VRR/Zusammenarbeit

From OpenStreetMap Wiki
< VRR
Jump to: navigation, search
    Allgemeines    


  Tagging    


  Zusammenarbeit
mit dem VRR
   


  Tipps und Tricks    


Zurückliegende oder nicht mehr aktuelle Themen und Diskussionen finden sich ab sofort im Archiv.

Nutzung von OSM-Daten: Istsituation

25. Februar 2015

  • Mit dem heutigen Tag (25. Februar 2015) wird erstmals die Nutzung von OSM für die Kunden des VRR sichtbar. In der Erweiterten Fahrplanauskunft ist nun eine auf OSM-Daten basierende, interaktive Karte eingebunden. Hierzu rendert der VRR eigene Karten-Tiles, die auf eigenen Servern gehostet werden. Zum Start ist eine wöchentliche Aktualisierung dieser Tiles geplant.
  • In der Backend-Software der VRR Fahrplanauskunft werden aktuell Haltestellenpositionen und Linienwege durch Mitarbeiter der Verkehrsunternehmen neu auf OSM-Straßenverläufen georeferenziert (früher auf NAVTEQ-Karten), um eine saubere Darstellung in OSM-basierten Online- und Print-Karten zu gewährleisten.
  • Das Fußgänger-Routing (falls Start und/oder Ziel einer Fahrt keine Haltestellen, sondern frei gewählte Punkte sind) basiert auf OSM-Daten. Hausnummern-/Adress-Koordinaten stammen nicht aus OSM. Es wird eine eigene Routing-Engine verwendet.
  • In der Anzeige einer gerechneten Fahrt/Verbindung kann für Start-, Ziel- und Umstiegshaltestellen ein PDF-Stadtplan generiert werden. Auch hier ist die Kartengrundlage OSM.

30. April 2015

19. August 2015

  • Ab heute ist in den App-Stores die erste Version der VRR-App mit OSM-Karten-Integration verfügbar. Der VRR Artikel hierzu: VRR App.

Mit diesem Schritt werden jetzt das erste Mal die detaillierten Karten inklusive Fußgänger-Routing einer breiten Masse von mobilen Nutzern zur Verfügung gestellt - damit treffen Routingempfehlungen der App und die Gegebenheiten vor Ort erstmals unmittelbar aufeinander. Um den Nutzer hier nicht in die Irre zu leiten und eine möglichst gute Auskunftsqualität bieten zu können, sind nun die Verkehrsunternehmen in der Pflicht, ihre Haltestellen präzise auf OSM-Basis zu modellieren, mit speziellem Fokus auf exakte Platzierung von Steigen im Backend DIVA 3/4 und einer möglichst vollständigen Modellierung der die Haltestelle umgebender Straßen und Wege direkt in OSM, möglichst natürlich mit JOSM.

2. Halbjahr 2015

  • Die ersten Haltestellenumgebungspläne auf OSM-Basis werden für die Stadt Essen beim VRR online gestellt. Weitere werden folgen: Haltestellenumgebungspläne
  • Die ersten Linienpläne auf OSM-Karten-Basis werden für die Städte Hagen und Oberhausen beim VRR online gestellt. Weitere werden folgen: Linienpläne. Die Routen stammen nicht aus OSM. Aktuelles Problem ist die teilweise erhebliche Dateigröße durch den Detailreichtum der OSM-Karten, die auf älteren Rechnern/Mobilgeräten zu relativ langen Lade-/Darstellungszeiten führt.

Jahreswechsel 2015/16

Die bisher statischen und selten bis gar nicht aktualisierten Points Of Interest der EFA-Fahrplanauskunft werden zum Jahreswechsel durch POI aus OSM ersetzt. Damit haben die Mitarbeiter der Verkehrsunternehmen und OSM Mapper nun die Möglichkeit, aktiv die Qualität der Fahrplanauskunft zu verbessern, indem POI aktuell gehalten werden. Eine Aktualisierung aus dem OSM-Bestand wird regelmäßig erfolgen, dabei werden (nach einer gemeinschaftlichen Entscheidung aller Verkehrsunternehmen des VRR) die folgenden Einrichtungen berücksichtigt:

