User:Rundus/Bushaltestellen

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Die Seite befindet sich noch im Aufbau...

Einführung

Bushaltestellen sollten nach dem public_transport-Schema getaggt werden. Dazu zählt ein Node (Haltestellenschild) oder ein Way (die Haltestelle) neben der Straße mit der Bezeichnung public_transport=platform. Es können weitere Angaben wie shelter, bin, tactile_paving, lines usw. folgen. Da noch keine Renderer die Relationen public_transport=stop_area auswerten, können noch der name, der regionale Name und das tag highway=bus_stop verwendet werden. Das tag highway=bus_stop ist zwar abgekündigt, wird aber noch vielfach verwendet.

An der Spitze der Haltestelle oder an der Stelle, an der die Front des Busses zum Halten kommt, wird jeweils ein Node auf die Straße gesetzt. Dieser trägt die Bezeichnung public_transport=stop_position und die Art des Verkehrsmittels (bus=yes). Sollten diese Nodes für beide Richtungen einer Haltestelle sehr dicht bei einander liegen, kann hier ein gemeinsamer Node gesetzt werden.

Die gesamte Haltestelle (ggf. beide Seiten) wird mit einer Relation verbunden. Die Relation trägt die Attribute type=public_transport und public_transport=stop_area. Es sollte zumindest der Name der Haltestelle angegeben werden. Weitere Daten sind z.B. ref, operator und network.


Es werden die Bushaltestellen für verschiedene Orte ausgewertet:

Auswertung nach Gemeindegrenzen