User talk:Kolossos/features

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

This page is the base for dynamic pages of osmhack like: http://toolserver.org/~kolossos/osm/osmhack.php?lat=51.05&lon=13.739176&name=Dresden

If you know what you are doing, you are invited to edit this page.--Kolossos 11:13, 24 June 2008 (UTC)


Alte 1

Hi, ich habe mal Dein Query-to-map probeweise fuer die "Alte 1" in Dresdner Heide eingebaut, vielleicht schaust Du mal drauf. Ohne den "Submit"-Zwischenschritt ist es vielleicht schoener, geht das? --Colin Marquardt 20:19, 14 July 2008 (UTC)

Ja sicherlich ist das auch eine interessante Anwendung. Jetzt muss nur noch jemand Template:osm-query anlegen, da es sonst ein Disaster ist, wenn sich mal die URL des Skriptes ändern sollte. Ich werde mal sehen. Mit einem &action=submit käme man direkt in die Karte. Dann wäre das sicherlich auch für unsere Straßennamen interessant. --Kolossos 05:43, 15 July 2008 (UTC)
Ich habe mich dann wegen der reduzierten Komplexität und optimierter Anzeige doch erstmal für eine spezialisierte Template:Osm-query-name entschieden: Alte 1.
Ist das so ok? Oder sollte der Parameter "name" doch in der Vorlage einen Namen erhalten? --Kolossos 07:54, 15 July 2008 (UTC)
Finde ich sehr brauchbar, danke. Allerdings wuerde ich noch ein Template ohne "Edit"-Link bevorzugen, den Nutzer verwirrt das nur. Ein benamster name-Parameter gefaellt mir besser, ja. --Colin Marquardt 11:22, 15 July 2008 (UTC)
Hab es deinen Wünschen entsprechend angepasst. Test von Umlauten:Prager Straße. Die Vorlage sollte demnach einsatzbereit sein. Mir kam heute noch die Idee, durch eine Abfrage der API, für Orte automatisiert Straßenlisten zu erstellen, diese könnten dann auch entsprechend verlinkt sein und die Liste wäre über Vorlage:place abrufbar. Leider wirft die OSMXAPI momentan zu jedem Pfad alle nodes aus, was ziemlicher Datenmüll für die Anwendung wäre, na ich werde mal User:n80 dazu ansprechen. --Kolossos 13:49, 15 July 2008 (UTC)
Besten Dank. Ich hab mal alle Wegenamen so verlinkt. Das mit der Strassenliste ist eine prima Idee - das hat eine gedruckte Strassenkarte ja ueblicherweise auch. --Colin Marquardt 15:43, 15 July 2008 (UTC)
Eine Sache vielleicht noch: koennte die Meldung fuer den Fall "failed to get osm data for query" etwas ausfuehrlicher ausfallen? Etwa in der Art
"Failed to get OSM data for query ... It might be that the requested data does not exist within the specified bounding box, or the OSMXAPI is temporarily out of service (try again later)."
Es heisst uebrigens auch "bounding box", nicht "boundary box". :) Ach, und Umlaute in dieser "failed to get osm data for query"-Meldung scheinen doppelt UTF-8-kodiert zu sein: "failed to get osm data for query way[name=Sandbrückenweg][bbox=13.75,51.05,13.91,51.15]" --Colin Marquardt 15:57, 15 July 2008 (UTC)
zumindest wenn ein leere Ergebnis von der API kommt, wird diese Information mittlerweile auch an den User durchgereicht. Die anderen Sachen werde ich die nächsten Tage einbauen. --Kolossos 21:58, 15 July 2008 (UTC)
Danke. Ich habe jetzt mehrfach den Fall gehabt, dass ich eine Karte in komplett blau erhalten habe - woran liegt das, und koennte man das womoeglich abfangen? --Colin Marquardt 22:35, 15 July 2008 (UTC)
Mir war das auch aufgefallen. Gestern war der Toolserver aus mir unbekannten Gründen, dermaßen träge, dass das wohl die Ursache war. Die KML wurde ja ordnungsgemäß erstellt und ausgeliefert, da es sich auch in Google Earth anschauen ließ, sodass sich das wohl nicht abfangen läßt. --Colin Marquardt 22:35, 15 July 2008


Off-topic Dresden-Heide/Commons

Noch eine Sache: ich habe mal ein SVG aus dem Foto der Alten 3 erstellt: http://oerks.net/~colin/Wegzeichen_Alte3.svg - magst Du das vielleicht auf commons hochladen (vielleicht als Dresdner_Heide_Wegzeichen_Alte3.svg) und beispielhaft mit den passenden Kategorien usw. versehen? Oder sollte ich wenigstens das Hochladen selber erledigen? Du hattest mit Thomas ja darueber geredet, das fuer die Fotos zu tun. Lizenz... PD. Eines Tages wollte ich mal eine schoene Karte der Heide mit Wegzeichen erstellen, wenn ich je dazu komme... :) --Colin Marquardt 22:35, 15 July 2008 (UTC)

