User:Win32netsky

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Home

Deutschland / Köthen/Anhalt

Meine Projekte

aktuelles Projekt

OSM Transport Karte

Ortschaften / LKW-wichtige Eintragungen in OSM eintragen, Hausnummern eintragen.


Wohngebiet an der Rüsternbreite Vollständige Erfassung mit Gebäuden Flächen Straßen Hausnummern nach-bzw während Stadtumbau.

Brückendurchfahrtshöhen im Land Sachsen-Anhalt unter 4.50 m eintragen. ( Quelle Land Sachsen-Anhalt )

Eine für LKW > 7,5 ton und 4 m Höhe optimierte Karte. Die Karte kann auch für andere Fahrzeuge genutzt werden.

Wenn Orte nicht in der Adress Suche auftauchen, wie z.B. Orte aus meinen abgeschlossenen Projekten kann man mir eine mail senden. Ich freue mich über positive E-mails/Anfragen/Verbesserungsvorschläge über meine Karte.

Verwendung der LKW Tags

hgv=no // maxheight // maxweight // maxweight & maxheight // Adresseingabe // Industriegebiet // Getestete Geräte

Meine Ausstattung und Karten

Die neusten Karten über die Hauptseite

DE:OSM Transport Karte

Im Besitz eines:

Autos; Fahrrades; Garmin Nüvi 660 T; 1.PC Ubuntu mit JOSM Version 5576; 2.PC minimal Windows

Nutzung eines: LKW

Vorschaubild Schweden Schwedenkarte für LKW

Auch mit übertragen der gmapsupp.img geht die Adress-Suche schon sehr gut. Die gmapsupp.img wird jetzt mit der Mkgmap-Version 2530 erstellt.

Vorschau Karte KW 02 09.01.2013: LKW Verbot Andreaskreuz Vorschau Höhenschild Firmennamen werden angezeigt! Baumarktname wird angezeigt beim heranzoomen

hgv=no

Die Verwendung von dem Tag, Schlüssel: hgv Wert: no erzielt, dass Garmin Geräte die die Einstellung LKW besitzen (sehr viele), hier nicht lang routen können.

Probleme: Es entstehen aber erhebliche Probleme wenn es nicht richtig verwendet wird.

1. hgv=no sollte nur auf einen einzelnen Knoten gesetzt werden, 
   dort wo auch das echte
   Verkehrsschild steht und keine Zusatzzeichen mit beschildert sind. Dann     
   sind noch weitere Möglichkeiten für hgv auf der Straße frei. (delivery/destination)
   (delivery/destination) = (Lieferverkehr/Zielverkehr)
   LKW Verbot 
   (Wenn kein Knoten zur Verfügung steht, einen Knoten einfügen.
   Z.B. mit dem Editor JOSM)
2. hgv=no sollte nur gesetzt werden, wenn die Straße bekannt ist und bekannt ist. 
   dass sie in beide Richtungen für LKW gesperrt ist.
   Das ist sehr oft nicht der Fall, 
   dass LKW Verbot wird auch genutzt um Begegnungsverkehre zu vermeiden.
3. hgv=no sollte nicht auf eine Kreuzung gesetzt werden. 
   (Da die gesamte Kreuzung dann gesperrt ist.)
4. hgv=no sollte nicht in einen Kreisverkehr gesetzt werden. 
5. hgv=no sollte nicht auf eine ganze Straße gesetzt werden. 
   (Da die gesamte Straße somit gesperrt ist und wichtige Abzweigungen 
   nicht berücksichtigt werden.)
6. Wird hgv=no gesetzt, so wird auch hinter dem hgv=no ein 
   maxweight=7.5 auf die folgende Straße gesetzt. 
   (unter Beachtung von Punkt 2)

Beispiel für ein hgv=no ist die Lelitzer Straße, sie ist von beiden Seiten beschildert. Lelitzer Straße. Auf diese Straße muss dann in Verbindung mit hgv=no auch ein maxweight=7.5 gesetzt werden.

Die Vewendung von hgv=no bei der Vermeidung vom sog. Begegnungsverkehr. Hier steht meißt auf einer Strecke das Schild LKW Verbot oder 7,5 t. Hier ist wichtig das die Gegenrichtung oft nicht gesperrt ist. Die Eintragung erfordert etwas mehr Aufwand.

