrtrichtungen wurden vier Geokoordinaten erfasst:

  • für beide Seiten der Beginn des jeweiligen Bremsstreifens
  • für beide Seiten das Ende des jeweiligen Beschleunigungsstreifens.

Bei einem typischen Autobahnkreuz sind es 16 Koordinaten.

Darüber hinaus wurde für jeden Mautknoten die offiziell durch das Bundesamt für Straßenverkehr festgelegte Bezeichnung des Mautknotens erfasst.


Datenquelle

Die Mautknoten werden von der Bundesanstalt für Straßenwesen veröffentlicht, jedoch ohne Geokoordinaten. Im Juni 2010 wurde von der Firma Enaikoon ein Datensatz mit georeferenzierten Mautknoten an Openstreetmap gespendet.

Lizenz

Die Daten wurden für alle Nutzungsarten mit Email vom 15.09.2010 freigegeben:

Sehr geehrter Herr Lingner,

hiermit geben wir die von ENAiKOON erfassten Mautdaten für alle Nutzungsarten frei.

Trotzdem wir ein Wirtschaftsunternehmen sind, das auf Geld verdienen ausgerichtet ist, und trotzdem wir wissen, 
dass mit diesem Schritt die Daten auch unseren Wettbewerbern zur Verfügung stehen, haben wir uns ganz bewusst 
zu diesem Schritt entschlossen und werden diesen auch in Zukunft bei passender Gelegenheit wiederholen.
Wir freuen uns, dass wir auf diese Weise zur Fortentwicklung von OSM beitragen können.

Viele Grüße
Markus Semm
Geschäftsführender Gesellschafter


Download der Daten

Die Daten können als Shapefile heruntergeladen werden. Zusätzlich wird ein WMS Layer Mautknoten angeboten, der als Overlay für OSM-Karten und in Editoren benutzt werden kann.

Einbinden in Josm

Um den Dienst in JOSM einbinden zu können muss das WMS-plugin geladen sein. Unter Bearbeiten -> Einstellungen -> WMS kann dann ein neuer Dienst hinzugefügt werden. Dazu klickt man auf Hinzufügen, vergibt einen Namen und trägt im Feld WMS-URL (Nicht Service-URL!) folgendes ein:

http://wms.openstreetmap.de/wms?layers=Mautknoten&FORMAT=image/png&VERSION=1.1.1&SERVICE=WMS&REQUEST=GetMap&Layers=OSM-WMS&TRANSPARENT=TRUE&

Dann 2x OK und im Menu WMS kann dann der neue Layer eingeblendet werden.

Tagging

Die Daten liegen als Punkte vor und enthalten zusätzliche Attribute. Eine Beschreibung der Attribute gibt es auf der Seite der Bundesanstalt für Straßenwesen. Da es noch keine Mautknoten in OSM gibt, existiert auch noch kein Tagging. Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Übernahme des Mautknotens als Node
  • Vorhandene Objekte (Autobahnen, Auf- und Abfahrten) anpassen und entsprechende Tags anfügen.

Es gibt verschiedene Attribute die beim Tagging berücksichtigt werden können:

  • für wen gilt die Maut (in Deutschland derzeit nur LKW)
  • zeitliche Beschränkungen (in Deutschland derzeit nicht)
  • Höhe der Maut

Es gibt eine wiki Seite zum Thema Maut. Es gibt ebenso bereits Straßen die mit dem key "toll" getagged sind. Übersichten dazu gibt es auf taginfo.

Import

Wenn man sich auf ein Tagging geeinigt hat, können die Daten auch in OSM importiert werden. Das manuelle Eintragen aller Punkte ist doppelte Arbeit und sollte vermieden werden.