Ulm Neu-Ulm/Projekte

From OpenStreetMap Wiki
< Ulm Neu-Ulm(Redirected from Ulm/Projekte)
Jump to: navigation, search
Info Projekte Stammtisch Status Tipps Linkliste

Eingestellte Projektvorhaben

Verbesserung der Informationen zur Barrierefreiheit in und mit OpenStreetMap-Daten

Projektbeteiligte


Projekthistorie

Am 8. Mai 2012 setzten sich Vertreter/innen des Club "Körperbehinderte und ihrer Freunde Ulm e.V., der ehrenamtlich die Internetseite [www.stadttipps-ulm.de betreibt, und der OSM-Stammtisch zusammen. Die Internetseite www.stadttipps-ulm.de beinhaltet viele geprüfte Detailinformationen zur Barrierefreiheit von Behörden, Dienstleistungszentren, Gastronomie usw. in Ulm und Neu-Ulm in einer abfragbaren Datenbank und würde für die Tags zu Barrierefreiheit in OSM-Daten eine große Bereicherung darstellen. Existierende bundesweite Angebote zur Abfrage von Informationen zur Barrierefreiheit wie www.wheelmap.org stellen für Körperbehinderte nicht die Detailtiefe an Informationen bereit, die für eine gesicherte Freizeit- oder Behördengangplanung notwendig sind. Fragen wie "ist die Toilettentür eines Restaurants für meinen Elektro-Rolli ausreichend breit" entscheiden unter Umständen die Restaurantwahl. OSM-Daten können für den Club als Hintergrundkarte eine Verbesserung der momentan integrierten google-Lagekarten darstellen - vorausgesetzt man weiss, wie man diese einbindet. Die OpenStreetMap-Informationen zu Barrierefreiheit sowie die Informationen zu Barrierefreiheit auf www.stadttipps-ulm.de stellen weiterhin eine wertvolle Fachinformation für die Stadt Ulm dar, die Herausgeber der "Stadtkarte für Menschen mit Behinderung" ist, die zyklisch aktualisiert wird.

8. Mai 2012: Erster Austausch des OSM-Stammtisch und Club Körperbehinderter und ihrer Freunde

Am 8. Mai wurden u.a. diskutiert:

  • Wie könnte man die OSM-Daten (Tags) mit den Daten aus Stadttipps für Menschen mit Behinderung in Ulm und Neu-Ulm bereichern?
  • Was sind die Vor- und Nachteile der Internetseite www.wheelmap.org aus Sicht von Personen, für die verlässliche Informationen zur Barrierefreiheit unabdingbar sind?
  • Wie erfassen und publizieren der Clup Körperbehinderter und ihrer Freunde Informationen?
  • Welche Vor- und Nachteile hat ein Lage-Pin auf einer google-Karte im Vergleich zu einer OpenStreetMap-Hintergrundkarte?
  • Wäre ein eigener Renderingstyle (=Kartendarstellung) von OSM-Daten für den Club Körperbehinderter besonders von Interesse?


18. September 2012: Austausch zu Potential der Daten, Mehrwerte - und Erfassungsphilosophien

Am 18. September hat ein Treffen von Vertreter/innen des OSM-Stammtisches beim "Club Körperbehinderte und ihre Freunde" im Pfarrer-Weiß-Weg 16 in Ulm (Lagekarte) statt gefunden. Gegenstand des Meetings war u.a. sich gegenseitig zum Potential der jeweiligen Daten und den Philosophien, mit denen diese Daten ehrenamtlich gesammelt und erhoben werden, auszutauschen. Auch Technische Aspekte kamen hierbei zur Sprache. Die in einem Ideenspeicher gesammelten Vorschläge werden in einem nächsten Treffen diskutiert werden. Dreh- und Angelpunkt vorab aber ist: nur wenn die Daten des Clubs "open Data" oder unter transparenten Lizenzbedingungen nutzbar sind, wie bei OpenStreetMap auch, sind Mehrwerte erzeugbar.

Nr Thema Art d. Vorstellung Wer präsentiert Dauer Vorstellung
1 OpenStreetMap
  • Aufbau der Daten, Datenstruktur
  • Download von OSM-Daten
  • Hilfsprogramme zur Filterung von bestimmten OSM-Daten beim Downlaod, z.B. Tag "wheelchair"
Präsentation
pdf, S. 1-5

S. 7-11
Udo
10 min
3 Barrierefreiheit aus Sicht des Club: Datenbank Club im Vergleich zu Wheelmap.org
  • was ist barrierefrei, eingeschränkt barrierefrei, nicht barrierefrei aus Sicht des Clubs?
  • was bedeutet bei [www.wheelmap.org wheelmap.org] Barrierefrei
  • Beispiele anderer Städte
Präsentation
(pdf, 22 S.)
Reiner 20 min
5 Beispiele für den Einsatz von OpenLayers - freie interaktive Kartenviewer selbst machen
  • Übersicht zur OpenSource-Software OpenLayers
  • Screendumps, wie Textdateien aus einer Datenbank, die Koordinatenangaben enthalten, einfach visualisiert werden können
Präsentation
pdf, S. 1-8

S. 9-14

Udo 10 min
7 Abschlussdiskussion
  • Zusammenfassung
  • Ideenspeicher
  • Bedenkenspeicher
Präsentation
(pdf, 7 S.)
lucia


Gründe für die Einstellung dieses Projektvorhabens

  • Rückmeldung von Vertreterin des Club Körperbehinderter und ihrer Freunde vom 3.4.2013 (die interne Anfragen mit der Caritas, der Caritas-Rechtsabteilung und mit dem Team AK Stadttipps hatten lange gedauert):
    "...Durch ein Gutachten, das im Auftrag der Caritas-Rechtsabteilung erstellt wurde, sind uns die Hände gebunden. Die Auflagen dieses Gutachtens könnten wir nur mit einem enormen Mehraufwand an Arbeit erfüllen, den wir aber in unserer momentanen Situation nicht leisten können. Deshalb wird es zunächst keine Zusammenarbeit geben.
    Bitte richte doch dem OSM-Stammtisch liebe Grüße von uns allen aus. Einer weiteren Zusammenarbeit mit OSM würde von unserer Seite nichts im Wege stehen, solange der Club die Datenhoheit behält und man nur bestimmte "Merkmale" verlinkt, ohne die Möglichkeit Daten direkt aus unserem System abzurufen. Wenn wir inhaltlich beziehungsweise technisch soweit sind, würden wir gerne wieder auf den Stammtisch zukommen und einen entsprechenden Vorschlag unterbreiten, wie das genau aussehen könnte..."


Ideen für weitere Projekte

Verbesserung von OSM-Daten mit freien Daten der Stadt Ulm

Mitarbeiter/innen bei der Stadt Ulm fehlt es i.d.R. am Know-How, an Zeit und am fachlichen Auftrag in OSM Daten einzutragen. Eine Idee ist es, der community offene Geodaten der Stadt Ulm im Koordinatensystem WGS84 bereitzustellen. Wenn sich jemand in der community findet der Lust und Zeit dazu hat den OSM-Bestand zu einem bestimmten Thema zu verbessern, findet er in bereitgestellten Shapefiles einen nützlichen Datenbestand. Anbei ein erstes Shapefile das illustriert, wie das Kompetenzzentrum Geoinformation in der Abteilung Team IT der Stadt Ulm das meint:

Im OSM-Stammtisch am 4.6.13 wird eingebracht wie man es hier im WIki dokumentieren kann, dass sich jemand aus der OSM-Comunnity dem Thema annimmt, und rückmeldet, wenn das Thema erledigt ist.

Abgeschlossene Projekte