Osmolt/Anleitung

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Einleitung

Dies ist eine Einführung in Osmolt.

Osmolt ist ein Programm zum erstellen individueller, interaktiver Karten mit OpenStreetMap (kurz OSM) und OpenLayers. Die Karten werden auf der Datenbasis von OpenStreetMap erstellt, wie Sie diese Daten bekommen steht unter #Datenbasis.


Übersicht

Filter bearbeiten

Ein Filter ist die Zusammenfassung aller relevanten Informationen die zum erstellen eines Punktes (PIO) auf der gewünschten Karte benötigt werden.

Die Filter lassen sich beliebig anpassen und auch abspeichern.

Dabei können bei einem Durchlauf mehrere Filter angewendet werden.


Grunddaten

Die Grunddaten bestehen aus:

Filter NameDer Name des Filters (muss einmalig sein)

Dateiname (relativer Pfad)die erstellte Datei wird diesen Namen haben

und im selben Verzeichnis liegen wie die Quelldatei (relativer Pfad)

Icondatei (relativer Pfad)dieses Bild wird auf der Karte die einzelnen Punkte repräsentieren

IcongrößeGröße in Pixel

IconversatzVersatz in Pixel


Filterregel

Die Regeln bestimmen für welche Punkte der Filter gilt.

Sie sind baumartig aufgebaut, bestehen aus Knoten (AND und OR - Verknüpfungen) und Blättern (Schlüssel/Wert-Paar) wobei das Wurzelelement eine logische Verknüpfung sein muss.

Knoten und Blättern können ausgeschlossen (negiert) werden.

Osmolt Edit filterregeln.png

Beispiel

es sollen alle Spielplätze (leisure=playground) die Mühlenweg heißen (name=Mühlenweg)

wird zu

(leisure=playground) AND (name=Mühlenweg)

wird zu

AND ((leisure=playground),(name=Mühlenweg))


wird zu

AND (
     (leisure=playground),
     (name=Mühlenweg)
)


weiteres Beispiel

AND (
     (leisure=playground),
     OR(
        (name=Mühlenweg),
        (isin=Wedel)
       )
)

alle Spielplätze (leisure=playground) die Mühlenweg heißen (name=Mühlenweg) und/oder in Wedel liegen.


auf diese weise lassen sich beliebig verschachtelte Filter generieren.

Zur Vertiefung: http://de.wikipedia.org/wiki/Aussagenlogik

die Ausgabe

Wenn der User ein Icon auf der Karte anklickt öffnen werden weitere Informationen angezeigt.

Osmolt titel-kommentar.png

Dabei gibt es zwei Arten von Inhalten

  • normaler Text
  • ValueOf

ValueOf repräsentiert den Inhalt des genannten OSM-Schlüssels.


Text: Spielplatz 
ValueOf: name

wird zum Beispiel zu „Spielplatz Mühlenweg“

Titel

Der Titel ist die Kopfzeile in dem Popup-Fenster.

Beschreibung

Die Beschreibung ist der Hauptteil des Popup-Fensters.

Datenbasis

Die Daten können unter http://www.openstreetmap.org/export/ heruntergeladen werden.

Dazu zoomen Sie soweit heran, dass der Bereich, für den Sie ihre Karte erstellen gut erkennen können.

Nun klicken Sie auf „Manually select a different area“ und ziehen sie mit der Maus einen Kasten um den Bereich.

Anschließend wählen sie in der linken Spalte unter „Format to Export“ die Option „OpenStreetMap XML Data“. Ist dies nicht möglich müssen sie einen kleineren Bereich wählen.

Müssen sie öfters Daten herunterladen, benutzen sie bitte die Anleitung unter http://wiki.openstreetmap.org/index.php/Getting_Data