Import/Catalogue/Kreisgrenzen Deutschland 2005

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

This is the description of a county boundary import in Germany that was finished on 2008-12-31. The rest of this page is in German.

Die Firma Infas GEOdaten hat der Geofabrik freundlicherweise aus eigenem Datenbestand die Geometrien aller Kreisgrenzen in Deutschland mit Stand vom Ende 2005 zur Verfügung gestellt und dem Import in die OSM-Datenbank zugestimmt.

Die Daten sind teilweise nicht aktuell, aber die Geometrien sind besser aufgelöst als die meisten Daten, die wir derzeit haben (die kommen zum großen Teil aus dem Import der GADM-Daten (UNEP/GRID)).

Format der Daten

Wir haben die Daten als Shapefiles mit einem Polygon pro Kreis bekommen. Zusätzlich ist jeweils der Kreisbezeichner aus dem amtlichen Gemeindeschlüssel (AGS5) und der Name des Landkreises bzw. der kreisfreien Stadt enthalten.

Die Polygone gehen an der Küste nicht aufs Wasser hinaus, sondern dann die Küstenlinie lang.

Format in der OSM-Datenbank

Diese Daten haben wir so konvertiert, dass sie folgendes Format haben: (Siehe auch Relations/Proposed/Boundaries .)

Für jeden Kreis wird eine Relation mit folgenden Tags angelegt:

   type=multipolygon
   boundary=administrative
   admin_level=6 [siehe admin_level=*]
   name=[Der Name]
   de:amtlicher_gemeindeschluessel=[AGS5]
   source=http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Import/Catalogue/Kreisgrenzen_Deutschland_2005

Mitglieder dieser Relation sind die einzelnen Ways, die die Grenzen ausmachen. Die Grenzen werden dabei so in Ways aufgeteilt, dass sich angrenzende Kreise einen gemeinsamen Way teilen können. Die einzelnen Ways haben die folgenden Tags:

   boundary=administrative
   admin_level=6
   source=http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Import/Catalogue/Kreisgrenzen_Deutschland_2005

An den Bundeslandgrenzen bzw. an der Staatsgrenze haben die einzelnen Ways entsprechend kleinere admin_levels:

   admin_level=2 (an der Staatsgrenze)
   admin_level=4 (an den Grenzen der Bundesländer)

Für die Bundesländer werden jeweils ebenfalls Relationen angelegt:

   type=multipolygon
   boundary=administrative
   admin_level=4
   name=[Name des Bundeslandes]
   de:amtlicher_gemeindeschluessel=[AGS2]
   source=http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Import/Catalogue/Kreisgrenzen_Deutschland_2005

Für die Staatsgrenze wird die folgende Relation angelegt:

   type=multipolygon
   boundary=administrative
   admin_level=2
   name=Bundesrepublik Deutschland
   source=http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Import/Catalogue/Kreisgrenzen_Deutschland_2005

Vorgehen

Die Daten sind importiert. Die Tags der alten Daten wurden geändert (boundary=administrative ändern in obsolete_boundary=administrative), sodass sie als Referenz noch da sind, aber nicht mehr auf der Karte erscheinen.

Jeder kann sich die neuen Daten anschauen und ggf. ändern, Lücken schließen, an andere Daten anpassen usw. Die alten Daten sind im ja Editor noch sichtbar. Sie können ggf. auch reaktiviert werden, indem man sie wieder um-taggt.

Wir löschen nach ausreichender Übergangszeit die alten, nun überflüssig gewordenen Daten. (In der History bleiben sie aber natürlich erhalten.)


Zu berücksichtigen

Dort steht: "Die Kreisgrenze Wesel (NRW, AGS_05170) habe ich gerade aus Daten der Kreisverwaltung erstellt: rel_58745. Bitte vom Import ausnehmen."

Dokumentation

Analog zu WikiProject Germany/*Straßen schlage ich vor, den Stand auf WikiProject Germany/Grenzen festzuhalten.