DE:Key:maxwidth

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
Verfügbare Sprachen — Key:maxwidth
· Afrikaans · Alemannisch · aragonés · asturianu · azərbaycanca · Bahasa Indonesia · Bahasa Melayu · Bân-lâm-gú · Basa Jawa · Baso Minangkabau · bosanski · brezhoneg · català · čeština · dansk · Deutsch · eesti · English · español · Esperanto · estremeñu · euskara · français · Frysk · Gaeilge · Gàidhlig · galego · Hausa · hrvatski · Igbo · interlingua · Interlingue · isiXhosa · isiZulu · íslenska · italiano · Kiswahili · Kreyòl ayisyen · kréyòl gwadloupéyen · Kurdî · latviešu · Lëtzebuergesch · lietuvių · magyar · Malagasy · Malti · Nederlands · Nedersaksies · norsk bokmål · norsk nynorsk · occitan · Oromoo · oʻzbekcha/ўзбекча · Plattdüütsch · polski · português · português do Brasil · română · shqip · slovenčina · slovenščina · Soomaaliga · suomi · svenska · Tiếng Việt · Türkçe · Vahcuengh · vèneto · Wolof · Yorùbá · Zazaki · српски / srpski · беларуская · български · қазақша · македонски · монгол · русский · тоҷикӣ · українська · Ελληνικά · Հայերեն · ქართული · नेपाली · मराठी · हिन्दी · অসমীয়া · বাংলা · ਪੰਜਾਬੀ · ગુજરાતી · ଓଡ଼ିଆ · தமிழ் · తెలుగు · ಕನ್ನಡ · മലയാളം · සිංහල · ไทย · မြန်မာဘာသာ · ລາວ · ភាសាខ្មែរ · ⵜⴰⵎⴰⵣⵉⵖⵜ · አማርኛ · 한국어 · 日本語 · 中文(简体)‎ · 吴语 · 粵語 · 中文(繁體)‎ · ייִדיש · עברית · اردو · العربية · پښتو · سنڌي · فارسی · ދިވެހިބަސް
Public-images-osm logo.svg maxwidth
Zeichen 264.svg
Beschreibung
Beschreibt die maximal zulässige Breite eines Fahrzeuges
Gruppe: Restrictions
Für diese Elemente
kann Punkten zugeordnet wardenkann Linien zugeordnet werdensollte nicht über Flächen verwendet werdenuse on relations unspecified 
Sinnvolle Kombinationen
Status: Unbestimmt


Beschreibung

Der Schlüssel maxwidth gibt eine rechtliche Beschränkung der maximal zulässigen Breite eines Fahrzeuges an um einen Weg oder sonstiges Merkmal (z.B. ein Tor) benutzen zu dürfen. Standardmäßig werden Werte als Meter interpretiert. Soll die zulässige Breite in einer anderen Einheit angegeben werden, kann diese, getrennt durch ein Leerzeichen, am Ende des Wertes angefügt werden (siehe Beispiele). Die Angabe des Zahlenwertes selbst erfolgt immer mit einem Punkt als Dezimaltrennzeichen.

Die Quelle der zulässigen Breite kann mittels source:maxwidth=* definiert werden.

Beispiele

Breite Tagging Anmerkung
Drei Meter maxwidth=3 Alternativ kann auch maxwidth=3 m verwendet werden.
3,2 Meter maxwidth=3.2 Bitte den Punkt als Dezimaltrennzeichen beachten! Alternativ kann auch maxwidth=3.2 m verwendet werden.
6 Fuß und 7 Zoll maxwidth=6'7"

Häufige Fehler

Tatsächliche Breite

Nicht zu verwechseln ist die Angabe der maximal zulässigen Breite von Fahrzeugen mit der Angabe der tatsächlichen Breite mittels width=*.

Fehlerhafte Werte

Häufig werden auch die Werte selbst nicht korrekt angegeben. In der folgenden Tabelle werden einige Beispiele von fehlerhaften Tags inklusive der korrekten Schreibweise angeführt.

Fehlerhaft Erklärung Korrekt
maxwidth=2m Das Leerzeichen zwischen Wert und Einheit fehlt. maxwidth=2 m
maxwidth=0,6 Das Komma als falsches Dezimaltrennzeichen. maxwidth=0.6
maxwidth=12' 6" Zwischen Fuß- und Zollangabe sollte kein Leerzeichen stehen. maxwidth=12'6"

Siehe auch