Limes

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Limes

Begonnen wurde die Seite durch die Diskussion zur Historische_Objekte-Karte, sowie die Seite über Kulturdenkmale und ein Forums-Beitrag[1]. Sie ist daher zunächst Sammelstelle für die verschiedenen vorhandenen Taggings zum Römischen Limes in Deutschland. Letztendlich soll sie auch der Vereinheitlichung der vorhandenen Relationen dienen.

Definition

Zum Begriff des Limes gehören Grenzverläufe, Grenz- und Verteidigungsanlagen, sowie Gebäude zur Sicherung der Römischen Grenzen in unterschiedlichen Epochen. Daher trifft man in OSM bisher auf sehr unterschiedliche Elemente:

  • Grenzlinien (boundary=historic) als eigene ways oder mit exisitierenden Elementen (z.B. Wege oder Flüsse) in einer Relation
  • Überreste von Grenzanlagen (barrier=wall)
  • Ausgrabungsstätten (historic=areological_site)
  • Rekonstruierte Bauwerke (Kastelle, Wachtürme)


Nach der dt. Wikipedia[2] kann eine Einteilung des Limes nach folgenden geographischen Regionen erfolgen, für die jeweils eigene Relation sinnvoll erscheinen:

  • Der Limes in Westeuropa

mit Britannien und Gallien, Sachsenküste, Niedergermanien, Obergermanien und Raetien, Donau-Iller-Rhein-Limes (DIRL), Noricum, Italien, Pannonien und dem Limes Sarmatiae.

  • Der Limes in Osteuropa

mit Dakien, Moesien, Oberer und unterer Trajanswall, Anastasiusmauer

  • Der Limes in Vorderasien

mit Pontus und Armenien und dem Orient

  • Der Limes in Nordafrika

in Ägypten, Tripolitanien, Africa und Numidien, sowie Mauretanien

Limes in Westeuropa

dazu gehören v.a. für deutschsprachige Tagger Niedergermanien, Obergermanien und Raetien und der Donau-Iller-Rhein-Limes (DIRL)


Diskussion

Auch der Limes gehört mit seinen Anlagen zum UNESCO Kulturerbe, ist also mit historic zu taggen. Ausgrabungsstätten (archaeological sites) gehören auf jeden Fall dazu aber auch Straßen, dort wo sie vorhanden. Zwar ist unter de:Key:historic noch kein historic=roman_way offiziell, aber der [Tagging-Vorschlag] wird von der Historische-Objekte-Karte ausgewertet.

Dass eine boundary-Relation eigentlich einen Grenzverlauf erfasst, ist für den Limes aber nicht anwendbar, da kein Multipolygon (keine Fläche) entsteht. In wieweit nun die Sammlung einzelner Elemente einer Region in eine Relation gepackt werden dürfen, ist wegen fehlender sonstiger Auswertungsmöglichkeiten diskutabel. Die strittigen Entscheidungen, ob und welche Dinge wie in OSM aufgenommen werden sollen, mag das Forum ausdiskutieren. Dies sind insbesondere ähnliche Fragen wie auch bei den historischen Eisenbahnstrecken:

  • sind nur sichtbare, also noch vorhandene Objekte zu erfassen?
  • ist der Limes doch nur Grenze oder auch Grenzbefestigungen oder auch die dazu gehörende Infrastruktur (z.B. Wegenetz, Kastelle)?

Relationen

Objekte die zum Limes gehören, werden bereits in Relationen zusammengefasst.

Die Tabelle listet die vorhandenen/gefundenen Relationen zum Thema auf. (Bitte erweitern!)

