User:Projecter63

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
Userboxes
de Dieser Benutzer spricht Deutsch als Muttersprache.
JOSM Projecter63 submits data to OpenStreetMap using JOSM.
OSM Logo This user submits data to OpenStreetMap under the name Projecter63.
Bike Projecter63
is a bicyclist.
3d avatar.svg Projecter63 likes 3D stuff

Wo?

Ich mappe überwiegend in Lübeck sowie im westlichen Nordwest-Mecklenburg bis etwa Grevesmühlen und Gadebusch als östliche Grenze.

Wie?

Dazu nutze ich meist ein Fahrrad - vorzugsweise mein Mountainbike - scheue mich aber auch nicht, zu Fuß partout nicht befahrbares Gelände (z.B. Moore, Bachläufe und Seeufer) zu erkunden.

Zum Tracken verwende ich einen wunderbar einfachen Datenlogger (nur Anschalten und dann vergessen; trotzdem recht genau), ein Garmin Oregon 450 sowie ein Android-Smartphone mit der App 'OSMtracker' samt selbst geschriebenem, JOSM-ähnlichem Textmarker-Menü.

besondere Interessen ...

Neben dem Mappen in Lübeck und dessem östlichen Umland interessiere ich mich insbesondere für das 3D-Tagging (visualisierbar mit dem Kendzi3D-PlugIn bzw. OSM2World) sowie für '4D-Geschichten' im Sinne von historischen Aspekten (und nicht 'nur' Öffnungs-/Leerungszeiten, obwohl ich die natürlich stets mit versorge :-) ).

Hinsichtlich 4D habe ich schon einiges an ehemaliger Infrastruktur 'im Unterholz' wiedergefunden und mittels Recherchen identifizieren können. Und dann natürlich auch - noch mehr experimentell - in OSM eingetragen. Leider gibt es z.Zt. noch keinen Viewer, der Datenbankobjekte anhand der zeilichen Tags (start_date, end_date) auswählt und darstellt ...

Besonders hilfreich bezüglich dem Aufspüren historischer Zusammenhänge sind die sog. Meßtischblätter, die es ab etwa 1880 mit bereits erstaulich genauer Georeferenzieung gibt. Mittels OpenLayers lassen sich diese nach dem Scannen leicht zu Mapnik & Co. hinzufügen und dann auch transparent ineinander überblenden.