Hausnummern-Portal

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Das Hausnummern-Portal war ein geplantes Projekt, eine Website zu erstellen, auf der man ohne Vorwissen Hausnummern eintragen kann. Das Projekt wurde nicht fortgeführt. Mit OpenAddresses.org wurde jedoch ein ähnliches Konzept realisiert.

Idee

Eine Webseite: (z.B. hausnummer.openstreetmap.de) mit der man Helfen kann Hausnummern nach dem Karlsruher Schema in OSM einzupflegen.

Auf der Startseite bekommt man ein Formular:

Eingabe:

  • Straße
  • Hausnummer
  • PLZ
  • Ort

Nun schaut die Webapplikation nach, ob es schon eine solche Hausnummer in OSM gibt.

Wenn ja, wird die Stelle angezeigt und dem Benutzer gesagt: "Vielen Dank das Sie die eintragen wollten, aber die gibt es schon!"

Wenn Nein, wird er mit Hilfe von den Straßennamen in OSM und/oder OpenGeoDB Daten in die Gegend geführt und dann kann er auf der Karte die Hausnummer eintragen.

Evtl. wird auch überprüft ob es eine Straße mit dem Namen gibt und ein postal_code ergänzt.

Zur Validation soll der Benutzer wenn er die Koordinate eingetragen hat:

  • eine Mailadresse angeben und er muss eine Betätigungsmail abwarten ODER
  • für einen OSM Account Login-Daten angeben.

Umsetzung

Server mit OSM Datenbank im Internet

Ist noch gesucht.

Datenerhebung

  • Programm zum Download aller Hausnummern für Deutschland
  • Programm zur Ergänzung fehlender Informationen wie z.B. Straßennanmen und PLZ

Dann hat man eine CSV/Datenbank Tabelle mit PLZ, Ort, Straße, Hausnummer

Diese Scripte existieren bereits bei Sven in Kladde.

Webscripte schreiben