Relation Name Verlauf Inhalt Status verwendete tags Länge Bemerkungen
Relation 933495 (XML, Potlatch2, iD, JOSM, history, analyze, manage, gpx) Limes Germanicus durch den Taunus Wege und Anlagen entlang des Limes, außerdem Relation 955148 unterbrochene ways, kein boundary, oft name type=site, historic=archeological_site; castle highway=path; cycleway; unclassified; track name=Limes Kleinkastell Heidenstock(89611986), Saalburg(8655395)
Relation 1485436 (XML, Potlatch2, iD, JOSM, history, analyze, manage, gpx) Limes im Taunus collection Kleinkastell Gündersbach
Relation 955148 (XML, Potlatch2, iD, JOSM, history, analyze, manage, gpx) Obergermanisch-Raetischer Limes von Miltenberg bis Lorch boundary=historic historic:barrier=wall, fortification Sammlung von ways (siehe nächster Abschnitt)


Sammlung einzelner Objekte

Name Way/Node ist Teil von hat folgende Teile/tags
Ostkastell Way 28231833 (XML, Potlatch2, iD, JOSM, history) Relation 955148 (XML, Potlatch2, iD, JOSM, history, analyze, manage, gpx) area=yes historic=archaeological_site
Obergermanisch-Raetischer Limes Way 218271810 (XML, Potlatch2, iD, JOSM, history) Relation 955148 (XML, Potlatch2, iD, JOSM, history, analyze, manage, gpx) Limeswachturm Wp 14/48 (218250378), römischer Wachturm Wp 13/36 (1210263653), Limes (104968967), Fluss Rems (23166182)
Obergermanisch-Raetischer Limes Way 218271809 (XML, Potlatch2, iD, JOSM, history) Relation 955148 (XML, Potlatch2, iD, JOSM, history, analyze, manage, gpx) Wetzgauer Bach (221348203)
Obergermanisch-Raetischer Limes Way 218274486 (XML, Potlatch2, iD, JOSM, history) Relation 955148 (XML, Potlatch2, iD, JOSM, history, analyze, manage, gpx)
Obergermanisch-Raetischer Limes Way 63564734 (XML, Potlatch2, iD, JOSM, history) Relation 955148 (XML, Potlatch2, iD, JOSM, history, analyze, manage, gpx) + Limeswanderweg
Römischer Limes Way 61492196 (XML, Potlatch2, iD, JOSM, history) Relation 955148 (XML, Potlatch2, iD, JOSM, history, analyze, manage, gpx) description=Römischer Limes (UNESCO-Welterbe), fortification_type=limes, historic=archaeological_site, note=UNESCO-Welterbe ,site_type=fortification

Tagging

Sammlung gefundener/verwendeter Tags

Taggingvorschläge für Wege, Ausgrabungsstätten, rekonstruierte Kastelle und Wachtürme, sowie Grenzanlagen:

Objekt (Keys) Werte weitere Tags Bemerkungen
falls vorhanden:

Name (name)

Limes, Limesweg, Kastell XY wahlweise:

historic=archaeological_site, historic=building, historic=castle, historic=ruins historic=yes

und: historic:civilization=ancient_roman

archaeological_site nicht bei Nachbauten!
Weg (highway) path; track; unclassified embankment=yes,

bicycle=yes, foot=yes, mtb:scale=X, tracktype=gradeX

embankment=yes, wenn Weg auf einem Wall verläuft
Ausgrabungsstätte (Tag:historic=archaeological_site) Key:historic:civilization

opening_hours=24/7, ruins=yes, ruins=castle, description= .....

Bei Wall, Wachturm oder Kastell (-Ausgrabungsstätte): site_type=fortification, fortification_type=limes
Kastell (historic=castle) tourism=attraction castle_type=castrum

site_type=fortification fortification_type=limes

überwiegend Rekonstruktionen, also nicht historic=archaeological_site
Wachturm (man_made=tower) historic=building tourism=attraction tower:type=observation (tower:type=defensive)

Tag:tourism=viewpoint

falls begehbar: Aussichtsturm, mit direction=Ausblickswinkelgraden

überwiegend Rekonstruktionen, also nicht historic=archaeological_site

Erdwall (man_made=embankment) embankment=yes de:Key:embankment (davor oder darauf: barrier=wall, material=wood, stone) evtl. auch: barrier=ditch bei einem geschlossenen way: gegen Uhrzeigersinn, bei Ringwall: innerer way im Uhrzeigersinn
Miniaturmodell (information=tactile_model) information=tactile_model Key:information erforderlich: tourism=information Key:tourism sinnvollerweise noch name Key:name

Weitere Links

zur Wikipedia-Karte