DE:Kommunikation/Stadt Dortmund

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
Dortmunder OSM-Wiki-Seiten
Hauptseite mit Überblick | Kategorie Users in Dortmund | Organisation der Treffen | Projekt Luftbilder Dortmund | Dortmund-spezifische Fragen | Statusseiten: Straßenabgleich/ÖPNV/Map Status/Routen | Fehler in externen Quellen | Straßen | Veranstaltungen | Theaterprojekt Stadt ohne Geld


Übersicht

Am 08.09.2008 haben Markus Schäfer und Tobias Wendorff das Projekt OSM beim Vermessungs- und Katasteramt der Stadt Dortmund präsentiert.

Anmerkung zur Struktur

Alle Anfragen, die an Kommunen im Regionalverband Ruhr (RVR) gestellt werden, laden zentral bei der Stadt Dortmund. Für den RVR liegt eine getrennte Stellungnahme vor.

Stellungnahme der Stadt Dortmund

Am 24.09.2008 von Ingo von Stillfried (Stadt Dortmund) via E-Mail übermittelt und neu formatiert.

Sehr geehrter Herr Wendorff,

bei ihrem Besuch am 08.09.08 im Vermessungs- und Katasteramt der
Stadt Dortmund haben Sie Wünsche geäußert, welche Daten Sie für
die Ausübung Ihres Hobbys kostenfrei beziehen möchten. Ein
entsprechendes Abstimmungsgespräch auf Ebene des Regionalverband
Ruhr hat im Anschluß an ihre Präsentation stattgefunden mit
folgendem Ergebnis:

Die WMS-Dienste der Stadt Dortmund stehen Ihnen frei.
Darüberhinausgehende Daten können Sie erwerben zu den gleichen
Bedingungen, die für alle Nutzer von Geodaten gelten. Diese sind
Ihnen ja bereits bekannt. Anfragen schicken Sie bitte an unsere
mail-Adresse geodaten@dortmund.de.

Auf der Besprechung vom 08.09.08 wurden Sie bereits informiert,
daß derzeit die WMS-Dienste sich im Umbau befinden.
Voraussichtlich gegen Ende Oktober erhalten Sie von uns eine
Information über die Zugriffsmöglichkeit.

Mit freundlichem Gruß
Ingo v.Stillfried

Zusätzliche Information der Stadt Dortmund

Folgende Zusatzinformation wurde am 29.09.2008 übermittelt (neu formatiert, persönliche Teile entfernt):

Sehr geehrter Herr Wendorff,

in den capabilitiy-Dokumenten zu den WMS-Diensten steht die 
Nutzbarkeit der Daten aus den Diensten zu lesen. So kann man z.B. 
dort Einträge finden -sinngemäß-, dass die im Rahmen von GDI-
Projekten zur Verfügung gestellten, über WMS-Dienste erreichbaren 
Daten für jedermann für welche Anwendungen auch immer zur Verfügung 
stehen. D.h. z.B. für ihre Anfrage, alle Hobbyisten in ihrem OSM-
Projekt dürfen dieses tun.

Sofern Sie Daten erwerben, mit deren Hilfe andere Informationen 
entstehen und veröffentlicht werden, ist dafür nur die einfache 
Gebühr zu entrichten. Wenn sie die erworbenen Daten unverändert 
lassen, entsteht eine andere Gebühr. Also: Daten einkaufen -> zur 
GPS-Korrektur nutzen -> GPS-Daten in OSM einstellen und bearbeiten : 
einfache Gebühr.

[...]

Mit freundlichem Gruß
Ingo v.Stillfried

Anmerkung zur Bereitstellung

Die Umbaumaßnahmen sind abgeschlossen, WMS-Dienste stehen bereit. Die Veröffentlichungen dieser Daten folgenden in den kommenden Tagen.