Talk:Leipzig/Roads

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Abgleich mit dem amtlichen Straßenverzeichnis

Ich würde hier mal Werbung machen wollen für einen Abgleich mit dem amtlichen Straßenverzeichnis, wie es ihn ja bereits für einige andere Städte, federführend Hamburg, gibt: http://wiki.openstreetmap.org/index.php/Stra%C3%9Fenverzeichnis http://svenanders.openstreetmap.de/SV-stat/ http://www.mail-archive.com/talk-de@openstreetmap.org/msg19339.html

Mittlerweile hat Sven Anders freundlicherweise einen solchen Abgleich für Jena gebastelt und ich habe gestern mal einige Stunden mit dem Verzeichnis gespielt. Das Ergebnis war für mich, dass sich der Aufwand auf jeden Fall lohnt. Das Ergebnis der prozentualen Erfassung ist noch arg verzerrt, da es sich meistenteils nicht um fehlende Straßen, sondern um Falschschreibungen handelt. Sehr oft wurde Strasse statt Straße geschrieben, bisweilen schlichen sich zusätzliche Buchstaben ein (Juri-Ga_r_garin-Straße usw.) und manchmal schreibt halt das amtliche Straßenverzeichnis St.-### statt Sankt-###. Da kommen Schusselfehler vor, an die denkt man gar nicht und vermutlich finden sich die auch nicht so einfach beim normalen Kartenkucken: Wef statt Weg, Kleinschreibungen, Buchstabendreher, "An der ###" statt "Zu der ###", Freiherr-von-Stein statt vom-Stein, Vornamen fehlen oder sind nur abgekürzt usw. usf.

Wer würde sich die Mühe machen, mal in Leipzig offiziell anzufragen?: http://www.leipzig.de/imperia/md/content/12_statistik-und-wahlen/strassenverzeichnis.pdf http://www.leipzig.de/de/buerger/service/info/gebiet/strassen/verzeichnis/index.aspx Mein Anschreiben an die Stadt Jena kann ich gerne als "Vordruck" zur Verfügung stellen. Allerdings habe ich mit Jena schon genug am Bein, denn da muss ja auch noch einiges eingearbeitet werden, so dass ich mich nicht in L.E. noch darum kümmern kann. Ich werde aber sicher in meinem neuen "Revier" im Westen (Lindenau und Plagwitz) noch etwas mitbasteln.

Und bei der Gelegenheit noch mal der altbekannte Hinweis mit ähnlichem Zusammenhang: "Where the Streets Have No Name" - http://dev.openstreetmap.org/~random/no-names/?zoom=14&lat=51.35107&lon=12.43004&layers=0B000 Grüße Krtek76 10:25, 4 September 2008 (UTC)

Nach einem Anruf beim Amt für Statistik und Wahlen der Stadt Leipzig hat sich ergeben, das das dort publizierte Straßenverzeichnis ohne Auflagen von jedem genutzt werden kann, auch von OpenStreetMap. Also können wir es für die Vergleiche benutzen. olanis2 11:11, 6 October 2008 (UTC)
Brauchen wir das Schriftlich? Ich habe mal den Link [1] mal an [User:Sven Anders] weitergegeben. RedXEagle.
Nein, das brauchen wir nicht schriftlich. Der Angestellte vom Amt zeigte sich schon etwas verwundert über meine Anfrage. Also nochmal: Das Straßenverzeichnis von Leipzig ist für alle da und unterliegt keinen Restriktionen. olanis2 09:13, 8 October 2008 (UTC)