Die SVGs verlieren natürlich viel von Ihrer Struktur, da es sie ja gerade ausmacht, dass sie auf Bäume gezeichnet sind. Darum sollten wir Thomas seinen Rat zur Hilfe ziehen welche Version er besser fände. Für deine Pläne mit der Karte sind SVGs natürlich besser. Ich werd da mal was machen. --Kolossos 07:08, 16 July 2008 (UTC)
Ja, die SVGs sind auch wirklich nur fuer Karten o.ae. gedacht. Die koennten ja ergaenzend zu den Fotos da sein und kreuzweise aufeinander verweisen. Ich habe mittlerweile dort auch noch SVGs fuer Alte1 und Alte2. --Colin Marquardt 08:25, 16 July 2008 (UTC)
Ich habe mal http://commons.wikimedia.org/wiki/Image:Wegzeichen_Alte3.svg erstellt, das Bild ist in zwei Kategorien, die alte Kategorie ist dabei eher ein Joke, die neue Kategorie ist wiederum in 2 Kategorien. Dann habe ich noch eine Vorlage reingehauen damit man bei solchen Massenupload nachträglich die Bildbeschreibung noch für alle Bilder schnell ändern kann (hatte ich bei Category:Lueger damals auch so gemacht). Ich hoffe es stimmt alles so.
Den Upload der übrigen Bilder würde ich dich bitten vorzunehmen, wenn du dazu den Commonist Hilfeseite nimmst, gehen Massenuploads eigentlich ganz gut. --Kolossos 19:53, 16 July 2008 (UTC)
Ach Mist, jetzt hab ich aus Versehen auch die drei JPG-Versionen hochgeladen, weil mir Commonist fuer die SVGs kein Thumbnail gemacht hat... die JPG-Thumbnails haben mich magisch angezogen. Ich hab jetzt erstmal Thomas als Autor genannt, und die Lizenzangabe rausgenommen. Allerdings kam jetzt gleich der Filbot deswegen... Ich bin jetzt aber den Rest der Woche weg; spaeter weiter damit. Danke jedenfalls fuer das Einbauen der Alten 3. --Colin Marquardt 20:51, 16 July 2008 (UTC)
Ist ja nicht so das Problem mit den jpgs. Über Quelle und CC-Lizenz des OSM-Wikis habe ich das erstmal so gemacht, dass es erstmal nicht gelöscht wird. Aufgrund der Flut an Bildern dort wird halt automatisiert gearbeitet und Bilder ohne Lizenz haben keine Chance. --Kolossos 07:34, 17 July 2008 (UTC)
Danke. Bist Du eigentlich schon mit Thomas in Kontakt wegen den Originalen der Wegzeichenfotos? --Colin Marquardt 14:48, 17 July 2008 (UTC)
Nur das letzte Mal beim Stammtisch. Ich werde ihn mal auf diese Seite hinwesen. Wobei die Fotos ja verfügbar sind und so der doppelte Upload auch erstmal nicht das wichtigste von der Welt ist. Aber vielleicht hat er ja Lust. --Kolossos 15:59, 17 July 2008 (UTC)
Vor dem Hochladen waere es natuerlich cool, die Bilder auch gleich zu georeferenzieren. Das kann am besten Thomas mit gpscorrelate oder so machen, weil er ja sicher die Tracks noch herumliegen hat. --Colin Marquardt 08:00, 22 July 2008 (UTC)
Auf Commons gibt es sogar den DschwenBot der die Geokoordinaten aus den Exif Informationen der Bilder rausholt, aber natürlich kann man das auch von Hand nachträglich einpflegen. --Kolossos 18:05, 22 July 2008 (UTC)
Ich glaub, die EXIF-Daten muessen erstmal in die Bilder rein (kann grad nicht nachsehen)... --Colin Marquardt 09:35, 23 July 2008 (UTC)
Hi, Hier bin ich nun endlich :-). Weiss noch nicht ob ich das noch hinbekomme die ~60fotos mit einer aehnilchen Menge gpx files zu korrelieren. Hat einer schon mal mit gpscorrelate was gemacht? Im web tauchte erstmal nur debian und ubuntu auf. Mal sehen was GPicSync kann. Das koennte auch auf meinem win laptop laufen... Gruss,--ThomasKlosa 21:55, 24 July 2008 (UTC)
Das hier ist vielleicht noch eine Alternative: http://activityworkshop.net/software/prune/screenshots.html --Colin Marquardt 07:34, 25 July 2008 (UTC)

Category:Map Features template listed in User_talk:Kolossos/features

You can observe your page here: Category:Map Features template. Can you please study why category appreart at user page? Or maybe it will be easier to remove problematic parts of text/use nowiki tags? Thank you. Xxzme (talk) 14:34, 10 November 2014 (UTC)