  • amenity=arts_centre
  • amenity=bicycle_rental
  • amenity=car_sharing
  • amenity=cinema
  • amenity=clinic
  • amenity=college
  • amenity=ferry_terminal
  • amenity=hospital
  • amenity=library
  • amenity=parking
  • amenity=place_of_worship
  • amenity=planetarium
  • amenity=school
  • amenity=theatre
  • amenity=townhall
  • amenity=university
  • historic=castle
  • historic=monument
  • leisure=park
  • leisure=sports_centre
  • leisure=stadium
  • shop=mall
  • tourism=attraction
  • tourism=gallery
  • tourism=museum
  • tourism=theme_park
  • tourism=zoo

nachträglich hinzugefügte Tags:

  • amenity=public_building
  • landuse=cemetery
  • leisure=water_park
  • sport=swimming

Nutzung von OSM-Daten: Planung

Für die Zukunft sollen OSM-Daten auch als Basis für die folgenden Services dienen:

  • Karte in den eigenen Fahrplan-Apps zum VRR gehörender Verkehrsunternehmen
  • Indoor-Routing und Routing über mehrere Ebenen auf Basis von in OSM gepflegten Gebäude-Layern. Start eines Tests mit dem Hauptbahnhof Essen im 2. Quartal 2016
  • ...

ÖPNV-Mapper-Treffen - Region VRR - 29.03.2015

Berichte über das Treffen

Termin

Sonntag, 29.03.2015, 14:00 Uhr
In den Räumen des Ping e.V., Zum Nubbental 11, 44227 Dortmund
. Ab 12:00 Uhr ist der Raum geöffnet. Ihr könnt also gerne vor 14:00 Uhr kommen. Wegbeschreibung
ÖPNV: Haltestelle Eichlinghofen (Bus 440), von dort wenige Minuten Fußweg.

Teilnehmer

(Bitte tragt euch selbst hier ein, wenn ihr teilnehmen werdet!)

  • Axelr
  • Thoschi
  • black_bike
  • OEPNV_Achim
  • M_Kucha
  • jeepster4000
  • man-sl200
  • drolbr (wahrscheinlich)
  • Frau Kleifges (VRR)
  • Emrah Kutlu (MentzDV)
  • Nakaner
  • Marc
  • Wilhelm
  • d3d9
  • Michael
  • G.
  • Harald FOSSGIS eV

Geplante Agenda

  • Was macht der VRR aktuell tatsächlich mit und in OSM?
    • Ziele des VRR
    • Datenverwendung von OSM für VRR-Services
    • Aufgabe und Rolle der Verkehrsunternehmen in Bezug auf OSM
  • Ziele, Aufgaben und Tätigkeiten von MentzDV im VRR
  • Aktueller Status der Erfassung von Haltestellen-Infrastruktur und Linien im VRR
  • Grundsätzliches zum Modellieren von Haltestellen und Bahnhöfen
  • Aktuelle Diskussion Tagging-Schema
    • Änderungen/Empfehlungen/Ideen von Nakaner
      • railway=station, railway=halt
      • railway=tram_stop
      • network=* und operator=*: Abkürzungen?
      • Haltestellennamen
      • Sammelrelationen
      • Tram, Stadtbahn, U-Bahn
    • Abgrenzung DB/Rail-Welt - restlicher ÖPNV
    • Themen aus den Diskussionsforen
    • Eigene Erfahrungen beim Tagging
      • highway=bus_stop
      • mappen von Bus-Plattformen als Node oder Way: Auswirkung auf Mapnik und OSM Verkehrskarte
      • ref und local_ref: Verwendung, Unterschiede, Auswirkung
  • Tools für VRR/NRW-ÖPNV-Mapper
    • vrrefaosmprojekt
    • JOSM-Vorlagen
    • overpass API
  • Wie geht's weiter?
    • mit Mappern
    • mit den Tätigkeiten von MentzDV
    • mit der VRR-Zusammenarbeit
    • mit den Verkehrsunternehmen
    • mit den VRR-Seiten im OSM-Wiki (Überarbeitung der Tagging- und Zusammenarbeit-Seiten)