User:Rosalo

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Hallo, ich bin daran interessiert öffentliche und öffentlich-zugängliche Standorte von Obstbäumen zu kartieren und suche dafür Mitstreiter. Ich weiß, dass es breits eine Plattform namens "mundraub" dafür gibt. Ich bin überzeugt, dass systematisch gesammlte Daten, die OSM Karte im Hintergrund und ein zuschaltbarer "Obstbaum-Layer" eine bessere Alternative dazu wären. Wer hat Lust mitzuüberlegen, mitzugestalten und mitzumachen? Ich bin neu bei OSM und würde mich über eine gemeinsame Einführung (Bearbeitung; Track; Obstbaum :) freuen! Viele Grüße, Ben (Kontakt über: http://www.openstreetmap.org/user/Rosalo)