Beispiel für eine Vermeidung von Begegnungsverkehr: Maxdorfer Straße ist stadteinwärts für LKW uber 7,5 t gesperrt und noch dazu auf 30 kmh begrenzt. Ein kurzes Stück der Eintragung reicht aus, dass es von allen Garmin Geräten verwendet wird die über eine LKW Option verfügen. Vorschau der Eintragung am Schild

Am Knoten ( wo das Verkehrsschild in Wirklichkeit steht ) die Straße aufteilen. Auf den ersten Knoten das hgv=no setzen (Für das Verkehrszeichen). Auf die Linie, in Pfeilrichtung-(Fahrtrichtung) ein maxweight:forward=7.5 und ein maxweight:backward=none (Für den Fall das die Gegenrichtung nicht gesperrt ist) setzen. Routing Ergebnis Auch hier geht eine E-mail am mich "Email an den diesen Benutzer" Betreff: lkw.


Ich benötige:

Die Stadt mit PLZ
Die Straße von bis gesperrt ( die Fahrtrichtung der Sperrung )
Die offizielle Beschilderung ( LKW Verbot oder 7.5 t oder ? )

maxheight

Damit das maxheight auch so funktioniert: Vorschau Höhenschild

1.Das maxheight ist für das routen mit entscheidend, es ist wichtig das es richtig eingetragen wird. Das maxheight wird mit Schlüssel: maxheight und Wert 4.0 eingetragen, z.B. für eine Brückendurchfahrtshöhe von 4 m, es wird nicht das Komma verwendet sondern der Punkt! Für eine Brücke, 3,80 m wird der Wert 3.8 eingetragen usw. Liegt keine Beschilderung vor, wird der Wert "none" eingetragen.

Maxheight Karte zeigt fehlende Höhenangaben unter (Eisen-)bahnbrücken und tunnel/covered. Siehe auch Maxheight Map Wiki-Seite.

2.Das maxheight darf nur auf das betreffende Straßenstück unter der Brücke gesetzt werden. Bei langen Brücken macht es Sinn diese nochmals in der Mitte zu teilen, um eine bestmögliche Ansicht auf dem Garmin zu bekommen. Beispiel Verbindungsstraße bei Berlin Vorschau auf Garmin das maxheiht & maxweight auf einer Brücke

Wer sich das nicht zu traut, kann doch etwas tun eine E-mail links im Hauptregister "E-mail an diesen Benutzer" senden. Betreff: Brücke Ich benötige:

Die Stadt mit PLZ
Die Straße wo sich die Brücke befindet
Die beschilderte Durchfahrtshöhe.

Verbesserung des Routings mit Garmin Höhe wird Beachtet Routing mit PKW

maxheight falsch

Ein Beispiel für ein flasches "maxheight" maxheight falsch

Wie soll ein LKW in das Industriegebiet kommen? Beim eintragen von "maxheight" nur die betreffende Straßenstelle (z.B. Brückendurchfahrt / Straßenbrücke / Eisenbahnbrücke / Tunnel) nutzen. Wenn das "maxheight" auf die gesamte Straße eingetragen wird, kann die Straße für das LKW routing nicht mehr benutzt werden!

maxweight

Das maxweight ist für das LKW routing sehr wichtig. Das maxweight wird gesetzt mit Wert: maxweight und Schlüssel: 16.0 z.B. für eine Brücke mit 16t Überfahrgewicht. Es wird nicht das Komma verwendet sondern der Punkt. Das maxweight darf nur auf das betreffende Straßenstück gesetzt werden. (z.B. Brücke).

1. Das maxweight für Brücken nicht auf eine ganze Straße setzen!
   (Da die gesamte Straße somit gesperrt ist und wichtige Abzweigungen 
   nicht berücksichtigt werden.)
2. Das maxweight für Straßen (maxweight=12.0 z.B. für eine Begrenzung auf 12.0t)
   nur auf die
   entsprechende Länge der Straße setzen. Da sonnst alle Abzweigungen 
   von dieser Straße gesperrt sind.
3. Das maxweight wird auch sehr oft genutzt um Begegnungsverkehre zu vermeiden. 
   Auf solch eine Straße darf das maxweight nur in eine Richtung 
   gesetzt werden.

