DE:OSM-map as link

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
Verfügbare Sprachen — OSM-map as link
· Afrikaans · Alemannisch · aragonés · asturianu · azərbaycanca · Bahasa Indonesia · Bahasa Melayu · Bân-lâm-gú · Basa Jawa · Baso Minangkabau · bosanski · brezhoneg · català · čeština · dansk · Deutsch · eesti · English · español · Esperanto · estremeñu · euskara · français · Frysk · Gaeilge · Gàidhlig · galego · Hausa · hrvatski · Igbo · interlingua · Interlingue · isiXhosa · isiZulu · íslenska · italiano · Kiswahili · Kreyòl ayisyen · kréyòl gwadloupéyen · Kurdî · latviešu · Lëtzebuergesch · lietuvių · magyar · Malagasy · Malti · Nederlands · Nedersaksies · norsk bokmål · norsk nynorsk · occitan · Oromoo · oʻzbekcha/ўзбекча · Plattdüütsch · polski · português · português do Brasil · română · shqip · slovenčina · slovenščina · Soomaaliga · suomi · svenska · Tiếng Việt · Türkçe · Vahcuengh · vèneto · Wolof · Yorùbá · Zazaki · српски / srpski · беларуская · български · қазақша · македонски · монгол · русский · тоҷикӣ · українська · Ελληνικά · Հայերեն · ქართული · नेपाली · मराठी · हिन्दी · অসমীয়া · বাংলা · ਪੰਜਾਬੀ · ગુજરાતી · ଓଡ଼ିଆ · தமிழ் · తెలుగు · ಕನ್ನಡ · മലയാളം · සිංහල · ไทย · မြန်မာဘာသာ · ລາວ · ភាសាខ្មែរ · ⵜⴰⵎⴰⵣⵉⵖⵜ · አማርኛ · 한국어 · 日本語 · 中文(简体)‎ · 吴语 · 粵語 · 中文(繁體)‎ · ייִדיש · עברית · اردو · العربية · پښتو · سنڌي · فارسی · ދިވެހިބަސް

Für jede Kartendarstellung kann ein genauer Link erzeugt werden. Damit kann man von anderen Internetseiten auf einen bestimmten Kartenausschnitt verlinken, oder den Link auf einen bestimmten Kartenausschnitt in einer E-Mail verschicken.

Link kopieren

Um einen Link für den gerade angezeigten Kartenausschnitt zu erhalten:

  1. klicke mit der rechten Maustaste auf "Permalink" unten rechts auf der Karte, oder auf den View-Tab oben direkt über der Karte.
  2. wähle "Linkadresse kopieren"
  3. füge den Link in die Website oder Email ein (z. B. mit <Strg-v> oder <Shift-Einfg>)

Beispiel-Link für Zürich:
http://www.openstreetmap.org/?lat=47.3677&lon=8.5433&zoom=14&layers=M

Markierung einfügen

Tool erzeugt Kartenausschnitt mit Marker zum Verschicken als Weblink

in der Kartenmitte

Wenn lat und lon ersetzt werden durch mlat und mlon, wird eine Markierung in der Kartenmitte angezeigt.

Beispiel: Markierung auf den Deutschen Bundestag:
http://www.openstreetmap.org/?mlat=52.51858&mlon=13.37603&zoom=15&layers=M

neben der Kartenmitte

Mit lat und lon plus mlat und mlon kann die Markierung auch versetzt zur Kartenmitte angegeben werden.

Beispiel: vom Berliner Hauptbahnhof zum Deutschen Bundestag:
http://www.openstreetmap.org/?lat=52.52302&lon=13.37024&mlat=52.51858&mlon=13.37603&zoom=15

Parameter im Link

http://www.openstreetmap.org/index.html
?lat=Breite der Kartenmitte&lon=Länge der Kartenmitte
&mlat=Breite der Markierung&mlon=Länge der Markierung
&zoom=Zoomebene
&layers=Code für Darstellung

Die einzelnen Teile im Link haben folgende Bedeutung:

Koordinate der Kartenmitte 
wird als geografische Breite und geografische Länge angegeben. Verwendet werden Dezimal-Zahlen, Trennzeichen ist ein Punkt, nördliche und östliche Koordinaten werden als positive Zahl angegeben, südliche und westliche Koordinaten als negative Zahl.
Koordinate der Markierung 
wird genau so angegeben (oder weggelassen).
Zoomebene 
Ebene 0 zeigt die ganze Welt, Ebene 18 einen kleinen aber umso genaueren Ausschnitt.
Kartendarstellung 
Darstellungsarten werden mit einem Code angegeben:
Aktuelle Kodierung

M = Mapnik
O = Osmarender
C = Cyclemap
N = NoName

Altes OpenLayers-Schema
Code Kartendarstellung
B 0 0 Darstellung durch Mapnik
0 B 0 Darstellung durch Osmarender
0 0 B Darstellung durch Cycle Map
F T F Darstellung ohne zusätzliche Anzeige-Ebene
T T F kombiniert mit Maplint (englisch)
F T T kombiniert mit Data
T T T kombiniert mit Maplint plus Data

Karte über Eckpunkte definieren

Ein Kartenausschnitt kann auch über die kleinste und grösste Breite und die kleinste und grösste Länge als Rechteck definiert werden. Beispiel für Zürich: http://www.openstreetmap.org/?minlat=47.3677&maxlat=47.3680&minlon=8.5433&maxlon=8.5600&layers=B00FTF

http://www.openstreetmap.org/index.html
?minlat=kleinste Breite&maxlat=grösste Breite
&minlon=kleinste Länge&maxlon=grösste Länge
&layers=Code für Darstellung

Dabei wird das Rechteck immer mit einem vom Programm vorgegebenen Seitenverhältnis dargestellt (26.8.2008).

Statische Karte mit Markern

siehe Static map images ... sehr schön funktioniert davon staticMapLite mit dem Wizard-Modus