DE:Marble

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
Verfügbare Sprachen — Marble
· Afrikaans · Alemannisch · aragonés · asturianu · azərbaycanca · Bahasa Indonesia · Bahasa Melayu · Bân-lâm-gú · Basa Jawa · Baso Minangkabau · bosanski · brezhoneg · català · čeština · dansk · Deutsch · eesti · English · español · Esperanto · estremeñu · euskara · français · Frysk · Gaeilge · Gàidhlig · galego · Hausa · hrvatski · Igbo · interlingua · Interlingue · isiXhosa · isiZulu · íslenska · italiano · Kiswahili · Kreyòl ayisyen · kréyòl gwadloupéyen · Kurdî · latviešu · Lëtzebuergesch · lietuvių · magyar · Malagasy · Malti · Nederlands · Nedersaksies · norsk bokmål · norsk nynorsk · occitan · Oromoo · oʻzbekcha/ўзбекча · Plattdüütsch · polski · português · português do Brasil · română · shqip · slovenčina · slovenščina · Soomaaliga · suomi · svenska · Tiếng Việt · Türkçe · Vahcuengh · vèneto · Wolof · Yorùbá · Zazaki · српски / srpski · беларуская · български · қазақша · македонски · монгол · русский · тоҷикӣ · українська · Ελληνικά · Հայերեն · ქართული · नेपाली · मराठी · हिन्दी · অসমীয়া · বাংলা · ਪੰਜਾਬੀ · ગુજરાતી · ଓଡ଼ିଆ · தமிழ் · తెలుగు · ಕನ್ನಡ · മലയാളം · සිංහල · ไทย · မြန်မာဘာသာ · ລາວ · ភាសាខ្មែរ · ⵜⴰⵎⴰⵣⵉⵖⵜ · አማርኛ · 한국어 · 日本語 · 中文(简体)‎ · 吴语 · 粵語 · 中文(繁體)‎ · ייִדיש · עברית · اردو · العربية · پښتو · سنڌي · فارسی · ދިވެހިބަސް
Marble
Screenshot of Marble
Website: http://marble.kde.org
Quellcode: svn://anonsvn.kde.org/home/kde/trunk/KDE/kdeedu/marble
Version: 1.4.1 (2012-09-04)
Lizenz: LGPL
Plattformen: Windows, macOS, Linux, und Maemo

GoogleEarth-ähnlicher 3D-Globus mit verschiedenen Kartenstilen, Routing, etc.

Marble ist ein KDE-Programm und ein Widget zur Darstellung und zum Editieren von geografischen Daten in anderen KDE-Anwendungen. Die Software ist unter Linux, Mac OS X und Windows lauffähig.

Wikipedia-Artikel: Marble (KDE)

OpenStreetMap-Integration

Marble unterstützt verschiedene Karten-Stile. Ein Großteil davon ist OSM-basiert. Außerdem nutzt die Such-Funktion unter anderem nominatim.openstreetmap.org. Routing wird über OpenRouteService, OSRM, MapQuest, MoNav, Routino, Gosmore und YOURS unterstützt.

Torsten Rahn hat Marble beim State Of The Map 2008 vorgestellt.

Andere Kartenstile anzeigen

Standardmäßig zeigt Marble nur den Mapnik-Stil an. Über Datei -> Karten herunterladen kann man jedoch weitere Stile installieren.

Es sind folgende OpenStreetMap-basierte Stile verfügbar:

Eine hochauflösende Bild-Datei erstellen

Unter Datei -> Exportieren kann man die aktuelle Kartenansicht als Bilddatei abspeichern. Die Größe des Bildes ist jedoch durch die Größe des Fensters und damit durch die Größe der Bildschirmauflösung begrenzt. Diese Einschränkung kann durch die Simulation einer höheren Bildschirmauflösung umgangen werden.

Hinweis: Die meisten Programme müssen in einem eigenene Terminal ausgeführt werden.

  • Unter Ubuntu werden folgende Pakete benötigt:
    xvfb x11vnc xvnc4viewer imagemagick netpbm
  • mkdir /tmp/marblefb
  • Xvfb -ac :1 -fbdir /tmp/marblefb -screen 0 4096x4096x24
    oder eine andere Bildschirmauflösung
  • x11vnc -scale .5 -display :1
    Der Skalierungs-Faktor vereinfacht die Arbeit mit dem großen Desktop. Bei einem Faktor von .1 wird der simulierte Bildschirm soweit verkleinert, dass er vollständig angezeigt werden kann.
  • vncviewer localhost :0
    dieser Befehl sollte ein leeres Fenster öffnen - ":0" ist hier korrekt, auch wenn der Rest ":1" hat
  • DISPLAY=:1 marble -geometry 4096x4096+0+0
    oder eine andere in Xvfb verwendete Auflösung
  • Nun kannst du das gewünschte Kartenbild in Marble einstellen.
  • xwdtopnm < /tmp/marblefb/Xvfb_screen0 | pnmtopng > /tmp/marble.png
  • Jetzt können alle Programme beendet werden. Das fertige Bild befindet sich in /tmp/marble.png

Frederik Ramm hat diese Methode verwendet, um die Bilder für den OpenStreetMap-Flyer zu generieren. [1]