Beispiel für ein richtiges maxweight 24.0 auf einer Brückenüberfahrt. Ansicht Editor Ansicht auf Garmin

Beispiel für ein richtiges maxweight 16.0 auf einer Brückenüberfahrt. Ansicht auf Editor Ansicht auf Garmin

Beispiel für die Eintragung von einem maxweight 7.5 im Begegenungsverkehr Anicht im Editor JOSM Vorschau gsperrte Strecke LKW Vorschau gesperrte Strecke PKW Vorschau Gegenrichtung LKW

Maxweight für eine Richtung können mir auch mitgeteilt werden.

maxweight & maxheight

Damit das maxweight und das maxheight an z.B. Brücken auch so funktioniert muss es richtig eingetragen werden.

Es ist für das routen völlig ausreichend bei größeren Brücken, dass maxweight und das maxheight nur auf eine Stelle der Brücke zu setzen. Hierbei ist zu beachten, dass es auf die Linie gesetzt wird und nicht auf eien Knoten! Somit erfüllt die Brücke beide Kriterien, die für das routen mit entscheidend sind.

Beispiel Verbindungsstraße bei Berlin Vorschau auf Garmin das maxheiht & maxweight auf einer Brücke

Diese Eintragung verbessert das Routing im LKW Betrieb. Wer aber einmal eine ( Stau Ausweichroute ) sucht sieht, dass diese Strecke ungeeignet ist.

Adresseingabe

Damit die Adresseingabe richtig funktioniert, müssen die Werte richtig eingetragen werden, hierzu empfiehlt sich die Adressvorlage vom Editor JOSM. (Das Gebäude markieren und die Adressvorlage wählen)

Erforderlich sind dazu mindestens ein Straßenname und ein Gebäude mit Adressindex (sonnst erfolgt keine Anzeige) z.B. noch in Breesen. Es ist angeraten den Adress Index mit auf das Gebäude zu legen (kein Punkt wählen). Gebäude werden auf Garmin angezeigt, man kann sie antippen die Straße und Hausnummer werden angezeigt. Wie z.B in Rackith, vollständig aktuallisiert.

  Werte             Beispiele
addr:city          Kleinbadegast
addr:country       DE
addr:postcode      06368
addr:housenumber   1
addr:street        Im Winkel


Abschließend muss ein Multipolygon um die Stadt/Dorf herum angelegt werden, hierzu empfiehlt sich der Editor JOSM.

Orte auf einem einzigen Knoten eintragen, diesen dann über eine Straße in der Ortschaft schieben. (Nicht die Fläche verwenden) Auf die Fläche der Ortschaft kommt ein:

landuse=residental
place=village

Orte sollten wie in dem folgendem Beispiel auf einen einzelnen Knoten eigetragen sein:

  Werte             Beispiele
addr:city          Kleinbadegast
addr:country       Germany
addr:postcode      06369
is_in              Stadt-südliches-Anhalt,Landkreis 
                   Anhalt-Bitterfeld,Sachsen-Anhalt,
                   Bundesrepublik Deutschland,Europe
is_in:continent    Europe
is_in:country      Germany
is_in:country_code DE
is_in:state        Stadt-südliches-Anhalt
name               Kleinbadegast
place              suburb
postal_code        06369
reg_name           Kleinbadegast
population         799
version            2012.03.24


Mir können auch Orte mitgeteilt werden zur Eintragung. Benötigt wird hierfür:

Stadt, PLZ, Verwaltungskreis, Landkreis, Bundesland, Land

Beispiel: Kleinbadegast, 06369, Stadt-südliches-Anhalt, Sachsen-Anhalt. Deutschland

Hier einmal eine weitere Referenz (bei richtiger Eintragung) Hannover

Bild 1, Bild 2, Bild 3, Bild 4, Bild 5, Bild 6 Bild 7, Bild 8, Bild 9, Bild 10, Bild 11, Bild 12, Bild 13

Industriegebiet

Damit die Firmen besser gefunden werden können, sollte das Tag: " landuse=industrieal " auch mit dem Tag: " name " Namen der jeweiligen Firma benannt werden. So ist ein einfaches finden für den LKW Fahrer möglich. Es sollte auch den unnützen Falschverkehr vermindern. Hier kann nun durch ranzoomen bis vor die Einfahrt geroutet werden!

Vermeiden sollte man Eintragungen unter dem Tag: " name " wie: Industriegebiet, Industiegebiet-Ost usw.

Beispiel: Firma Betonwerk Hans Abel KG Köthen Ansicht auf Garmin :Firmenname wird angezeigt!

Firmenname wir bei Annäherung angezeigt. Anzeige beim routen


Abgeschlossene Projekte